Saplingbow 8, Neumi

Threads und Präsentation zum 8. Saplingbow-Turnier
Benutzeravatar
silent-hill
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 492
Registriert: 17.09.2014, 17:21

Re: Saplingbow 8, Neumi

Beitrag von silent-hill » 07.02.2016, 19:00

Ja, wie das ganze im Detail funktioniert hätte mich auch interessiert. Habe auch noch ein Widderhorn herumliegen und keine Ahnung wie ich das am besten nutzen sollte.

Benutzeravatar
killerkarpfen
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2855
Registriert: 06.02.2005, 17:15

Re: Saplingbow 8, Neumi

Beitrag von killerkarpfen » 07.02.2016, 19:17

Neumi hat geschrieben:Hasel
Morgen kommen die Kerben rein und die Sehne drauf, die ich leider noch herstellen muss (das mach ich nämlich nicht so besonders gern ::) ). Dann schau mer mal was die Zuggewichtswaage sagt...
Grüsse - Neumi


Auwei, Sehnen machen ist doch :-X naja wie die Hochzeitsnacht :-X ... :-X ... :-X
Eppur si muove

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3123
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Saplingbow 8, Neumi

Beitrag von Neumi » 07.02.2016, 19:20

Hasel
;D . Ich hatte auch keine Ahnung wie weit das Horn vorne massiv ist. Einfach mal was flexibles ins Loch reinstecken, dann weiß man das ;)
Nocke Unten.jpg
Ein Nockrohling

Sehne fertig.jpg
Die Sehne iss auch fertig (bis auf die Mittenwicklung). Und ich glaube, dass die passt. 10 Strang Spectra.

Grüsse - Neumi
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
killerkarpfen
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2855
Registriert: 06.02.2005, 17:15

Re: Saplingbow 8, Neumi

Beitrag von killerkarpfen » 07.02.2016, 19:33

Uff, das ist aber ein dünnes Schnürchen, sieht zumindest danach aus.
Pass auf dass es Dir nicht die Nocken kappt ;D
Eppur si muove

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3123
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Saplingbow 8, Neumi

Beitrag von Neumi » 08.02.2016, 11:54

Jo, iss ein dünnes Schnürchen - reicht aber locker mit 10 Strang.
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3123
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Saplingbow 8, Neumi

Beitrag von Neumi » 08.02.2016, 22:39

Hartriegel
So, die Billets verlieren zwar noch immer Gewicht, ich hab aber trotzdem gespleisst. Und weils mich wieder einmal furchtbar genervt hat, hab ich leider keine Fotos gemacht. Hab ich schon erwähnt, dass mich Spleisse von Hand sägen ganz furchtbar nervt? >:(
Wie dem auch sei, ich hab Morgen frei und deswegen musste das spleissen Heute sein, damit ich Morgen weiter machen kann.
Stay tuned. Grüsse - Neumi
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3123
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Saplingbow 8, Neumi

Beitrag von Neumi » 09.02.2016, 17:04

Hasel
Guten Tag Allerseits, der Hasel iss fertig. Ich muss nur noch das finish machen und dann kann ich präsentieren.
Ich war eben mal ein paar Pfeile werfen und in der Tat - auch wenn ich es nicht von Hasel erwartet hätte - ich bin ziemlich begeistert und zufrieden. Die benutzten Pfeile hatten alle so ca. 530 gr. und der Bogen ca. 61#. Geht ziemlich ab - ich bin mal gespannt wie weit der wirft. Das wird getestet, wenns mal wieder trocken iss.
Grüsse - Neumi
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3123
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Saplingbow 8, Neumi

Beitrag von Neumi » 09.02.2016, 20:37

Hartriegel
Hallo, der Spleiss beim Hartriegel ist soweit trocken, dass es weiter gehen kann. Hier mal die Bauchansicht.

verspleisst Bauchansicht.jpg
verspleisst, Bauchansicht

Dann habe ich die Bogenform ausgeraspelt.
Bauchseite01.jpg
Bauchseite 1
Bauchseite02.jpg
Bauchseite 2

Und weil mir der Griffbereich zu dünn iss, hab ich noch ein Stück drauf geklebt (ca. 35 cm lang) - praktischerweise hatte ich vom ersten Hartriegel noch 2 Stücke und eins hat ganz gut gepasst.

Spleissbereich geplant.jpg
Den Klebebereich am Bogenrohling plan gemacht und aufgeraut
Grifftsück plan und aufgeraut.jpg
Griffstück plan gemacht und aufgeraut
2K Epoxid gemischt.jpg
2K Epoxid gemischt

Dann hab ich den Kleber drauf geschmiert, abgefönt, etwas gewartet und zusammengefügt (hier gibts wegen epoxi verschmierten Handschuhhänden keine Fotos) und gewzungen (nur mit leichtem Druck).
Griffstück drauf und gezwungen.jpg
Griffstück drauf und gezwungen
nochmal Bauchansicht.jpg
Und noch eine komplette Bauchansicht mit gezwungenem Griffstück

So, das wars für Heute.
Grüsse - Neumi
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3123
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Saplingbow 8, Neumi

Beitrag von Neumi » 12.02.2016, 20:28

Hartriegel
Guten Abend, ein Tip des Hartriegel ist ca. 2 cm zur Seite abgewandert (ab der Mitte gemessen) - also das Holz hat sich beim verschmälern der WA verzogen. Blöde Sache sowas :(
Was tun? Nicht lange fackeln und biegen ;D gesagt, getan und gewonnen. Jetzt läuft die Sehne optimal.

eingespannt mit Hitze.jpg
eingespannt und under fire
Abstandsmarkierung.jpg
Ich mach mir immer irgendwo ne Markierung, damit ich weiß wieviel ich überhaupt biege
Abstandsmarkierung nach dem biegen.jpg
Markierung nach dem biegen
Eis drauf.jpg
Eispack auf die gebogene Stelle

Ich habe den anderen WA auch noch gebogen, da die erste Biegung nicht ausgereicht hatte.

Heute habe ich dann die Bogenform fertig gemacht, den Rücken fein verschliffen und ein Seidenbacking aufgeklebt. Ich hatte nämlich bei dem Stück Holz direkt nach dem entrinden ziemlich viele Fehler im Rücken entdeckt und diese Stellen mit dem Schweifhobel entfernt und dabei auch den Rück plan gemacht.
Rückenansicht eingepackt.jpg
Rückenansicht mit Frischhaltefolie zum anpressen eingepackt - sorry für die miese Fotoquali
Seitenansicht eingepackt.jpg
Seitenansicht

Und jetzt geh ich schnell den Rohling wieder auspacken, damit der Holzleim trocknen kann.
Grüsse - Neumi
So und hier noch das Foto nachm auspacken
ausgepackt.jpg
ausgepackt Seidenbacking
Zuletzt geändert von Neumi am 12.02.2016, 20:35, insgesamt 1-mal geändert.
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
fatz
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4087
Registriert: 12.05.2015, 21:54

Re: Saplingbow 8, Neumi

Beitrag von fatz » 12.02.2016, 20:33

Bin gespannt, ob die Biegung drin bleibt. Ich hab da mit Hartriegel zumindest bei Pfeilschaeften die Erfahrung gemacht, dass das nach ner Zeit einfach wieder rausgeht. Waer nett wenn du darueber berichten wuerdest.
Haben ist besser als brauchen.

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3123
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Saplingbow 8, Neumi

Beitrag von Neumi » 12.02.2016, 21:14

Hallo fatz, ich bin auch gespannt und werde selbstverständlich berichten. Ich hatte auch nicht wirklich damit gerechnet, dass sich der Hartriegel trocken biegen lässt - aber für so Versuche iss das Saplingbow ja da. Ich hätte auch einfach den Spleiss einseitig öffnen können und nen Keil rein kleben. Aber no risk no fun ;D
Grüsse - Neumi
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3123
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Saplingbow 8, Neumi

Beitrag von Neumi » 12.02.2016, 23:45

Hasel

Hier das letzte Foto zum Hasel - ich wollte ein Griffleder. Für das Griffleder habe ich passendes und vor allem gleich dickes Leder in schwarz und weiß genommen, in Streifen geschnitten und mit Holzleim auf Seide geklebt.
Griffleder fixieren.jpg
Das Leder habe ich mit Holzleim geklebt, mit Frischhaltefolie angepresst und nochmal mit Panzertape zusätzlichen Druck erzeugt

Und wie es aussieht wird noch nicht verraten :D

Grüsse - Neumi
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3123
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Saplingbow 8, Neumi

Beitrag von Neumi » 13.02.2016, 15:50

...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
Laurinus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 573
Registriert: 04.05.2012, 21:48

Re: Saplingbow 8, Neumi

Beitrag von Laurinus » 13.02.2016, 21:35

Hey der Hasel is subbä geworde! Nur das Griffleder is mir irgendwie zu krass... aber mit Leder kannst du umgehen! :D

Benutzeravatar
silent-hill
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 492
Registriert: 17.09.2014, 17:21

Re: Saplingbow 8, Neumi

Beitrag von silent-hill » 13.02.2016, 22:07

Holla die Waldfee... wie du weißt gefallen mir die Warbownocken ja so gar nicht... die sind aber mal so richtig geil!!! Vor allem das Farbspiel ist der Hammer, gratuliere.

Grüessli Patrick

Antworten