Nockpunkt Reiterbogen

Technik und praktische Umsetzung
ponymaus1000
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 14.03.2004, 21:04

Bogenreitwochenende

Beitrag von ponymaus1000 » 16.03.2004, 17:03

@benz
Danke für das Angebot, muss dann aber doch dankend ablehnen ;-)

Bin im Augenblick doch mehr der häusliche Typ, weil meine 2 Kurzen noch ziemlich kurz. Ich werde nicht dran sterben, meinen Radius momentan etwas kleiner zu halten.
Wünsche allen aber viel Spaß.

Grundsätzlich bin ich eher der "aufderAutobahnzuhausetyp". Egal ob mit oder ohne "kleines Schwarzes". :D
Nomen est omen

jadawin
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 10.02.2004, 09:22

@ponymaus1000

Beitrag von jadawin » 16.03.2004, 17:13

Grundsätzlich bin ich eher der "aufderAutobahnzuhausetyp". Egal ob mit oder ohne "kleines Schwarzes". :D


Mach ja nix. Man koennte ja mal versuchen, den RB vom Auto aus zu schiessen. :-o So'n Auto is schliesslich auch nur ein Pferde-Ersatz. :)

SCNR ;-)
(Kids: DON'T TRY THIS AT HOME :motz )
Wenn man eine Signatur schreibt und keiner liest sie, existiert die Signatur dann überhaupt???

Alphastern

Beitrag von Alphastern » 16.03.2004, 18:05

Original geschrieben von Jadawin




SCNR ;-)


Was bedeutet das????

jadawin
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 10.02.2004, 09:22

RE:

Beitrag von jadawin » 17.03.2004, 13:18

Original geschrieben von Alphastern

Original geschrieben von Jadawin

SCNR ;-)


Was bedeutet das????


"Sorry Could Not Resist"

zu Deutsch:
"Tschulligung, da konnt ich einfach nicht widerstehen (,eine dumme Bemerkung zu machen/einen Spruch zu klopfen)."
Wenn man eine Signatur schreibt und keiner liest sie, existiert die Signatur dann überhaupt???

ponymaus1000
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 14.03.2004, 21:04

Pferde-Ersatz

Beitrag von ponymaus1000 » 17.03.2004, 15:12

So viele PS krieg ich aber nicht so gut gebändigt.
Einer tanzt dann immer aus der Reihe!:) :D :)
Nomen est omen

horsebow
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 846
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Beitrag von horsebow » 17.03.2004, 17:05

@Jadawin: Man könnte es ja zunächst mal freihändig vom Drahtesel aus versuchen ("Guck mal - ohne Arme! ... Guck mal - ohne Tschähne")!
:D :D

Gruß, horsebow
I shot an arrow in the air,
it fell to earth, I knew not where;
for so swiftly it flew, the sight
could not follow it in its flight.
Longfellow, Oct. 16, 1845

jadawin
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 10.02.2004, 09:22

Beitrag von jadawin » 18.03.2004, 11:25

@horsebow
Stimmt :)

Aber damit sich die Diskussion nicht noch weiter vom eigentlichen Thema entfernt und aus Niveau-Gründen sage ich jetzt NICHT, dass es so einem Reiterbogen wahrscheinlich egal ist, worauf man(n/frau) waehrend des Bogenschiessens reitet. 8-|
Wenn man eine Signatur schreibt und keiner liest sie, existiert die Signatur dann überhaupt???

Benutzeravatar
tarek
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 578
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Beitrag von tarek » 18.03.2004, 17:18

hmm wollte garde von mienem hund anfangen ^^ die is auch groß und stark genug ....
Wenn du den Feind und dich selbst kennst, brauchst du den Ausgang von hundert Schlachten nicht zu f?rchten...
(Sunzi-Die Kunst des Krieges)

Benutzeravatar
Alwin.K
Full Member
Full Member
Beiträge: 135
Registriert: 27.10.2023, 11:44

Re: Nockpunkt Reiterbogen

Beitrag von Alwin.K » 26.11.2023, 20:31

Hallo in die Runde,

die für mich bisher beste Erklärung zum Nockpunkt setzen beim Reiterbogen:
--> ab Minute 5:51
https://www.youtube.com/watch?v=Mq8MoKDj2po
"Wer aufhört besser werden zu wollen, hört auf gut zu sein."
(# Langbogen und Reiterbogen)

Benutzeravatar
kra
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6759
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Nockpunkt Reiterbogen

Beitrag von kra » 27.11.2023, 11:26

@Alwin, ;D das ist der bisherige Rekord im Ausgraben eines Urururalt Threads O0
Die 20 Jahre hast du um 4 Monate verpasst ;)
“Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.”
– George Bernard Shaw

Benutzeravatar
Alwin.K
Full Member
Full Member
Beiträge: 135
Registriert: 27.10.2023, 11:44

Re: Nockpunkt Reiterbogen

Beitrag von Alwin.K » 27.11.2023, 17:26

kra hat geschrieben:
27.11.2023, 11:26
@Alwin, ;D das ist der bisherige Rekord im Ausgraben eines Urururalt Threads O0
Die 20 Jahre hast du um 4 Monate verpasst ;)
Das tut mir soooo leid, daß ich Dich enttäusche, aber ich werde an mir arbeiten, die 20 Jahre doch noch zu schaffen, lach :D
Ich habe den gestrigen Tag mit Dreckswetter mal genutzt, um mich in alten Posts queer durch den Gemüsegarten zu forsten :D
Da ich noch nicht lange hier bin sind für mich auch alte Beiträge wissenswertes Neues, lach ;)
"Wer aufhört besser werden zu wollen, hört auf gut zu sein."
(# Langbogen und Reiterbogen)

Antworten

Zurück zu „Bogenreiten praktisch“