Assyrischer Bogen 53''

Themen zum Bogenbau
Benutzeravatar
Hieronymus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1761
Registriert: 18.08.2016, 19:50

Re: Assyrischer Bogen 53''

Beitrag von Hieronymus » 26.03.2020, 20:39

Burgunder12 hat geschrieben:
26.03.2020, 18:25
ch hätte da Bedenken wegen Verschmutzung; besonders um den Griff und dem Arrowpass herum.
Keine Sorge der bleibt nicht weiß, sondern wird noch lackiert ;) Für Farbe ist halt weiß der bessere Untergrund.
«Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.»
Salvador Dalí

Benutzeravatar
Burgunder12
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 394
Registriert: 01.11.2016, 18:30

Re: Assyrischer Bogen 53''

Beitrag von Burgunder12 » 26.03.2020, 21:37

Okay, dann bin ich gespannt wie er lackiert aus sieht. Auf alle Fälle ist das mit dem Leder eine schöne Idee!
Gruß Burgunder12

Der Weg ist das Ziel!
Irgendwann habe ich den Bogen raus!

Benutzeravatar
locksley
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 5429
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Assyrischer Bogen 53''

Beitrag von locksley » 29.03.2020, 00:24

@Burgunder12
Du sollst Dir doch die Hände waschen. :-)
Ein grosser Mann wird weder vor dem Kaiser kriechen, noch einen Wurm zertreten (Benjamin Franklin)

Wenn das Atmen schwieriger waere, haetten wir weniger Zeit um Unsinn zu reden.

Wer die Wahrheit sagt, braucht ein verdammt schnelles Pferd (Sprichwort)

Benutzeravatar
Burgunder12
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 394
Registriert: 01.11.2016, 18:30

Re: Assyrischer Bogen 53''

Beitrag von Burgunder12 » 29.03.2020, 17:49

@locksley:
Darauf achte ich schon besonders seit Wochen. Und wenn nicht erinnern mich meine Frau und die Kinder daran!

In diesem Sinn, achtet auch ihr auf euch und bleibt gesund!
Gruß Burgunder12

Der Weg ist das Ziel!
Irgendwann habe ich den Bogen raus!

Benutzeravatar
Hieronymus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1761
Registriert: 18.08.2016, 19:50

Re: Assyrischer Bogen 53''

Beitrag von Hieronymus » 03.04.2020, 08:13

So das letzte kleine update …. danach bekommt der Bogen seine Bemalung und ihr seht ihn erst wieder, wenn er fertig ist ;)
Der Bogen hat eine Marmoreffekt in blau bekommen, um an Lapislazuli zu erinnern. Klar Lapislazuli ist dunkler, aber da wäre mir der Effekt einfach zu dunkel geworden und es hätte nur noch nach dunkelblau ausgesehen. In der Region wurden auch Marmoreffekte in blau eingesetzt und daran habe ich mich ein wenig orientiert.
IMG_20200402_195123.jpg
3a2f9ddb77.jpg
Gruß Markus
«Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.»
Salvador Dalí

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3563
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Assyrischer Bogen 53''

Beitrag von Neumi » 03.04.2020, 21:06

Das sieht, wie erwartet ;) , schon mal sahnig aus.
Mit welcher farbart arbeitest Du - schnödes Acryl oder etwa selbst gemischte ölfarbe!? :) O0
Oder was ganz anderes?
Grüße - Neumi
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
Hieronymus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1761
Registriert: 18.08.2016, 19:50

Re: Assyrischer Bogen 53''

Beitrag von Hieronymus » 04.04.2020, 10:50

Danke für die Blumen ;)

Ich nutze für die Lackierung Marabu do it. Das ist ein Lack auf Acrylbasis, der für Styropor geeignet ist und dadurch ist er relativ dehnbar. Nach mehreren Test mit verschiedenen Lacken (ziehen des lackierten Leders) bin ich bei dem geblieben. Andere Acryl Lacke werden zu hart und reißen beim Ziehen ziemlich schnell.
Hier ein frei heraus gegriffenes Beispiel ohne Werbung machen zu wollen.Du bekommst diese Farben bei sehr vielen Anbieter ;)
https://basteln-de.buttinette.com/shop/ ... 0-ml-85808

Gruß Markus
«Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.»
Salvador Dalí

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3563
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Assyrischer Bogen 53''

Beitrag von Neumi » 04.04.2020, 18:27

Danke für die Info 👍
Grüße - Neumi
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
Hieronymus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1761
Registriert: 18.08.2016, 19:50

Re: Assyrischer Bogen 53''

Beitrag von Hieronymus » 05.04.2020, 16:43

So es gibt doch noch ein letztes update :)

Habe einen Wurfarm soweit fertig. Bin mit einem 1er Pinsel und ein 2er Pinsel die Sachen am malen. Die Bilder sind wirklich sehr klein und die Goldfarbe nervt am meisten. Ich muss jede Linie 2 mal pinseln damit sie deckend sind und da wird es schwierig eine genaue Linie hinzubekommen. Zumal meine Hand nicht mehr so ruhig wie mit Mitte 30 :o
Das Bild am Griff stellt der höchste Gottheit Ashur dar (Die Abbildung ist ziemlich bekannt und typisch Assyrisch ) .An den Siyahs ist die Göttin Ischta /Inanna, sie wurde als Göttin des (sexuellen) Begehrens verehrt wie auch als Kriegsgottheit. Die Sterne sind die Ischta Sterne , die heute noch in der Flagge von dem Irak zu finden sind.
siehe hier
https://de.wikipedia.org/wiki/Ištar
https://de.wikipedia.org/wiki/Aššur_(Gottheit)
DSC03086.JPG
DSC03088.JPG
Gruß Markus
«Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.»
Salvador Dalí

Benutzeravatar
Burgunder12
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 394
Registriert: 01.11.2016, 18:30

Re: Assyrischer Bogen 53''

Beitrag von Burgunder12 » 05.04.2020, 17:20

Sieht gut aus! Kommt auf den anderen WA die gleiche Bemalung oder etwas anderes geschichtliches?
Gruß Burgunder12

Der Weg ist das Ziel!
Irgendwann habe ich den Bogen raus!

Benutzeravatar
Becknbauer
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 614
Registriert: 12.01.2014, 06:43

Re: Assyrischer Bogen 53''

Beitrag von Becknbauer » 05.04.2020, 17:34

wow, sieht super aus.
Ich wünsche dir viel Geduld um den zweiten zu bemalen.
Gruß Wolfgang/Beck ' n ' Bauer

第一条

人人生而自由,在尊严和权利上一律平等。他们赋有理性和良心,并应以兄弟关系的精神相对待。

Benutzeravatar
Hieronymus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1761
Registriert: 18.08.2016, 19:50

Re: Assyrischer Bogen 53''

Beitrag von Hieronymus » 05.04.2020, 21:10

@Burgunder der untere Wurfarm wird genauso gestaltet..
Immer schön symmetrisch 😁
«Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.»
Salvador Dalí

Benutzeravatar
F'al Gran
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 344
Registriert: 11.12.2014, 08:06

Re: Assyrischer Bogen 53''

Beitrag von F'al Gran » 06.04.2020, 08:23

Becknbauer hat geschrieben:
05.04.2020, 17:34
wow, sieht super aus.
Ich wünsche dir viel Geduld um den zweiten zu bemalen.
Ohne weitere Worte...
Hätte, hätte, Moppedkette...

m(fg)²

Benutzeravatar
Bowster
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3052
Registriert: 17.02.2012, 16:50

Re: Assyrischer Bogen 53''

Beitrag von Bowster » 06.04.2020, 09:46

Wow, da hast Du ja echt ein Händchen für.

Benutzeravatar
Holzmann
Full Member
Full Member
Beiträge: 117
Registriert: 03.02.2020, 08:39

Re: Assyrischer Bogen 53''

Beitrag von Holzmann » 06.04.2020, 12:37

ja.... ich bin auch begeistert.
Eine sehr schöne Arbeit...

Antworten