Saplingbow 12, Rotzeklotz, Holunder, Mirabelle

Threads und Präsentation zum 12. Saplingbow-Turnier
Antworten
Benutzeravatar
Rotzeklotz
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1436
Registriert: 15.08.2014, 18:19

Saplingbow 12, Rotzeklotz, Holunder, Mirabelle

Beitrag von Rotzeklotz » 08.01.2020, 12:34

So, mit leichter Verspätung will ich nun auch mal. Geernet habe ich bereits am 02.01., bin allerdings erst jetzt dazu gekommen, die Bilder einzustellen.Ich habe nichts Spektakuläres vor, ein schlichter ELB aus dem Holunder und für die Mirabelle überlege ich mir etwas, sollte sie das trocknen überleben.

Der Holunder:
holunder Habitat.jpg
Da steht er noch
Holunder2.jpg
Da liegt er, schön gerade
holunder3.jpg
Holunder4.jpg
Einmal halbiert
Holunder5.jpg
Eine äußerlich nicht sichtbare Gammelstelle ist aufgetaucht. Zum Glück ist er noch lang genug, die kommt in den Griffbereich, der nun zwangsläufig steif bleiben muss.
Holunder6.jpg
Und ganz entrindet
Die Mirabelle:
Mirabelle1.jpg
Mirabelle2.jpg
Mirabelle3.jpg
Gerade kein Maßband zur Hand gehabt, es sollte aber deutlich werden, dass das keine 10cm sind
Mirabelle4.jpg
Einmal halbiert, leider etwas drehwüchsig
Mirabelle5.jpg
Sehnenverlauf muss evtll. auch noch etwas angepasst werden.
Die Mirabelle hat ihre Rinde erstmal behalten, ich denke, so nach 3-Wochen nehme ich sie runter. Beide Rohlinge stehen jetzt erstmal im kalten Stall.

Benutzeravatar
schnabelkanne
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3454
Registriert: 11.10.2012, 05:36

Re: Saplingbow 12, Rotzeklotz, Holunder, Mirabelle

Beitrag von schnabelkanne » 08.01.2020, 17:48

Servus, schön dass du auch mitmachst und gleich ein so ausgefallenes Gehölze (Mirabelle), bin schon gespannt was daraus entsteht.
Lg Thomas
The proof of the pudding is in the eating!

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3283
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Saplingbow 12, Rotzeklotz, Holunder, Mirabelle

Beitrag von Neumi » 08.01.2020, 17:56

Mirabelle, supi. Ich würde, falls noch nicht geschehen, den dunklen Mittelbereich (beginnende Verkernung schätze ich) bauchseitig versiegeln. Ich habe bei meiner Kirschpflaume festgestellt, dass dieser Bereich reißen möchte.
Grüße - Neumi
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
Rotzeklotz
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1436
Registriert: 15.08.2014, 18:19

Re: Saplingbow 12, Rotzeklotz, Holunder, Mirabelle

Beitrag von Rotzeklotz » 12.01.2020, 14:01

Danke für den Hinweis! Leider war ich zum Zeitpunkt deines Posts schon wieder weg von meinem Holzlager (da wohne ich nämlich nicht), morgen bin ich wieder da und werde das nachholen (und hoffen, dass noch alles in Ordnung ist).

Antworten