Suche mein 1. Pferd...

Alles zum Thema Pferde, Pferdeausbildung, etc.
Benutzeravatar
Katharina
Full Member
Full Member
Beiträge: 110
Registriert: 14.06.2005, 20:02

Re: Suche mein 1. Pferd...

Beitrag von Katharina » 11.11.2008, 15:36

psssst!! Jetzt hast du meinen heimlichen Plan verraten. toll! Nun muss ich mir etwas anderes ausdenken um Holli zum reiten zu bekommen.

OK... ich war unterwegs, habe nun durch Zufall 5 Pferde geritten und hatte nur bei einem einzigen das Gefühl sicher zu sein.
Klar, ich kenne nur das was ich von meiner Reitlehrerin beigebracht bekommen habe - und das weicht offenbar ziemlich von der englischen Reitweise ab - aber die anderen waren alle für mich viel zu hibbelig und forsch. 2 junge Wallache waren dabei (Der mit dem Westernsattel war plötzlich nur noch 3 Jahre alt!), Trakehner und eine super englisch gerittene Stute.... Aber wohl gefühlt habe ich mich nur auf der Tinkerin. Egal ob grade ein Trecker an uns vorbeigefahren ist oder im Galopp. (Habe sogar schonmal probeweise die Zügel losgelassen *hüstel*)

Nun ist es eigentlich nur noch die Frage ob sie gesund ist.
Klar, sie ist grade etwas abgemagert vom Fohlen und hat wenig Muskeln weil sie länger nicht geritten wurde. (Trotzdem 1A im Gelände)
Sie war auch nicht ganz so sauber heute - stand die ganze Nacht auf der Weide/Matsch.

Die Besitzerin ist Pferde-Verhaltenstherapeutin und hat eine Naturheilpraxis für Pferde. Pluspunkt? Ich denke schon.

Die Stute ist seit dem sie 3,5 war bei ihnen, also ca. 7 Jahre.

ich habe noch ein paar schlechte Fotos gemacht und Videos gedreht. Mal sehen ob ich sie hier einbinden kann...

Videos geht wohl leider nicht... naja... :(
LG
Katharina

Benutzeravatar
Schattenwolf
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1008
Registriert: 27.10.2006, 00:36

Re: Suche mein 1. Pferd...

Beitrag von Schattenwolf » 11.11.2008, 17:05

Katharina hat geschrieben:psssst!! Jetzt hast du meinen heimlichen Plan verraten. toll! Nun muss ich mir etwas anderes ausdenken um Holli zum reiten zu bekommen.
(...)
Videos geht wohl leider nicht... naja... :(


Hi Kathi, hab hier was dir vielleicht hilft Holli zu überzeugen... ;D
http://de.youtube.com/watch?v=kbsnwDAgs60&feature=channel

...und wenn du dein video bei youtube oder ner ähnlichen seite hochlädst, kannst du hier dan auch nen link einfügen  ;)

p.s. yononindo hat auf youtube ein paar schöne vids zum reiten als auch zum bogenschiessen...
Zuletzt geändert von Schattenwolf am 11.11.2008, 17:06, insgesamt 1-mal geändert.
Abergläubisch? - Pah!
1000 Generationen Erfahrung ist kein Aberglaube, sondern gesunder Menschenverstand.
So möge Thor seinen Hammer schwingen Euch allen Vernunft und Weisheit einzubleuen!

Benutzeravatar
Katharina
Full Member
Full Member
Beiträge: 110
Registriert: 14.06.2005, 20:02

Re: Suche mein 1. Pferd...

Beitrag von Katharina » 11.11.2008, 17:16

Hihi Schatti nein ;) das Video hilft beim Holli wahrscheinlich nicht *g*

Danke für den Tip mit YouTube...
Here we go!

http://www.youtube.com/watch?v=54oMPl4dxrY

http://www.youtube.com/watch?v=4u0sVzGSF1s

Übrigens sagte eine Freundin, dass der Tinker wohl evtl. zu weich in den Fesseln ist? Sprich er tritt zu weit durch?!
Zuletzt geändert von Katharina am 11.11.2008, 17:22, insgesamt 1-mal geändert.
LG
Katharina

Benutzeravatar
Katharina
Full Member
Full Member
Beiträge: 110
Registriert: 14.06.2005, 20:02

Re: Suche mein 1. Pferd...

Beitrag von Katharina » 12.11.2008, 20:18

Samstag fahren wir nochmal zu der Tinkerin.

Drückt mir btte die Daumen, dass mit ihren Fesseln alles in Ordnung ist bzw. nicht soooo schlimm ist.

Sie aufzupäppeln und ihr zu ein wenig mehr Muskeln verhelfen sollte ja nicht das Problem sein, oder?
LG
Katharina

Archiv
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 8880
Registriert: 16.04.2007, 22:36

Re: Suche mein 1. Pferd...

Beitrag von Archiv » 12.11.2008, 21:06

Jain! Es gibt Pferde die nie genug Muskelmasse aufbauen, ist Stoffwechsel und so. Und es gibt einen Grund den Tinker zu verkaufen...  Du kannst dir ja vielleicht Fotos zeigen lassen auf denen das Pferd in fitterem Zustand ist. Wenn es die Fotos nicht gibt ist das ein Grund zur Skepsis, dann alle Pferdefreunde knipsen ihre Lieblinge.

Mir gefällt die Fußstellung nach den Fotos und den Videos  nicht. Es gibt wirklich sooo viele gute Pferde auf dem Markt....

Benutzeravatar
Katharina
Full Member
Full Member
Beiträge: 110
Registriert: 14.06.2005, 20:02

Re: Suche mein 1. Pferd...

Beitrag von Katharina » 15.11.2008, 16:14

Soooo... Komme grade von Maya (Tinkerin).
Habe mir schöne Fotos von "früher" zeigen lassen... habe sie nochmal geritten, Hufe beguckt, Beine beguckt, betüddelt, bewundert und gekauft.

Nu is sie meine Maya :)

Mittwoch kommt sie zu uns und dann ändert sich mein Leben wohl recht gravierend ;)

*ganz hin und weg ist*
LG
Katharina

Benutzeravatar
Schattenwolf
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1008
Registriert: 27.10.2006, 00:36

Re: Suche mein 1. Pferd...

Beitrag von Schattenwolf » 15.11.2008, 16:20

Mein Glückwunsch!
Dein leben wird sicherlich zum besseren wenden, ganz fest daran glaub!
...und ein wenig neidvoll bin ich, das ich mir ein eigenes Pferd einfach, und zum wohle des Pferdes, nicht leisten kann.

Hei Ho und Yippie da Hey!

...und den Thilo binden wir bei Zeiten einfach mal auf den Sattel fest ;D
Abergläubisch? - Pah!
1000 Generationen Erfahrung ist kein Aberglaube, sondern gesunder Menschenverstand.
So möge Thor seinen Hammer schwingen Euch allen Vernunft und Weisheit einzubleuen!

vinkona
Full Member
Full Member
Beiträge: 199
Registriert: 22.04.2006, 00:30

Re: Suche mein 1. Pferd...

Beitrag von vinkona » 15.11.2008, 18:45

Herzlichen Glückwunsch zur Tinkerin!
Viel Spaß mit ihr!

Grüßle
Vinkona

Benutzeravatar
Angela
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 864
Registriert: 26.02.2006, 18:35

Re: Suche mein 1. Pferd...

Beitrag von Angela » 15.11.2008, 19:28

Nenn mich Hellseher, ich hab's nach deiner PM gestern bereits geahnt  :D

Glückwunsch, alles Gute für's neue Familienmitglied! Und für's Holunderwunder... Bei ehorses.de wär ja noch das Kamel frei (da kann man schon mal nicht mehr nach vorne oder hinten runterfallen) ;D

Benutzeravatar
Katharina
Full Member
Full Member
Beiträge: 110
Registriert: 14.06.2005, 20:02

Re: Suche mein 1. Pferd...

Beitrag von Katharina » 15.11.2008, 20:01

Nenn mich Honigkuchenpferd, denn ich guck schon den ganzen Tag so ;)

Holli bekomme ich schon irgendwann da drauf! Dann führe ich ihn aus *g*

Sogar meine MUTTER hat schon gefragt wie groß es denn ist und ob sie dort auch drauf kommt.  ;D Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Hätte eher gedacht, dass sie mich für verrückt erklärt.

Wie aufwendig ist eigentlich die Kamelhaltung? *g*
LG
Katharina

benz

Re: Suche mein 1. Pferd...

Beitrag von benz » 15.11.2008, 21:07

na denn Glückwunsch!

Sicher ist es nicht so einfach Muskeln  an die richtigen Stellen zu bekommen und Maya ist vom ihrem Körperbau sicher nicht das einfachste Pferd um sie gesund zu erhalten und zu reiten, aber an diesen Herausforderungen wächst man/frau ja schließlich. Mach langsam und überfordere sie nicht, dann werdet ihr bestimmt ein tolles Team!

viel Spass ud liebe Grüße benzi

Benutzeravatar
Angela
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 864
Registriert: 26.02.2006, 18:35

Re: Suche mein 1. Pferd...

Beitrag von Angela » 15.11.2008, 21:38

Katharina hat geschrieben:Wie aufwendig ist eigentlich die Kamelhaltung? *g*


Sollen recht sparsam im Wasserverbrauch sein  ;D

HolunderWunder
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1123
Registriert: 28.03.2005, 21:09

Re: Suche mein 1. Pferd...

Beitrag von HolunderWunder » 16.11.2008, 01:07

hach, nun hab ich mir ziiieeemlich lang diesen fred durchgelesen, kenne sehr viel vom erzählen meiner süßen, und danke den meisten für die vielen guten tips, die schlußendlich zum heutigen bzw. mittlerweile gestrigen abschluß beigetragen haben :)
@angela: daß das reiten auf nem kamel durchaus anspruchvoller ist als sich nur seitlich stabil zu halten ist mir seit unserem lang zurückliegenden aufenthalt in der sinai durchaus bekannt und noch hinreichend bewußt ;) :P habe aber trotzdem vor, mich mit maya anzufreunden, vermutlich heute schon... ist eine weiterere hübsche schwarzweiße vierbeinerin in unseren reihen :)
@schatti: sorry, wenn mich jemand versucht am sattel festzumachen bin ich ebend wählerisch was das personal angeht ;) :P :D
zudem freue ich mich zwar sicher auch über die eine oder andere nun freie stunde in der werkstatt, aber am meisten freue ich mich für meinen schatz, weil ich weiß, wie viel spaß und freude ihr maya bereiten wird!

holliesholderihrmann :)
Konfusius sagt: ich bin durcheinander :wacko :D

Nur eins ist glasklar: alle Bogensch?tzInnen sind Spanner 8-| :D

Benutzeravatar
Katharina
Full Member
Full Member
Beiträge: 110
Registriert: 14.06.2005, 20:02

Re: Suche mein 1. Pferd...

Beitrag von Katharina » 19.11.2008, 08:19

Heute geht's los!!!

Ich bin Mega-aufgeregt und habe ein arges Kribbeln im Bauch.

Heute Abend kommt gleich der Mensch mit den Sätteln und morgen der Doc... Straffes Programm  ;D

Drückt mir bitte die Daumen, damit alles klappt, ja? :)
LG
Katharina

Archiv
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 8880
Registriert: 16.04.2007, 22:36

Mann aufs Pferd?

Beitrag von Archiv » 19.11.2008, 12:18

In der Cavallo gab es vor ein paar Jahren mal einen Bericht darüber wie frau ihren Mann auf´s Pferd bekommt. Ich kann den Artikel nicht mehr finden, doch bestimmt hat ihn noch irgendwer und kann dir eine Kopie zukommen lassen?

Antworten