Die Suche ergab 51 Treffer

von Wirrwarr
21.02.2020, 16:56
Forum: Bogenbau
Thema: Esche, Ahorn, Robinie, Hasel im Vergleich
Antworten: 11
Zugriffe: 335

Re: Esche, Ahorn, Robinie, Hasel im Vergleich

Ich würde mal annehmen, dass Hasel, Esche und Ahorn durch die Verfügbarkeit und einfache Bearbeitung so präsent sind. Wenn es einfach ist geeignets Holz in der Gegend zu finden baust du halt damit. In den Eigenschaften sind sie sehr ähnlich und der Spätholzanteil sollte da das entscheidende Kriteriu...
von Wirrwarr
10.12.2019, 19:29
Forum: Bogenbau
Thema: Winterprojekt 2 bambusbacking Bögen
Antworten: 24
Zugriffe: 1849

Re: Winterprojekt 2 bambusbacking Bögen

Hallo Johannes, zur Robinie fällt mir diese Quelle ein: https://www.espen.de/de/produkte/spezialitaeten/holz-fuer-langboegen https://www.espen.de/images/daten_inhalt/pdf/de/ESPEN_Laminate_f%C3%BCr_Langboegen_01_19.pdf Da wird Robinie bis 8mm Stärke aufgeführt. Bei einem zweilagigen Bambus/Robinie Bo...
von Wirrwarr
07.12.2019, 17:24
Forum: Bogenbau
Thema: Angular Projekt
Antworten: 6
Zugriffe: 1460

Re: Angular Projekt

Vielen Dank für die Tipps. Ich werde demnächst anfangen und fleißig Fotos machen ;) Welche Werkzeuge würdet ihr für das Zusägen der Form empfehlen? Eine Oberfräße müsste ich erst ausleihen, wäre in Verbindung mit einer vorher angefertigten Schablone aber wahrscheinlich viel sinnvoller, als eine Stic...
von Wirrwarr
06.12.2019, 17:46
Forum: Bogenbau
Thema: Angular Projekt
Antworten: 6
Zugriffe: 1460

Re: Angular Projekt

Ich verwende normalerweise Bambus für Backings, habe aber gerade keinen mehr vorrätig und wollte schon länger mal mit Hickory arbeiten. Für den Deflex plane ich 4cm und für den Reflex 20cm ein. Die Tipps ragen also etwa 13cm über den Griff (3cm dick) hinaus. Wenn das gut geht, probiere ich irgendwan...
von Wirrwarr
05.12.2019, 19:22
Forum: Bogenbau
Thema: Angular Projekt
Antworten: 6
Zugriffe: 1460

Angular Projekt

Hallo zusammen, Mein Ziel ist es, einen Angularbogen mit leichtem Deflex und 20cm Reflex zu bauen. Beim Design habe ich mich an Mortens Angular orientiert: https://www.fletchers-corner.de/viewtopic.php?f=15&t=21940&hilit=angular Vielen Dank dafür :) Der Erste darf ruhig bei nur 30 - 40# / 29" landen...
von Wirrwarr
05.10.2019, 19:00
Forum: Bogenbau
Thema: Recurve Bow im ELB Design - Maße?
Antworten: 14
Zugriffe: 1367

Re: Recurve Bow im ELB Design - Masse?

Auch von mir ein herzliches Willkommen :) Ich habe hier mal ein Beispiel für Eibe mit Recurves ausgegraben, das freundlicherweise vom Autoren für uns dokumentiert wurde: Bau eines Eibenrecurves von Selfbower https://www.youtube.com/watch?v=SJyW-vz4uno Über die Suche findest du hier im Forum natürlic...
von Wirrwarr
16.09.2019, 22:15
Forum: Bogenbau
Thema: Assyrischer Bogen 53''
Antworten: 47
Zugriffe: 5704

Re: Assyrischer Bogen 53''

Tolles Projekt. Vielen Dank, dass du hier so ausführlich dokumentierst :)

Welches Griffdesign findest du eigentlich besser/angenehmer, dieses hier oder das ägyptische?
von Wirrwarr
10.09.2019, 11:30
Forum: Bogenbau
Thema: Gott gebe, dass es klebe.
Antworten: 3
Zugriffe: 1225

Re: Gott gebe, dass es klebe.

Saubere Arbeit, gefällt mir gut.

Mich wundert nur die Eiche als Material für die Wurfarme, ist doch recht schwer.
Wie ist das Schussverhalten so?
von Wirrwarr
02.09.2019, 12:12
Forum: Bogenbau
Thema: Hält Bindan Cin trotzdem???
Antworten: 10
Zugriffe: 1501

Re: Hält Bindan Cin trotzdem???

Also nach meiner Erfahrung versagt ein Bambusbogen ganz ohne filmreife Splitterfontäne und knickt beim Versagen oder Delaminieren einfach ein. Wenn man das rechtzeitig merkt und die Fasern nicht lokal zerdrückt wurden, kann man das Material ruhig wiederverwenden. Ansonsten würde ich mir die Klebefug...
von Wirrwarr
26.08.2019, 19:50
Forum: Bogenbau
Thema: Holzauswahl für Backings
Antworten: 5
Zugriffe: 872

Re: Holzauswahl für Backings

fka hat geschrieben:
26.08.2019, 19:34
Esche geht auch gut. Robinie kann ich mir auch gut vorstellen.
Robinien Splint oder Kernholz?
Ich habe damit noch nie gearbeitet, aber sehr unterschiedliche Meinungen zum Splint gehört
von Wirrwarr
26.08.2019, 18:13
Forum: Bogenbau
Thema: Holzauswahl für Backings
Antworten: 5
Zugriffe: 872

Holzauswahl für Backings

Hallo zusammen, ich würde gerne neue Hölzer für Backings ausprobieren. Um dabei das Problem mit den intakten Jahresringen am Bogenrücken zu umgehen, möchte ich die Backings mit stehenden Jahresringen zurechtschneiden (schöne, gerade Staves mit liegenden Ringen auf wenige mm herunter zu hobeln, nur d...
von Wirrwarr
26.08.2019, 17:27
Forum: Bogenbau
Thema: Eschenbogen mit Stauchrissen
Antworten: 27
Zugriffe: 4515

Re: Eschenbogen mit Stauchrissen

fatz hat geschrieben:
26.08.2019, 16:44
Dachs hat geschrieben:
26.08.2019, 13:17
Wenn man das Zeug tief genug in die Holzporen bekommt
Genau da liegt der Hund.....
Das heißt, bei Manau könnte man das durchaus mal versuchen?
von Wirrwarr
01.07.2019, 20:08
Forum: Präsentationen
Thema: Osage/Bambus 67'' 60#@30''
Antworten: 13
Zugriffe: 2020

Re: Osage/Bambus 67'' 60#@30''

Sehr schöner Bogen :)

Ist die Idee dieses Designs, den Handshock zu minimieren und die Präzision zu erhöhen, indem hauptsächlich die leichtesten/äußeren Wurfarmteile bewegt werden?
von Wirrwarr
23.06.2019, 08:41
Forum: Bogenbau
Thema: Bogenbau Neuling recurve aus Esche kantholz
Antworten: 27
Zugriffe: 4774

Re: Bogenbau Neuling recurve aus Esche kantholz

fatz hat geschrieben:
22.06.2019, 08:21
gerade Haselstaves mit so 7cm Durchmesser
Haselnuss ist eine tolle Idee. Weiß zufällig jemand ob man sich besser an Förster oder Stadtgärtnereien wenden sollte für Haselnussholz, wenn man leider keine Sträucher in der Nähe finden kann?
von Wirrwarr
21.06.2019, 22:28
Forum: Bogenbau
Thema: Bogenbau Neuling recurve aus Esche kantholz
Antworten: 27
Zugriffe: 4774

Re: Bogenbau Neuling recurve aus Esche kantholz

Bei Eschenrecurve habe ich mich gleich an dieses Video erinnert: https://www.youtube.com/watch?v=pV_214tmCaY Das größte Problem bei einem Kantholz besteht in der Lage der Jahresringe. Wenn du keinen Jahresring unbeschädigt und durchgehend als Bogenrücken benutzen kannst (die vom Schützen abgewandte ...