Die Suche ergab 58 Treffer

von blubber
08.01.2020, 18:04
Forum: Bogenbau
Thema: Sehnenbau Flämischer Spleiß
Antworten: 8
Zugriffe: 1550

Re: Sehnenbau Flämischer Spleiß

Unter anderem hab ich dies auch als Vorlage genommen. Jetzt wo du es nochmal erlkäutert hast versteh ich auch was damit genau gemeint ist.
Manchmal steht man echt aufn Schlauch. Vielen Dank für die Hilfe.
von blubber
04.01.2020, 14:54
Forum: Bogenbau
Thema: Sehnenbau Flämischer Spleiß
Antworten: 8
Zugriffe: 1550

Re: Sehnenbau Flämischer Spleiß

Danke für die Rückmeldungen. Bin erstmal beruhigt, dass es ebenfalls bei den meisten nicht immer so hinhaut ;)
von blubber
03.01.2020, 19:21
Forum: Bogenbau
Thema: Sehnenbau Flämischer Spleiß
Antworten: 8
Zugriffe: 1550

Re: Sehnenbau Flämischer Spleiß

Danke erstmal für die Rückmeldungen. Aaaaalso, es ist eine komplett durchgespleißte Sehne. Die 48" passen schon soweit. Ist ein recht kurzer Bogen. Ich nehme von jeder Farbe jeweils 6 Stränge und mache an jeden Ende ein Öhrchen. Da mir der Bogenbauerknoten optisch nicht so zusagt. Habe kein Sehnenbr...
von blubber
30.12.2019, 18:26
Forum: Bogenbau
Thema: Sehnenbau Flämischer Spleiß
Antworten: 8
Zugriffe: 1550

Sehnenbau Flämischer Spleiß

Grüße zusammen, hoffe ich bin im richtigen Unterforum. Wie der Titel schon sagt, geht es um eine Bogensehne. Hab jetzt einige Videos geschaut und ein paar Beschreibungen durchgewälzt. Hab jetzt soweit auch eine Sehne gebaut, ca. 48". Nun frage ich mich aber, wie man die genaue Länge vorher schon bem...
von blubber
12.10.2019, 10:04
Forum: Bogenbau
Thema: Frage an die Glasbapscher
Antworten: 8
Zugriffe: 1057

Re: Frage an die Glasbapscher

Erstmal danke für die schnellen und hilfreichen Antworten. Das Glas immer leichter von Holz zu trennen geht wusste ich nicht, aber sehr interessant. Ich presse mit der Fahrradschlauchmethode. Die Schläuche ziehe ich nach "gewohntem Gefühl" an. Ist ja nicht der erste Bogen. Ansonsten nochmal zum Kleb...
von blubber
11.10.2019, 19:55
Forum: Bogenbau
Thema: Frage an die Glasbapscher
Antworten: 8
Zugriffe: 1057

Re: Frage an die Glasbapscher

Das müsste der sein: https://shop1.r-g.de/art/100106 Epoxydharz L + Härter EPH 500 (60 min) Der ist sehr flüssig. Habe diesen mit Baumwollflocken und Thixotropiermittel jedoch angedickt. Allerdings war dieser nicht so dick wie die gängigen Kleber (EA40, UHU). Finde deine Theorie sehr sinnvoll. Würde...
von blubber
11.10.2019, 19:11
Forum: Bogenbau
Thema: Frage an die Glasbapscher
Antworten: 8
Zugriffe: 1057

Re: Frage an die Glasbapscher

Laut Hersteller härtet der Kleber normal bei Raumtemperatur aus. Also keine extra Wärmebehandlung. Habe das Holz mit 320er Schleifpapier angeraut, das Glas jedoch nicht. Da ist eine Seite schon rau. Oder sollte man dies trotzdem nochmal machen? Ist es mit dem Sägeblatt anritzen besser? Die "Furchen"...
von blubber
11.10.2019, 17:35
Forum: Bogenbau
Thema: Frage an die Glasbapscher
Antworten: 8
Zugriffe: 1057

Frage an die Glasbapscher

Hallo zusammen, vielleicht gibt es noch den ein oder anderen Glasbapscher der mir weiter helfen kann. Habe irgendwie Probleme mit dem Kleben. Weiß ja nicht wie das andere machen, aber wenn der Bogen aus der Form kommt und ich die Wurfarme seitlich mit der Säge verjünge, dann nutze ich die kleinen ab...
von blubber
30.07.2019, 20:13
Forum: Bogenbau
Thema: Laminierter Reiterbogen türkisch
Antworten: 0
Zugriffe: 3921

Laminierter Reiterbogen türkisch

Hallöchen zusammen, habe mal wieder eine neue Idee. Wie im Titel zu lesen ist, geht es um einen Reiterbogen im "türkischen?" Design. Kann mir jemand einen Tip geben wie stark die Laminate dafür sein müssten? Vielleicht hat jemand Erfahrungen und weiß da was genaueres. Ganz normal Glas, Bambus, Griff...
von blubber
03.10.2017, 18:59
Forum: Bogenbau
Thema: Sehnenlänge
Antworten: 6
Zugriffe: 1418

Re: Sehnenlänge

Mein Sehnengalgen ist aus Alu. Wobei die "Rollen", um die die Stränge kommen schon etwas einbiegen. Wobei ich dann natürlich nochmal nachmesse und korrigiere. Also in der Bilddatei wird die Sehne ca. 2cm länger gemacht. Aber warum? Ich glaube dem Ganzen ja, aber der Hintergrund würde mich ...
von blubber
03.10.2017, 15:37
Forum: Bogenbau
Thema: Sehnenlänge
Antworten: 6
Zugriffe: 1418

Re: Sehnenlänge

Das mit dem biegenden Sehnenbalken ist auch nur eine mögliche Theorie meinerseits. Könnte mir auch vorstellen, dass wenn die Stränge straff umwickelt werden, sich das ganze noch etwas zusammen zieht. Dachte dass es vielleicht ne Faustregel gibt, dass man zur eigentlichen Sehnenlänge "+1 oder 2 ...
von blubber
03.10.2017, 14:02
Forum: Bogenbau
Thema: Sehnenlänge
Antworten: 6
Zugriffe: 1418

Sehnenlänge

Hallo zusammen, hoffe ich bin hier richtig Geht um eine Endlossehne. Genauer die Länge. Wenn ich als Beispiel eine Länge von 60" benötige, ich dann den Sehnenbalken auf die bestimmte Länge einstelle, so kommt es mir vor, als würde die Sehne am Ende um ca. 1 - 2 cm kürzer sein. Gibt es dazu ne F...
von blubber
21.02.2017, 17:27
Forum: Bogenbau
Thema: Wurfarm (recurve) kürzen
Antworten: 14
Zugriffe: 1763

Re: Wurfarm (recurve) kürzen

Na dann blubber, baugleich, mach's einfach nochmal so. Vorausgesetzt Du kommst auf den gewünschten Auszug. Sollte oben aber heißen "Geht es dabei um einen ANDEREN Bogen, ..." wobei Du das ja jetzt schon erklärt hast. Und was ist mit Keilen unter den Wurfarmen? Kopie.PNG Ich hab tatsächlic...
von blubber
20.02.2017, 14:22
Forum: Bogenbau
Thema: Wurfarm (recurve) kürzen
Antworten: 14
Zugriffe: 1763

Re: Wurfarm (recurve) kürzen

Hi, wenn's um den Bogen geht, den Du hier schon vorgestellt hast, dann denke ich, kannst Du kürzen (waren doch statische Recurves, oder?). Das war doch bei "Mein erster richtiger TD", wo Du doch selbst auch schon mal dieses geschrieben hast: Hey ho, freut mich, dass er vielen gefällt Die ...
von blubber
20.02.2017, 10:25
Forum: Bogenbau
Thema: Wurfarm (recurve) kürzen
Antworten: 14
Zugriffe: 1763

Re: Wurfarm (recurve) kürzen

Kauf dir doch n paar gebrauchte neue Wurfarme... Wie bereits erwähnt, selbstgebaut Wahrscheinlich wird kein gekaufter Wurfarm auf die Aufnahme passen. Hi An wirklich gut arbeitenden TD-Wurfarmen würde ich auch nicht rumkürzen wollen. Da kann zu viel daneben gehen. Allein mit Länge kürzen ist es ja ...