Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Threads und Präsentation zum 7. Saplingbow-Turnier
Benutzeravatar
Benedikt
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2904
Registriert: 01.09.2013, 12:41

Re: Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Beitrag von Benedikt » 13.02.2015, 22:08

Tut ihr?
Ich nicht ;D

Als nächstes hab ich mal den Rücken noch etwas mehr gerundet, als ehr eh schon ist, Trapping sizusagen, um den Bauch zu entlasten.
So siehts von der Seite aus:
Trappinf Seite.jpg

Und so von oben, links schon angeschrägt, rechts normal:
Trapping oben.jpg

Dann mal grob auf 35#@28" im Vollauszug getillert, morgen kommt der Feintiller.
Hab auch noch ne kleine Intarsie in den Griff eingelassen, ich konnte mich nicht halten(Ist auch aus Ulme) ;D ;D ;D
Okay, hatte es eilig und hab etwas ungenau gebeitelt......::)

Verklebt:
Intarsie verklebt.jpg

Und Geschliffen:
Intarsie fertig.jpg


Morgen mach ich den Feintiller und das Finish ;D
Der Bogen wirft erstaunlich gut dafür, dass er so extrem getrocknet ist, und hat auch erst 2" Set! ;D

Gruß,
Benedikt
A dream is not reality, but who is to say which is which?

Benutzeravatar
Benedikt
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2904
Registriert: 01.09.2013, 12:41

Re: Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Beitrag von Benedikt » 14.02.2015, 22:18

So,
Heute noch ein bisschen getillert.
Hatte nicht viel Zeit, ist jetzt zwar nicht perfekt, aber akzeptabel.
Hab auch noch den Bauch leicht geröstet, hat sich grad angeboten, und ich pers. mach es gerne bei Hasel, gibt etwas mehr Power und Speed ;D
Nach dem Rösten:
Geröstet.jpg

Dann noch feingeschliffen und geölt :)
Das Schöne: Der geröstete Bauch wird dann erst richtig schön, aus einem öden graubraun wird ein sattes Haselbraun :D
Geölt.jpg

Morgen mach ich dann Fotos für die Präsi ;)

Gruß,
Benedikt
A dream is not reality, but who is to say which is which?

Benutzeravatar
Benedikt
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2904
Registriert: 01.09.2013, 12:41

Re: Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Beitrag von Benedikt » 15.02.2015, 19:04

http://www.fletchers-corner.de/viewtopic.php?f=73&t=26489&start=30#p476192

Oben gehts zur Präsi :)

Occissime ist Latein und bedeutend "am schnellsten", kürzer würde ich auch nicht trocknen, das würde doch schon extrem viel Set verursachen und Leistung fressen.

Ich hoffe, dem ein oder anderen gefällt das gebogene Stück Strauch :D
A dream is not reality, but who is to say which is which?

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3146
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Beitrag von Neumi » 16.02.2015, 15:17

Hallo, schade, dass der erste Bogen gebrochen ist, aber shit happens. Dafür haste einen repektablen superschnell-Bogen gebaut. Klasse, genauso wie die sehr ausführliche Baudoku.
Grüsse - Neumi
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Jager
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 06.01.2016, 12:05

Re: Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Beitrag von Jager » 17.01.2016, 12:03

Hallo Benedikt,
habe mich auf das Abenteuer "Reiterbogen mit Sehnen und Horn" eingelassen. Der 3. Versuch ist nun auch misslungen.
1. Holz für Rahmen : Kirsche = gebrochen, 2. Ahorn: am Mittelteil geknickt. 3. Ahorn : Worfarmmitte geknickt.
Bist Du so nett und erklärst mir nochmal das Sehnenbacking.
Ich habe Hirschsehen geklopft und gefasert, habe dann kleine Bündel entfettet, in warmes Wasser getaucht, abgestreift, dann mit Hautleim getränkt, abgestreift und auf das mit Leim vorgestrichene Holz mit dem Daumen aufgedrückt (breitgedrückt)
auf 4 cm breite WA passten dann 3 gedrückte Bündel. Nachfolgene Bündel dachziegelartig übereinander.
Immer wieder höre und lese ich, dass der Leim 2 bis 3 Wochen zur Aushärtung benötigt. Ich verwende Hautleim von Dictum
und verwende ihn wie in der Anleitung beschrieben. Nur bei mir ist er nach 2 Tagen im Heizungskeller knochentrochen und knackt, wenn ich Biegeversuche gemacht haben.
Ich habe schon einige Langbögen gebaut, aber dieser bringt mich zur Verzweiflung.
wer kann mir einen Rat geben?

Benutzeravatar
Benedikt
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2904
Registriert: 01.09.2013, 12:41

Re: Saplingbow 7, Benedikt - Holunder/Schlehe

Beitrag von Benedikt » 17.01.2016, 12:09

Schau mal im Howto, da gibt es eine Anleitung. Von Reflexbögen hab ich keine Ahnung ;D
A dream is not reality, but who is to say which is which?

Antworten