Die Suche ergab 19425 Treffer

von Ravenheart
30.09.2020, 09:49
Forum: Bogenbau
Thema: Bogenbaufragen für Anfänger
Antworten: 24
Zugriffe: 555

Re: Bogenbaufragen für Anfänger

Die Einordnung ist nicht ohne Zweifel und nach wie vor in der Diskussion! Mit der Einordnung zu den Koniferen wird sie aktuell den "Zapfentragenden" zugeordnet - sie bildet aber keine (Samen-)Zapfen! Auch die Nadeln unterscheiden sich im Aufbau von allen anderen Arten und haben Eigenschaften, die ma...
von Ravenheart
29.09.2020, 14:52
Forum: Bogenbau
Thema: Kommunizieren mit dem Rohling
Antworten: 83
Zugriffe: 6179

Re: Kommunizieren mit dem Rohling

Die "Schale" gefällt mir auch gut!

Rabe
von Ravenheart
29.09.2020, 14:42
Forum: Bogenbau
Thema: Überarbeitung von Robinien-Langbogen - Umgang mit Ästen/ Rissen
Antworten: 9
Zugriffe: 243

Re: Überarbeitung von Robinien-Langbogen - Umgang mit Ästen/ Rissen

vermute ich auch...
Grundsätzlich gilt aber auch 8 Jahre später noch:

viewtopic.php?f=15&t=19512&p=336974#p336974

Rabe
von Ravenheart
29.09.2020, 14:32
Forum: Bogenbau
Thema: Bogenbaufragen für Anfänger
Antworten: 24
Zugriffe: 555

Re: Bogenbaufragen für Anfänger

ah super, danke für die Erklärung :) und wie ist das mit Nadelhölzern (außer Eibe) Warum ist bspw. Fichte/Tanne/Lärche/Kiefer nicht geeignet? Wahrscheinlich eine dumme Frage sorry :/ Wenig Elastizität auf Zug, wenig Festigkeit bei Druck (weich)… Kannst Du alle mit dem Fingernagel eindrücken. Versuc...
von Ravenheart
28.09.2020, 15:22
Forum: Bogenbau
Thema: Bogenbaufragen für Anfänger
Antworten: 24
Zugriffe: 555

Re: Bogenbaufragen für Anfänger

Buche und Eiche sind eher kurzfaserig... d.h. Bei Dehnung reißen sie leicht (...ter als andere Hölzer! Es gibt auch Bogen aus Eiche und Buche, aber andere Hölzer sind nun mal effektiver und/oder sicherer...)

Guckst Du auch: WIKI:
http://www.bogensportwiki.info/index.ph ... =Holzarten

Rabe
von Ravenheart
28.09.2020, 14:00
Forum: Schiesstechnik
Thema: Authentisches Kyudo
Antworten: 9
Zugriffe: 263

Re: Authentisches Kyudo

Mal ein paar Worte dazu von Admin-Seite: @ all: Ich habe kein Problem damit, wenn jemand im Forum seine Sichtweise * breit ausbreitet * mehrfach wiederholt * verteidigt oder sogar * als einzig richtige ansieht. > Wen breites Ausbreiten stört, mein Tipp: Einfach nicht lesen! Es gibt im Forum sogar e...
von Ravenheart
28.09.2020, 13:32
Forum: Pfeile
Thema: Pfeile aus Qinghai
Antworten: 2
Zugriffe: 213

Re: Pfeile aus Qinghai

Hmmm.... hübsch, aber die Verarbeitung (Sehnenkerben) sieht für mich mehr nach "Deko" als nach "Munition" aus...
Komisch....
Dachte immer, die Asiaten wären so penibel?

Rabe
von Ravenheart
28.09.2020, 13:29
Forum: Bogenbau
Thema: Fragen zum Holz
Antworten: 18
Zugriffe: 562

Re: Fragen zum Holz

….korrekt! Die Auswahl, das Reißen, und die geringe Zugfestigkeit RELATIV zur Härte, da können schon kleine Fehler das große Krachen verursachen... ;-)

Rabe
von Ravenheart
28.09.2020, 11:24
Forum: Bogenbau
Thema: Fragen zum Holz
Antworten: 18
Zugriffe: 562

Re: Fragen zum Holz

Mein Tipp: Beginne mit was einfachem (und billigem!), also z.B. Esche oder Hasel...

xx-Dorn z.B. ist allein schon in der Holzvorbereitung eher was für alte Füchse!

Rabe
von Ravenheart
21.09.2020, 13:34
Forum: Bogenbau
Thema: Hasel - toter Ast seitlich nah am Rücken
Antworten: 1
Zugriffe: 122

Re: Hasel - toter Ast seitlich nah am Rücken

Zeichne Dir den zukünftigen (eher schmalen!) Bogen auf den Rücken des Staves, und zwar möglichst weit weg von der Seite mit dem Ast. Dann schneide an der Astseite (nur im Bereich des Astes) bis an Deine Skizze heran … Jetzt siehst Du, (bzw. wir, wenn Du es postest), wie es beim fertigen Bogen wäre.....
von Ravenheart
21.09.2020, 13:30
Forum: Vorstellungen
Thema: Hi
Antworten: 7
Zugriffe: 656

Re: Hi

Hi Sebastian,

Willkommen aus dem Norden des Landes und viel Spaß in der FC!

Rabe
von Ravenheart
21.09.2020, 10:15
Forum: Bogenbau
Thema: Mein erster Selfbow,hilfe
Antworten: 7
Zugriffe: 455

Re: Mein erster Selfbow,hilfe

Da zitier ich mich doch mal selber (aus dem WIKI)…: WICHTIG!! Du ziehst immer (IMMER! Egal in welcher Phase!) nur DANN bis zur nächsten Kerbe, wenn a) der Bogen bei der Kerbe vorher perfekt bog UND b) bei der Kerbe vorher das Zuggewicht noch mindestens 5# UNTER dem Ziel-Zuggewicht war!! Nie -NIEMALS...
von Ravenheart
21.09.2020, 10:01
Forum: Bogensport Termine
Thema: 9. Bogenbauertreffen "Friedlandtreffen" vom 01.10. bis 04.10.2020
Antworten: 23
Zugriffe: 1170

Re: 9. Bogenbauertreffen "Friedlandtreffen" vom 01.10. bis 04.10.2020

...ich bin leider endgültig raus, muss mich mal wieder um andere Dinge kümmern... ::)

Rabe
von Ravenheart
15.09.2020, 16:37
Forum: Bogenbau
Thema: Design bei Esche mit natürl. Setback
Antworten: 128
Zugriffe: 6557

Re: Design bei Esche mit natürl. Setback

...doch schon, hätte sie näher am Griff vermutet!
Aber tröste Dich: Dagegen machen kann man zwar nix, aber Esche kann auch mit "Griselknitter" jahrelang funktionieren...

Rabe