Spitzen für So-Ya / Kriegsspitzen

Benutzeravatar
shokunin
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2061
Registriert: 22.02.2011, 16:13

Re: Spitzen für So-Ya / Kriegsspitzen

Beitrag von shokunin » 30.08.2012, 10:28

@Dirk M
gerne :)
Interesse besteht da von meiner Seite schon - nicht sie zu kaufen, aber mich interessieren die Formen.

Ich war schon am überlegen einen Thread mit japanischen Pfeilen und Spitzen quasi als Bilderarchiv aufzumachen, wollte dann aber mit meiner "Fantasy-Hirane-Spitze" nich gerade einen eigenen "japanisches Irgendwas" Thread aufmachen. Drum hab ich sie hier zwischen rein... :-\
Ich denke aber ein Bilderarchiv zu jp Pfeilen etc wäre sicher für manch einen Leser nützlich - auch wenn es eher "ungefiltert" ist.
Da könnte sowas wie Dein Link dann auch rein.
Es ist ja oft so dass wenn man angeht etwas zu bauen man zunächst erst mal Bilder sucht.
Vielleicht schreibe ich mal was zusammen und stell' ein paar Bilder und Links rein, dann kann jeder der irgendwo japanische Pfeile oder Spitzen findet sie dort archivieren.
Gruss,
Mark
"I don't believe it!!" (Victor Meldrew)

Benutzeravatar
Markus
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 3008
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Spitzen für So-Ya / Kriegsspitzen

Beitrag von Markus » 30.08.2012, 11:49

Die Idee ist gut und das sollte man dann NICHT als Diskussionsthread laufen lassen.
Fang(t) mal an, ich schaue nach dem Rahmen.

Markus

Benutzeravatar
Ursus maximus
Full Member
Full Member
Beiträge: 229
Registriert: 29.12.2007, 11:05

Re: Spitzen für So-Ya / Kriegsspitzen

Beitrag von Ursus maximus » 31.08.2012, 21:15

Hi ich hab mir das Buch von Kuroso geleistet. In dem sind ein haufen Bilder von verschieden Pfeilen. Leider ist alles auf jap. beschrieben. Aber ein Teil der Bilder kennt man auch aus dem Internet. Die har ja MArc schon verlinkt.

Aber vielleicht kann ja auch jemand mit Kuroso sprechen ob man die Bilder mit erklärung hier im Forum veröffendlichen darf.

Ursus

Benutzeravatar
Ursus maximus
Full Member
Full Member
Beiträge: 229
Registriert: 29.12.2007, 11:05

Re: Spitzen für So-Ya / Kriegsspitzen

Beitrag von Ursus maximus » 01.09.2012, 18:55

]Hir ein Paar Bilder mit Namen der Spitzen.
Ich weis jetzt nicht ob das unbedingt als ergänzung dazu passt. Sonst lösch ichs dann
Dateianhänge
Spitzen 2 D.jpg
Spitzen 1 D.jpg

Benutzeravatar
shokunin
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2061
Registriert: 22.02.2011, 16:13

Re: Spitzen für So-Ya / Kriegsspitzen

Beitrag von shokunin » 02.09.2012, 08:43

nee nee, passt schon...

Danke für die Bilder und die Idee mit K-sensei.
Das Buch ist quasi ein Distillat der Artikel in seinem Blog. Vieles ist bereits im Netz und damit im öffentlichen Bereich.
Es wäre evtl einfacher von dort zu zitieren als von der gedruckten Version...

Ich bin ganz froh dass Du hier weiter gemacht hast - ich hab' gerade eh nicht Zeit dazu Bilder zu suchen und zu sortieren und einzustellen...

Ich denke ich werd' hier einfach nur kurz ein paar Links und eine "Selbst-googel-Anleitung" mit japanischen Suchwörtern reintun und es dabei belassen - vorerst...

Also hier einfach ein paar Suchbegriffe und Links zu Japanischen Pfeilen und Spitzen:

Links:

http://www.arco-iris.com/George/yanone.htm

http://japancutters.blogspot.de/2010/03 ... anone.html

http://gomabashi.blogspot.de/2010/04/sw ... naone.html

http://www.ncjsc.org/gloss_yanone.htm

http://www.日本の武器兵器.jp/archives/category/弓矢 (hat auch ein Blog: http://blogs.yahoo.co.jp/japaneseweapons)

http://crossroad3147.blog79.fc2.com/blog-entry-604.html

http://crossroad3147.blog79.fc2.com/blog-entry-590.html

http://blogs.yahoo.co.jp/kuroken3147/59243016.html

http://www.juuso-kidokan.com/kyuguhakubutukan043.html

http://www.kenkodo.biz/ec2/74_113.html

http://www.toukenkomachi.com/image/D010112-2.jpg

http://www2.de.takuma-ct.ac.jp/~tkg/kyu ... ajiri.html

http://www2.de.takuma-ct.ac.jp/~tkg/kyu ... anone.html

http://www.city.kobe.lg.jp/information/ ... ict14.html

Googelwörter:

Pfeilspitze meist "Yajiri" - geschrieben 鏃 oder auch 矢尻 oder やじり
oder auch "Yanone" - geschrieben 矢の根 oder やのね (heisst wörtlich Pfeilwurzel)

Spitzentypen:

Kriegspfeilspitze - Soya-no-jajiri 征矢の鏃

Hirane 平根
Karimata 雁股 (oder かりまた)
Watakuri 腸繰 (oder わたくり)
Sasablatt 笹葉 (sasa ist Bambusgrass)
Vogelzunge 鳥の舌
Maki-ba 槇 葉 (Blatt der Schirmtanne)

Kabura-ya 鏑矢 (Rübenpfeil)

so....
das ist mal ein Anfang
Hoffe die Links gehen und Jp Schreibung ist einigermassen korrekt...

Wenn jemand weitere japanische Namen hat oder Links, bitte hier mit hinten dran, dann kann jeder der sich für historische japanische Pfeilspitzen interessiert hier reichlich Bilder finden.
"I don't believe it!!" (Victor Meldrew)

Benutzeravatar
Heidjer
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6597
Registriert: 16.08.2006, 22:00

Re: Spitzen für So-Ya / Kriegsspitzen

Beitrag von Heidjer » 09.11.2013, 21:00

Ich bin in der Bucht gerade wieder über Spitzen gestolpert, diese hier. Falls noch Interesse besteht, noch sind sie günstig. ;)


Gruß Dirk
Ein Pfeil, den Schaft gemacht aus der Pflanzen hölzern Teil, versehen mit eines Vogels Federn und einer Spitze, aus der Erde Mineral, wird von der Natur gern zurückgenommen.

Benutzeravatar
shokunin
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2061
Registriert: 22.02.2011, 16:13

Re: Spitzen für So-Ya / Kriegsspitzen

Beitrag von shokunin » 10.03.2015, 09:38

Weil ich gerade in meinen Photos herumkrame... ::)
hier nur schnell wieder mal ein paar Bilder von Pfeilspitzen im japanischen Stil.
Diesmal eher klassisch Japanisch - einmal Karimata und einmal Hirane mit Sakura und Inome-Motiv.
Dateianhänge
15501883903_3365acab33_b.jpg
16121596475_1438142be1_b.jpg
16121601985_a9c294ced4_b.jpg
"I don't believe it!!" (Victor Meldrew)

Benutzeravatar
shokunin
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2061
Registriert: 22.02.2011, 16:13

Re: Spitzen für So-Ya / Kriegsspitzen

Beitrag von shokunin » 08.06.2015, 21:53

Ich baue ja seit mehreren Jahren (eher sporadisch) an einem Satz japanischer Kriegspfeile... ::)

...und weil ich gerade wieder mal über meinen Photos bin, hier nochmal Bilder von selbst-gebastelten Spitzen im japanischen Stil.

Jetzt bauche ich dann irgendwann Schäfte und Federn... :-\
Dateianhänge
17126943110_a661f345c0_b.jpg
17314053901_7f89f55d63_b.jpg
17107068667_076446aa32_b.jpg
16692064144_454f42099d_b.jpg
17314076011_9575130511_b.jpg
16692077314_3638da9154_b.jpg
"I don't believe it!!" (Victor Meldrew)

Benutzeravatar
Tom Tom
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3295
Registriert: 10.07.2011, 15:07

Re: Spitzen für So-Ya / Kriegsspitzen

Beitrag von Tom Tom » 08.06.2015, 22:00

Sabber sabber sabber

Einzeilervermeidungs sabber vortsetzung sabber

lg sabber Tom
Zeit ist eine durchaus relative Angelegenheit

Benutzeravatar
kra
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6095
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Spitzen für So-Ya / Kriegsspitzen

Beitrag von kra » 09.06.2015, 07:13

Gei...

Beispiele außergewöhnlicher Handwerkskunst
“Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.”
– George Bernard Shaw

Benutzeravatar
Markus
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 3008
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Spitzen für So-Ya / Kriegsspitzen

Beitrag von Markus » 09.06.2015, 08:22

@TomTom
+10 sabber .... ;D ;D

Benutzeravatar
Idariod
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1680
Registriert: 23.10.2012, 10:22

Re: Spitzen für So-Ya / Kriegsspitzen

Beitrag von Idariod » 09.06.2015, 08:27

Verdammmich...

Meisterlich!

LG

Idariod
Teile dein Wissen und gib nicht vor zu wissen was du nicht weißt - ein guter Ratschlag von einem tüchtigen Tischler. Das steht hier um mich daran immer zu erinnern, und für alle denen der Schuh passt.

Benutzeravatar
Haitha
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3195
Registriert: 14.09.2010, 08:31

Re: Spitzen für So-Ya / Kriegsspitzen

Beitrag von Haitha » 09.06.2015, 08:45

Bild
Fall down seven times, stand up eight.

Carve a little wood, pull a few strings and sometimes magic happens - Gepetto

Benutzeravatar
shokunin
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2061
Registriert: 22.02.2011, 16:13

Re: Spitzen für So-Ya / Kriegsspitzen

Beitrag von shokunin » 14.12.2015, 21:47

Hier nochmal ein paar simple leichte Spitzen für So-Ya...

Die hab' ich schon 'ne Weile da liegen aber gerade erst abgelichtet und ich finde die Form ganz spannend ...asiatisch
...auch wenn ich das jetzt selbst sage. :-\

Gruss,
Mark
Dateianhänge
23123844364_2fea0b2a43_b.jpg
23384194469_4285cf4f15_b.jpg
23456452420_428db5b143_b.jpg
23384244909_11feeb208a_b.jpg
23726087456_1f97e8ea3d_b.jpg
"I don't believe it!!" (Victor Meldrew)

Benutzeravatar
Heidjer
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6597
Registriert: 16.08.2006, 22:00

Re: Spitzen für So-Ya / Kriegsspitzen

Beitrag von Heidjer » 15.12.2015, 18:43

Die sehen wirklich sehr gut aus, was mir etwas fehlt, ist ein Maßstab dazu.

Könntest Du nicht eine Spitze mit Lineal fotografieren. ;)
Mich würde auch das Gewicht einer "leichten" Spitze interessieren.


Gruß Dirk
Ein Pfeil, den Schaft gemacht aus der Pflanzen hölzern Teil, versehen mit eines Vogels Federn und einer Spitze, aus der Erde Mineral, wird von der Natur gern zurückgenommen.

Antworten