Holunder

Hier kann man seine selbstgebauten Sachen zeigen. Nicht für Händler zum Vorstellen neuer Artikel gedacht.
Antworten
Benutzeravatar
Hans1957
Full Member
Full Member
Beiträge: 103
Registriert: 26.12.2017, 21:41

Holunder

Beitrag von Hans1957 » 24.05.2020, 23:17

servus zusammen,
hab den Holunder vor ca. 2 Wochen gebaut und wollte mal wieder was vorstellen.
leider sind die Bilder nicht sehr scharf, hoffe ihr mögt mir das nachsehen.
Der Holunder war ca. 5 bis 6 cm im Durchmesser und wunderbar gerade. Habe ich im Februar geerntet.
habe mal was mit Erdfarben probiert. Gelben, roten und grünen Ocker vermischt (soll ja braun ergeben) und das dann mit "Danish Öl" vermischt. Das Ganze dann per Hand in den Bogen massiert und mit "Küchenrolle" trocken gerieben. dann nochmal 3 Lagen "reines Danish Öl" drüber.

ein paar Daten dazu:
ntn 160 cm
44# @ 28"
Breite an den Fadeouts: 38 mm, an den Tips 8mm
Gewicht incl. Sehne und Griffleder: 456 g
Dateianhänge
top view.jpg
handl.jpg
handl2.jpg
tip overlay1.jpg
FD2.jpg
FD1.jpg
braced 2.jpg
braced.jpg
side view.jpg

Benutzeravatar
Spanmacher
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2735
Registriert: 29.04.2012, 15:01

Re: Holunder

Beitrag von Spanmacher » 25.05.2020, 10:33

Solides Handwerk und elegante Overlays. Und der Tiller gefällt mir gut. Gratuliere.
Ein zu hohes Zuggewicht ist nichts anderes als Körperverletzung und verhindert darüber hinaus einen brauchbaren Trainingseffekt.

Benutzeravatar
schnabelkanne
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3854
Registriert: 11.10.2012, 05:36

Re: Holunder

Beitrag von schnabelkanne » 25.05.2020, 10:47

Servus, ja Holler ist ein tolles Bogenholz bei dem niedrigen Gewicht ein tolles Zuggewicht gut umgesetzt.
Der obere WA könnte für mich im letzten Drittel noch etwas mehr Biegen.
Lg Thomas
The proof of the pudding is in the eating!

Benutzeravatar
Hans1957
Full Member
Full Member
Beiträge: 103
Registriert: 26.12.2017, 21:41

Re: Holunder

Beitrag von Hans1957 » 25.05.2020, 15:19

Danke Euch,
@Thomas, ich geb dir Recht, der obere WA könnte noch ein paar "Streicheleinheiten" mit dem Scraper vertragen. Das habe ich im Spiegel nicht so gut gesehen (ich schau mir den Tiller meistens im Spiegel an). na ja, mein Kumpel hat wohl auch nicht im 90° Winkel fotografiert, dann sieht das auch immer etwas anders aus.
Gruß
Hans

Benutzeravatar
Hieronymus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2028
Registriert: 18.08.2016, 19:50

Re: Holunder

Beitrag von Hieronymus » 25.05.2020, 16:20

Gefällt mir auch gut und ich schließe mich Thomas an.... das letzte Drittel im oberen Wurfarm dürfte ein wenig mehr biegen.
Danke fürs zeigen :)

Gruß Markus
«Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.»
Salvador Dalí

Benutzeravatar
Burgunder12
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 461
Registriert: 01.11.2016, 18:30

Re: Holunder

Beitrag von Burgunder12 » 25.05.2020, 16:33

Mir gefällt der Bogen auch! Mit dem oberen WA dachte ich du hast den evtl. wegen den Ästen wenige biegen lassen.
Gruß Burgunder12

Der Weg ist das Ziel!
Irgendwann habe ich den Bogen raus!

Benutzeravatar
Hans1957
Full Member
Full Member
Beiträge: 103
Registriert: 26.12.2017, 21:41

Re: Holunder

Beitrag von Hans1957 » 25.05.2020, 19:58

servus, Danke Euch.
na dann wird ich wohl doch noch ein paarmal mit dem Scraper drüber ziehen.
Hans

Benutzeravatar
Rotzeklotz
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1534
Registriert: 15.08.2014, 18:19

Re: Holunder

Beitrag von Rotzeklotz » 25.05.2020, 21:14

Noch ein klein wenig nachgearbeitet und das ist ein in jederlei Hinsicht 1a Bogen ;)

Benutzeravatar
MrCanister123
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 296
Registriert: 01.02.2017, 16:27

Re: Holunder

Beitrag von MrCanister123 » 26.05.2020, 11:09

Gefällt mir der Holler! Gratulation!

Vor allem die Overlays sehen schnittig aus

Hätte es nur um Einiges schöner und passender gefunden wenn du als Wicklung im Griffbereich eher eine Lederschnur o.Ä. genommen hättest. Ist aber natürlich Geschmackssache ;)
I wurd stark und groß durch Spätzla mit Soß

Antworten