Präsentationen Saplingbow 10 - 2018

Threads und Präsentation zum 10. Saplingbow-Turnier
Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3188
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Präsentationen Saplingbow 10 - 2018

Beitrag von Neumi » 10.02.2018, 14:11

Guten Tag, der Einfachheit halber nehme ich Ackers Text vom letzten Jahr für den Präsithread.

Hallo ,
Hier stellt jeder bitte seine Bögen aus dem sapling Turnier rein.

-Jeder macht bitte zu jedem Bogen einen neuen post!
- In dem Präsithread einen Link setzen zum Bauthread , damit der Wähler sich einen besseren Überblick verschaffen kann.
Also nicht 2 Bogen in einem post unterbringen da dieser thread später auch für die Wahl wichtig ist !

- Fotos bitte so, wie in den Tunierregeln beschrieben, bitte beachten!
hier sind sie:

Fotos vom ungespannten Bogen , auf Standhöhe , Vorderansicht und Vollauszug sowie die Nennung der üblichen Daten zum Bogen sprich Auszug , Zuggewicht , Länge, Holzart etc

Sowie min. ein Detailfoto also Nahaufnahme ! nicht den Griff aus 2m Entfernung ;)
Bitte einheitliche Angaben machen wegen der Übersicht, und zwar bitte exakt so:

1, Holzart:
2, Länge N/N:
3, Zuggewicht bei XY Auszug
( zB: 90# @ 28" )

- Hier bitte keine Kommentare !

Nur Vorstellung, Kommentare zu den Bögen sollten im Turnier - thread geschrieben werden.
Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück, und bedanke mich für die rege Teilnahme.
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3188
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Präsentationen Saplingbow 10 - 2018

Beitrag von Neumi » 10.02.2018, 14:24

hier geht es zum Bauthread: http://www.fletchers-corner.de/viewtopic.php?f=76&t=30484

"POTTWAL"

Holz: Birke - Betula pendula
Länge: 76" N/N
Zuggewicht: 81#@31" (AMO)
Gewicht inkl. Sehne: 849 g

Und hier die Fotos:

Abgespannt + Standhöhe.jpg
abgespannt und Standhöhe

Vollauszug 31 Zoll.jpg
Vollauszug 31" (AMO)

Rücken.jpg
Rückenansicht komplett - ein bischen snaky

WA.jpg
hauchdünne Birkenrinde vom gleichen Stamm

Nocke1.jpg
eine Nocke mit all ihren Kratzern

Nocken.jpg
noch mehr Nockfotos

Griffbereich2.jpg
Der Griffbereich mit arrowpass (Kuhhorn)

Griffbereich3.jpg
nochmal der Griffbereich mit Wicklung aus selbst geschnittenem Bergulme- und Schwarznussfurnier

Griffbereich.jpg
die Fadeouts bauchseitig

Loch.jpg
und noch zwei Totaststellen

Grüße - Neumi
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
Hieronymus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1436
Registriert: 18.08.2016, 19:50

Re: Präsentationen Saplingbow 10 - 2018

Beitrag von Hieronymus » 10.02.2018, 18:16

Albus Draco

hier geht's zum Bauthread:http://www.fletchers-corner.de/viewtopic.php?f=76&t=30481

Holz: Bergulme
Länge: 69,5'' (177cm) NtN
Zuggewicht: 55#@28''
Gewicht mit allem: 645g
Sehne: 12 Strang Dacron
Breite: 3,3cm auf 1cm
Design: Wikinger Bogen
Finish: Leinöl

Hier sind nun die Fotos:
DSC03558.JPG

DSC03564.JPG

DSC03571.JPG

DSC03575.JPG

DSC03581.JPG

DSC03589.JPG

DSC03593.JPG

DSC03594.JPG

IMG_20180210_155245.jpg

DSC03661.JPG


Gruß Markus
Zuletzt geändert von Hieronymus am 10.02.2018, 18:25, insgesamt 1-mal geändert.
«Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.»
Salvador Dalí

Benutzeravatar
Hieronymus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1436
Registriert: 18.08.2016, 19:50

Re: Präsentationen Saplingbow 10 - 2018

Beitrag von Hieronymus » 10.02.2018, 18:24

Schwarze Seele II

hier geht's zum Bauthread:http://www.fletchers-corner.de/viewtopic.php?f=76&t=30481

Holz : Schlehe/Schwarzdorn
Länge: 66'' (168,5cm) NtN
Zuggewicht: 33#@28''
Gewicht mit allem: 559g
Sehne: Spectra 10 Strang
Breite: 3,8cm auf 0,8cm
Design: Vollpyramidial
Finish: Leinöl

Hier geht's zu den Bildern:
IMG_20180210_153523.jpg

IMG_20180210_153605.jpg

IMG_20180210_153630.jpg

IMG_20180210_153647.jpg

IMG_20180210_154233.jpg

IMG_20180210_154324.jpg

IMG_20180210_154445.jpg

IMG_20180210_154654.jpg

IMG_20180210_155023.jpg

DSC03650.JPG


Gruß Markus
«Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.»
Salvador Dalí

simk
Full Member
Full Member
Beiträge: 156
Registriert: 22.03.2017, 11:48

Re: Präsentationen Saplingbow 10 - 2018

Beitrag von simk » 10.02.2018, 20:29

The Angular-Selfbogen

Holz: Vogelbeer
Länge NtN: 61'' (156 cm)
Power: 42#@26''
Gewicht: 502 g
Finish: Leinöl
Sehne: 10 Strang Dacron

Hier geht's zum Bauthread: http://www.fletchers-corner.de/viewtopic.php?f=76&t=30491

Und jetzt noch ein paar Fotos - leider macht sich die Sonne derzeit äusserst rar.

Schöne Grüsse
Dateianhänge
R0012934 (2).JPG
Sackloch
R0012931 (3).JPG
R0012928 (2).JPG
Oberer WA mit verschieftem Griff
R0012924.JPG
Unteres Tip
R0012923.JPG
R0012915.JPG
Oberes Tip
R0012910.JPG
R0012908 (2).JPG
R0012907 (2).JPG
R0012927 (4).JPG
Zuletzt geändert von simk am 10.02.2018, 20:37, insgesamt 1-mal geändert.
Wer einen Schreibfehler findet darf ihn behalten.

simk
Full Member
Full Member
Beiträge: 156
Registriert: 22.03.2017, 11:48

Re: Präsentationen Saplingbow 10 - 2018

Beitrag von simk » 10.02.2018, 20:32

und noch 4:
Dateianhänge
R0012849 (2).JPG
...und das obligate Auszugsbild.
R0012944 (2).JPG
Und noch der obere WA bauchseitig...
R0012942 (2).JPG
mineralischen (?) Einschlüssen (Die Oberfläche ist komplett Plan geschliffen und poliert).
R0012937.JPG
Wildes Holz mit
Zuletzt geändert von simk am 10.02.2018, 21:34, insgesamt 1-mal geändert.
Wer einen Schreibfehler findet darf ihn behalten.

Benutzeravatar
Grombard
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1849
Registriert: 24.07.2016, 19:35

Re: Präsentationen Saplingbow 10 - 2018

Beitrag von Grombard » 10.02.2018, 21:26

Lazy

Baufaden: viewtopic.php?f=76&t=30482

Holz: Hartriegel
NtN: 166cm
Wumms: 40#@28"
Gewicht: 540g
Sehne: 14 Stran B50
Nocken und Arrowpass: Kuhhorn
Steife Enden: 22cm
Breite Fades: 45mm
Breite Tips: 8mm

Ich hatte keine Lust zum Tillern (daher der Name Lazy) und habe mir deshalb einen schön geraden Stecken rausgesucht, den ich passend ausschneiden konnte und mit ein 2 mal durchbiegen im Bodentiller (zum Abschätzen des Zuggewichtes) dann fertiggebaut habe. Daraus ergab sich dann die Holm-Möllige Bogenform.

Da er sich recht flott anfühlte (siehe Viedeo) habe ich ihn mal noch zusammen mit 2 anderen im Bau befindlichen Klabebögen durchs Chrony gejagt.
mit einem 430gn Pfeil mit Dacron Sehne immerhin 166fps bei 28" Auszug.

IMG_0944.JPG
Entspannt
IMG_0956.JPG
Rücken
IMG_0948.JPG
Bauch
IMG_0950.JPG
Standhöhe
vlcsnap-error137.jpg
28"
IMG_0972.JPG
Griff
IMG_0978.JPG
Steife Enden
IMG_0990.JPG
Nocke
IMG_0995.JPG
Rücken Detailansicht
IMG_0974.JPG
ein wehnig verdreht hat er sich dann doch
irgendwas is ja immer

Benutzeravatar
HoyoM
Jr. Member
Jr. Member
Beiträge: 73
Registriert: 28.05.2011, 19:08

Re: Präsentationen Saplingbow 10 - 2018

Beitrag von HoyoM » 11.02.2018, 10:25

Hier geht's zum Bauthread: http://www.fletchers-corner.de/viewtopic.php?f=76&t=30500#p547481
Merida

Holz: Bluthasel, Purpurhasel
Länge N/N: 174 cm
Zuggewicht: 36#@28"
Gewicht: 445 g
Finish: gebeizt (Teak), dann wieder etwas angeschliffen, Leinöl, Schellack, anschl. Hartwachs.
Merida hat mittlerweile brav um die 200 Pfeile geworfen, bis jetzt keine Stauchrisse, Set ca. 1".
IMG_7024.jpg
entspannt

IMG_8061.jpg
Standhöhe

IMG_8088.jpg
Auszug, ca. 27,5"

IMG_6908.jpg
Sehnenlage

IMG_6922.jpg
Rücken

IMG_6902.jpg
Detail

IMG_6904.jpg
Nock

IMG_6910.jpg
Griff

IMG_6903.jpg
Entlastungsschnitt

IMG_6913.jpg

Grüsse
Ulli
Zuletzt geändert von HoyoM am 11.02.2018, 16:53, insgesamt 2-mal geändert.
Der Weg ist das Ziel

Benutzeravatar
HoyoM
Jr. Member
Jr. Member
Beiträge: 73
Registriert: 28.05.2011, 19:08

Re: Präsentationen Saplingbow 10 - 2018

Beitrag von HoyoM » 11.02.2018, 10:55

zum Bauthread: http://www.fletchers-corner.de/viewtopic.php?f=76&t=30500#p547481
Berenike

Holz: Bergahorn
Länge N/N: 176cm
Zuggewicht: 42#@28"
Gewicht: 606 g
Finish: Leinöl, anschl. Hartwachs
Mein erstes Mal mit Bergahorn. War skeptisch, zumal der Sapling bei mir um die Ecke im Tal gewachsen ist. Hab breit und flach gebaut. Nach ca. 100 Pfeilen kein Knitter und kaum Set. Bin von dem Holz recht angetan, sicher nicht mein letzter aus im Tal gewachsenen Bergahorn :-).

IMG_7022.jpg
entspannt

IMG_8107.jpg
Standhöhe

IMG_8136.jpg
mein Auszug, ca. 27,5"

IMG_7013.jpg
oberer WA

IMG_7017.jpg
unterer WA

IMG_6992.jpg
Sehnenlage, nicht ganz mittig, Rechtshänderbogen ;-)

IMG_7006.jpg
Tip

IMG_7003.jpg
Griff

IMG_6994.jpg

Hab zum ersten Mal beim SAP Turnier mitgemacht, eine Herausforderung, hat aber riesig Spaß gemacht!
Ulli
Zuletzt geändert von HoyoM am 11.02.2018, 16:54, insgesamt 1-mal geändert.
Der Weg ist das Ziel

Benutzeravatar
reni.n
Full Member
Full Member
Beiträge: 215
Registriert: 28.09.2014, 09:18

Re: Präsentationen Saplingbow 10 - 2018

Beitrag von reni.n » 11.02.2018, 13:10

Zum Bau: http://www.fletchers-corner.de/viewtopic.php?f=76&t=30520

Hotdog

Holz: Holunder
Länge Nock to Nock: 167cm
Zuggewicht 35#@28"
Finish: Leinölfirnis und Bienenwachs
Sehne: 10 Strang Dacron
Gewicht ohne Sehne 510g
Breitenverlauf: 4,5 auf 0,9cm

Das war as erste mal, dass ich mit Holler gebaut habe. Ich bin begeistert, wie gut er wirft.
Abgespannt1.jpg

Standhohe1.jpg

Griff1.jpg
"Hotdog"

Tip1.jpg

Tip2.jpg

Frontansicht1.jpg

Sehnenverlauf1.jpg

Detailansicht1.jpg

Vollauszug1.jpg

Fantasykitsch1.jpg
Und zum Abschluss noch ein bisschen Kitsch


LG Verena
"Besser einen Stock in der Hand als einen Stock im ***"

Benutzeravatar
fatz
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4114
Registriert: 12.05.2015, 21:54

Re: Präsentationen Saplingbow 10 - 2018

Beitrag von fatz » 11.02.2018, 13:30

Gugu's Latte
Seit unser damaliger Kurzzeitfoumskasper mit Dachlatten den Bogenbau revolutionieren wollte, hab ich diese fixe Idee im Kopf und jetzt musste das endlich mal raus. Dazu kommt, dass ich mal wieder einige Boegen zu Brennholz gemacht hab und es Zeit war das umzukehren und Brennholz zu Boegen zu machen. ;D
Ich glaub zwar nicht, dass ich damit den Bogenbau ueber den Haufen werf, aber lustig war das Experimant alle Mal und es ist ein durchaus brauchbarer Bogen dabei rausgekommen. Ich wuerd mich freuen, wenn der ein oder andere mal was in der Richtung probiert.

Der Bauthread: http://www.fletchers-corner.de/viewtopic.php?f=76&t=30497

Hier die Fakten:
Fichtenast mit 0.7mm Rohhautbacking (Kuh)
NtN 1.79m / 70.5"
70# @ 32"
745g incl. 10-Strang FastFlight-Sehne
Hornnocken
max. Breite 34mm
max. Dicke im WA 24mm

Video vom Einschiessen: https://vimeo.com/254169842

P1140983.kl.jpg
standhoehe


P1140981.kl.jpg
peckmark


P1140978.kl.jpg
bauch


P1140962.kl.jpg
ruecken mit rohhautmuster


P1140973.kl.jpg
nocke unten


P1140969.kl.jpg
nocke oben


P1140983.kl.jpg
standhoehe


P1140990.kl.jpg
abgespannt


auszug1.png
auszug
Haben ist besser als brauchen.

Benutzeravatar
Burgunder12
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 303
Registriert: 01.11.2016, 18:30

Re: Präsentationen Saplingbow 10 - 2018

Beitrag von Burgunder12 » 11.02.2018, 16:26

Mein Plan war auf alle Fälle einen Bogen mit Hartriegel zu bauen. Das Holz sah in der Hecke weniger
schwierig und geschätzt etwas länger aus. Den Namen hat er von meinem Sohn.
Hier geht´s zum Bauthread:http://fletchers-corner.de/viewtopic.php?f=76&t=30490
Königskobra

Holz: Hartriegel
Design: Richtung Mölle
Länge: 68“
Zuggewicht: 46#@28“
Gewicht inkl. Sehne:715g
Sehne: 12 Strang Dacron B55
Nadeln: 20 cm
Je 2x Finish: Der Rücken mit Hartöl
Der Bauch und die Seiten mit Leinölfirnis

Die Bilder:

IMG_1362.JPG
Abgespannt

IMG_1366.JPG
Standhöhe

IMG_1443.JPG
Vollauszug

Rückenansicht:
IMG_1374.JPG
Oberer WA 1
IMG_1376.JPG
Oberer WA 2

IMG_1391.JPG
Unterer WA 1
IMG_1392.JPG
Untere WA 2

IMG_1370.JPG
Sehnenlage
Zuletzt geändert von Burgunder12 am 11.02.2018, 17:52, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Burgunder12

Der Weg ist das Ziel!
Irgendwann habe ich den Bogen raus!

Benutzeravatar
Burgunder12
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 303
Registriert: 01.11.2016, 18:30

Re: Präsentationen Saplingbow 10 - 2018

Beitrag von Burgunder12 » 11.02.2018, 16:37

Nocken aus Büffelhorn:
IMG_1405.JPG
Nocke oben1
IMG_1406.JPG
Nocke oben2
IMG_1414.JPG
Nocke unten1
IMG_1417.JPG
Nocke unten2

Nadeln:
IMG_1425.JPG
WA oben1
IMG_1435.JPG
WA oben2

IMG_1421.JPG
WA unten1
IMG_1424.JPG
WA unten2

Griff:

IMG_1382.JPG
IMG_1383.JPG
Zuletzt geändert von Burgunder12 am 11.02.2018, 17:53, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Burgunder12

Der Weg ist das Ziel!
Irgendwann habe ich den Bogen raus!

Benutzeravatar
Burgunder12
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 303
Registriert: 01.11.2016, 18:30

Re: Präsentationen Saplingbow 10 - 2018

Beitrag von Burgunder12 » 11.02.2018, 17:03

Ich wollte einen zweiten Bogen bauen, im Falle das es mit dem ersten Bogen nichts wird. Dazu habe ich einen Holler entdeckt, dessen Stamm vielversprechend aussah. Dieser Bogen ist aber aus dem Ast des Baumes. Er war krumm und es gab keine Alternative den Bogen anderst in den Ast rein zu legen.
Den Namen hat er bekommen, da mir empfohlen wurde die Holler während der Bauphase zum Anfeuern klein zu schneiden. Ich habe trotzdem weitergemacht. Er ist keine Granate aber er wirft sauber. Was anderes soll er auch nicht machen. Nächstes WE darf er dann vielleicht zum Nachtschießen mit.

Hier geht´s zum Bauthread:http://fletchers-corner.de/viewtopic.php?f=76&t=30490

„Feuerholz“

Holz: Schwarzer Holunder
Design: circa 6 x 30cm langes Design zum anfeuern
Länge: 66“
Zuggewicht: #38@28“
Gewicht inkl. Sehne:562g
Sehne: 10 Strang Spectra
Je 2x Finish: Leinölfirnis

Die Bilder:
Abgespannt 1322
IMG_1322.JPG
Abgespannt

Auf Standhöhe: 1323
IMG_1323.JPG
Standhöhe

Vollauszug: 1479
IMG_1479.JPG
Vollauszug

Rückenansicht:
IMG_1342.JPG
Oberer WA

IMG_1340.JPG
Untere WA

IMG_1348.JPG
Sehnenlage

Nocken:
IMG_1330.JPG
Obere Nocke

IMG_1333.JPG
Untere Nocke

Griff:

IMG_1336.JPG
Zuletzt geändert von Burgunder12 am 11.02.2018, 17:50, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Burgunder12

Der Weg ist das Ziel!
Irgendwann habe ich den Bogen raus!

Benutzeravatar
Kemoauc
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 498
Registriert: 14.12.2014, 21:42

Re: Präsentationen Saplingbow 10 - 2018

Beitrag von Kemoauc » 11.02.2018, 17:10

So , mein eiliges Elaborat
PlanB
Holz: Hartriegel
Länge: 173cm NtN
Zuggewicht: 38#@29"
Design: Mädchenbogen
Tiller: Fragwürdig
Sehne : 12 Strang B50, der Bequemlichkeit wegen
zum Bauthread: http://www.fletcherscorner.de/viewtopic.php?f=76&t=30493&sid=d0ae129d175879abce23e0f458ad7c3a
Ein paar Bilder:
abgespannt.JPG

Standhöhe.JPG

Auszug.JPG

Griff+Wicklung1.JPG

Griff+Wicklung2.JPG

Astloch.JPG
Haseldübel
Fichtendübel
Balsadübel

Antworten