Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Temporäres Board für das Bow-Swap-Event. Nur für Teilnehmer, nicht hier zugehörige Threads werden verschoben. Nach Abschluss wird dies Board aufgelöst und die Threads in der Ebene "Bogenbau" abgelegt.
Benutzeravatar
Heidjer
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6597
Registriert: 16.08.2006, 22:00

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Heidjer » 30.10.2013, 23:00

Ja, fehlen nur noch ein paar Bogenbewertungen und irgendeine Form der Zusammenfassung. ???


Gruß Dirk
Ein Pfeil, den Schaft gemacht aus der Pflanzen hölzern Teil, versehen mit eines Vogels Federn und einer Spitze, aus der Erde Mineral, wird von der Natur gern zurückgenommen.

Benutzeravatar
acker
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 10933
Registriert: 07.03.2008, 17:04

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von acker » 30.10.2013, 23:08

ja eine Zusammenfassung , Resumee wäre nicht von Übel !
Der junge Mensch lernt, was die Erwachsenen wissen und verlernt was er als Kind gewusst hat.

Benutzeravatar
Moriss
Full Member
Full Member
Beiträge: 170
Registriert: 04.01.2012, 17:18

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Moriss » 31.10.2013, 14:42

Heidjer hat geschrieben:Moriss / versendet / Bogen bekommen von madcala

Gruß Dirk


Hi,

hatte schon jemand von Mad eine Rückmeldung bekommen das der abgegeben wurde?

Denn bei mir ist bisher nichts angekommen und eig. ist immer wer da der ein Paket annehmen kann.

Gruss, Moriss
Von allen Seiten gleichmäßig, ist die Mitte!

Benutzeravatar
eddytwobows
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4250
Registriert: 31.05.2009, 12:09

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von eddytwobows » 31.10.2013, 15:08

@Moriss...

Verstehe ich das jetzt richtig, in der Liste bist Du zwar mit "Bogen bekommen" eingetragen,
aber bei Dir ist bis Dato noch KEIN Bogen angekommen...??

LG
etb
Zuletzt geändert von eddytwobows am 31.10.2013, 23:58, insgesamt 1-mal geändert.
Das Volumen einer Minute ist gleich Universal ist gleich die liegende Acht. A. Be.
Die Perversitaet des Universums strebt einem Maximum zu.
Alles was schiefgehen kann wird auch zwangslaeufig schiefgehen. Larry Niven

Benutzeravatar
MoeM
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2734
Registriert: 11.08.2011, 08:55

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von MoeM » 31.10.2013, 15:15

Kann man das auch anders verstehen?!
Mad hat hoffentlich noch keinen Bogen als verschickt gemeldet bzw. verschickt... die "Fehlerquote" des Swap würde sonst kein gutes Licht auf die deutschen Paketdienstleister werfen :o
Grüße Moe

Benutzeravatar
eddytwobows
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4250
Registriert: 31.05.2009, 12:09

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von eddytwobows » 31.10.2013, 15:30

@Moe...

Die Frage ist nicht unbedingt, OB man das anders verstehen kann, sondern eher nachzuhaken,

WAS da jetzt genau los ist...
mit WEM der Bogen versendet wurde...
ob der ev. NOCH UNTERWEGS sein könnte, etc. ...

BEVOR wir daran denken, ob hier möglicherweise schon wieder ein Bogen auf dem Transportweg
abhanden gekommen ist und wir, wie es so schön im NASA Jargon heißen würde :
"Gentlemen, please close the doors...!"

madcala hat geschrieben:So 27. Okt 2013, 11:58
Mein bogen ist versendet.
.../...


@madcala, bitte mal ne PM mit den Versanddaten (SdgNr., Dienstleister, etc.) ans Komitee...

LG
etb
Das Volumen einer Minute ist gleich Universal ist gleich die liegende Acht. A. Be.
Die Perversitaet des Universums strebt einem Maximum zu.
Alles was schiefgehen kann wird auch zwangslaeufig schiefgehen. Larry Niven

Benutzeravatar
Heidjer
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6597
Registriert: 16.08.2006, 22:00

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Heidjer » 31.10.2013, 18:42

Sorry, ich habe die Daten einfach so in die Liste eingetragen weil es die letzte offene Paarung war und mit der Meldung von Mad am Sonntag, das der Bogen bereits versendet wurde, habe ich einfach angenommen das er bereits da ist!
Ist somit mein Fehler ihn als bereits angekommen eingetragen zu haben, ich habe einfach immer kopiert. :-[

Aber wenn er am Samstag versendet wurde, sollte er eigentlich Heute da sein. ???


Gruß Dirk
Ein Pfeil, den Schaft gemacht aus der Pflanzen hölzern Teil, versehen mit eines Vogels Federn und einer Spitze, aus der Erde Mineral, wird von der Natur gern zurückgenommen.

Benutzeravatar
madcala
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 918
Registriert: 17.05.2012, 00:31

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von madcala » 31.10.2013, 20:40

Erstmal danke an Boris für die Nachricht bei Facebook.

Also,

ich habe den Bogen wie geschrieben am Montag den 21.10 via GLS versendet. Auch wenn ich diesen Haufen seit meinem verschwundenen Bogen verabscheue ... es geht hier leider nicht anders.

Versendet wurde in einem grauen PVC rohr mit verklebten enden. Ca. 3 Tonnen Panzertape auf jeder seite. An dem Rohr befindet sich nichts anderes als der Adressaufkleber und silbernes Panzertape!

An die Sendenummer werde ich vor Montag nicht kommen da ich unterwegs bin.

Sorry, geht momentan bei mir nicht anders.
Das wollen sie von dir: Hab Angst, glotz TV, konsumiere, gehorche, halt's Maul und träum weiter.

Benutzeravatar
Moriss
Full Member
Full Member
Beiträge: 170
Registriert: 04.01.2012, 17:18

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Moriss » 31.10.2013, 22:23

Hatte mir schon fast gedacht das Heidjer einfach die Liste komplettiert hat, wollte nur sichergehen.

Aber wie gesagt noch nichts da.
War aber auch heute in einigen Bundesländern Feiertag, wer weiss wo der grad rumschwirrt.
Von allen Seiten gleichmäßig, ist die Mitte!

Benutzeravatar
eddytwobows
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4250
Registriert: 31.05.2009, 12:09

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von eddytwobows » 31.10.2013, 23:56

madcala hat geschrieben:.../...Montag den 21.10 via GLS versendet.../...


Da GLS innerhalb Deutschlands normalerweise nicht länger als max. 4-5 Werktage braucht
(ist n.m. Erf. eher die Ausnahme, geworben wird mit 48 Std. ab Eingang / Abholung, was normw. auch eingehalten wird)
ist die Wahrscheinlichkeit, daß hier schon wieder ein Diebstahl vorliegt, rel. hoch...

2´te Möglichkeit wäre noch folgende...:

Der GLS Bote hat niemanden angetroffen, bzw. auf seiner Tour verpennt, die Adresse anzufahren
(oder hat sie nicht gefunden), hat keine Benachrichtigungskarte eingeworfen, am Ende seiner Tour
daß Paket in seinem Lister als "Empfänger nicht angetroffen, Benachrichtigungskarte eingeworfen" markiert und
das Paket steht jetzt irgendwo im Depot herum und wartet auf seine Abholung, wovon der Empfänger
dann natürlich nichts weiß...

Ist bei mir erst neulich angeblich passiert, am (lt. des Sdgs.Verl.) Tag der Ablieferung war def. jemand da,
es lag aber KEINE Benachrichtigungkarte im Briefkasten, etc. ...

Aber um das zu überprüfen, braucht man natürlich die Sendungsnummer, oder (keine Ahnung, ob das geht...!) das mad
den Sendungsverlauf ev. persönlich ohne die SdgsNr. nur mit den Adressdaten per Tel. bei GLS erfragen kann...

LG
etb
Das Volumen einer Minute ist gleich Universal ist gleich die liegende Acht. A. Be.
Die Perversitaet des Universums strebt einem Maximum zu.
Alles was schiefgehen kann wird auch zwangslaeufig schiefgehen. Larry Niven

Benutzeravatar
Wilfrid
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6166
Registriert: 04.06.2007, 16:16

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Wilfrid » 05.11.2013, 20:49

Was hat sich denn jetzt bei den "überfälligen" Bögen ergeben???
Nur mal so ne neugierige Frage

Benutzeravatar
acker
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 10933
Registriert: 07.03.2008, 17:04

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von acker » 06.11.2013, 21:26

Wir arbeiten daran !

ABER :
Es wird bei einem möglichen "bow swap 2 " folgende Regeländerung kommen :
Sobald der Bogen versendet ist , muß der Versender die tracking Nr dem Komitee mitteilen.
Der junge Mensch lernt, was die Erwachsenen wissen und verlernt was er als Kind gewusst hat.

Benutzeravatar
Padma
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 954
Registriert: 27.08.2011, 16:40

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Padma » 06.11.2013, 21:50

Jaaaaa, das ist definitiv sinnvoll...
Der Weg ist das Ziel!

Benutzeravatar
Wilfrid
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6166
Registriert: 04.06.2007, 16:16

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Wilfrid » 25.11.2013, 13:37

Hmm, bevor wir in eine neue Runde gehen, wie siehts denn mit den Präsentationen der alten aus??
Es wäre zumindest für mich schön, zu lesen was einige andere zu den erhaltenen Bögen zu sagen haben.

Benutzeravatar
Chirion
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2584
Registriert: 21.09.2010, 12:20

Re: Bow Swap 1, der allgemeine Faden

Beitrag von Chirion » 25.11.2013, 14:11

Tut mir leid Wilfrid, ich bin zwar nicht der einzige der es noch nicht geschafft hat eine Präsentation zu machen.... dieses Wochenende, als ich vorhatte die Bilder zu machen hats bei uns durchgeschifft und unter der Woche isses dunkel wenn ich nach hause komme, so bleibt mir nix anderes als aufs nächste Wochenende zu warten. Ich hab die Präsentation noch nicht vergessen, is nur mit dem Wetter und der kurzen Hellphase um diese Jahreszeit echt blöd.
Chirion lehrt Pfeil und Bogen zugleich zu sein und eins mit dem Ziel zu werden

Den Bogen gespannt, durchstreifst du, der Beute entgegen, die Schattentäler der Nacht

Antworten