Bogenholz für Anfänger E

Bis zur Reaktivierung des Kleinanzeigen-Moduls dürfen hier private Suchanzeigen aus den Bereichen Bogensport und B.-Zubehör eingestellt werden. Benutzer dieses Boards gestehen dem FC-Team zu, Anzeigen jederzeit als gewerblich, themenfremd oder veraltet einzustufen und ohne Rückfrage zu entfernen.
User, die mehr als 50% Ihrer Beiträge in den Kleinanzeigen haben, können von der Nutzung der Anzeigen ausgeschlossen werden.
Antworten
proton
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 04.10.2011, 19:59

Bogenholz für Anfänger E

Beitrag von proton » 03.05.2020, 08:05

Hallo,

Ich suche nach ein paar guten Stücken Abgelagertem Holz für ELB.
Sollte günstig sein und dennochgutes Holz, welches sofort verarbeitet werden kann.

bin aus österreich — bitte ev beim Versand berücksichtigen.

Benutzeravatar
schnabelkanne
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4357
Registriert: 11.10.2012, 05:36

Re: Bogenholz für Anfänger E

Beitrag von schnabelkanne » 03.05.2020, 09:09

Servus,
also ich hab Esche auf Lager die ist aber für ELB ungeeignet, wie lang und wie stark soll der Bogen denn werden?Ein guter Bogenshop In Österreich ist Fa. Kaufmann in Graz, die haben günstige und ausgezeichnete Hickory Staves aus denen hab ich schon viel gebaut, hat immer geklappt.
Wenn du wirklich einen richtigen ELB bauen willst dann wirst du Gute Eibe brauchen und die ist halt teuer und auch zu Schade wenn du nicht schon einiges an Erfahrung hast und auch schwer zu bekommen.

Zum Üben ist neben Esche auch Hasel, Holler und Hartriegel...........gut geeignet.

Aus welcher Gegend kommst du?

Lg Thomas aus Raabs/Thaya
The proof of the pudding is in the eating!

Benutzeravatar
Spanmacher
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2925
Registriert: 29.04.2012, 15:01

Re: Bogenholz für Anfänger E

Beitrag von Spanmacher » 03.05.2020, 09:53

Wenn es tatsächlich ein Englischer Langbogen werden soll (muss, kann), dann wäre Hartriegel doch optimal.
Ein zu hohes Zuggewicht ist nichts anderes als Körperverletzung und verhindert darüber hinaus einen brauchbaren Trainingseffekt.

proton
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 04.10.2011, 19:59

Re: Bogenholz für Anfänger E

Beitrag von proton » 03.05.2020, 13:59

ja, das wäre gut :)

bin aus dem pezirk perg in oö, arbeite in linz und bin gelegentlich in salzburg

Benutzeravatar
fatz
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 5119
Registriert: 12.05.2015, 21:54

Re: Bogenholz für Anfänger E

Beitrag von fatz » 03.05.2020, 17:51

Dann geh doch einfach einen absaegen
Haben ist besser als brauchen.

Antworten