einfache Bambuspfeile ("Kriegspfeile")

Benutzeravatar
corto
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1876
Registriert: 29.03.2011, 21:18

Re: einfache Bambuspfeile ("Kriegspfeile")

Beitrag von corto » 09.05.2012, 10:56

nein, aber ich bringe ein Bündel davon mal nach Neubrunn mit und will erst die Meinung von etwas erfahreneren Schützen abwarten.

mmn ist bis auf wenige sehr dicke exemplare alles aus der Kiste die ich erhalten habe schießbar - aber ob das auch für andere gilt - weis ich noch nicht.
meine Holzpfeile waren ja auch nicht der Renner damals :D

achja, 90cm lang sind die - sollte also auch für kleinere Yumi schützen taugen - wenn dir der spine weich genug wäre

achja, ich hab am ende mit uhu-holzleim wasserfest die federn an den angerauhten bambus bekommen.

fletchtite - nix
sekundenkleber - ging aber mag ich nicht
ponal express - nix
uhu holzleim wasserfest - geht
ich habe keine Lösung und bin Teil des Problems -
aber bei geistlos rezipierten viralen Kampfbegriffen gegen Humanismus und Menschlichkeit geht mir der Hut hoch !

Benutzeravatar
Galighenna
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 8836
Registriert: 19.07.2004, 21:59

Re: einfache Bambuspfeile ("Kriegspfeile")

Beitrag von Galighenna » 09.05.2012, 11:09

Boa was? 7cent Pro Stöckchen? *haben will* *haben will*

Die Quelle muss ich unbedingt kennen... Ich hab noch Platz in meinem Pfeilständer für etwa 80 Pfeile. Der will gefüllt werden...
Übel übel sprach der Dübel,
als er elegant und entspannt
in der harten Wand verschwand

Wer das Forum unterstützen möchte, möge auf den Paypal-Button klicken, oder einen der Moderatoren um die Kontodaten bitten ;)

Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: einfache Bambuspfeile ("Kriegspfeile")

Beitrag von benzi » 09.05.2012, 11:21

zu kurz :'( :'( :'(
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

Benutzeravatar
corto
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1876
Registriert: 29.03.2011, 21:18

Re: einfache Bambuspfeile ("Kriegspfeile")

Beitrag von corto » 09.05.2012, 11:24

evtl sinkt die vorfreude wenn ich schreibe das die dort als "sichtschutzmaterial" verkauft werden ;D
ich habe keine Lösung und bin Teil des Problems -
aber bei geistlos rezipierten viralen Kampfbegriffen gegen Humanismus und Menschlichkeit geht mir der Hut hoch !

Benutzeravatar
benzi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6487
Registriert: 31.10.2009, 19:19

Re: einfache Bambuspfeile ("Kriegspfeile")

Beitrag von benzi » 09.05.2012, 14:06

Sichtschutz mit 90cm? da schau ja sogar ich drüber........ ;D gibts die nicht länger?
"Du hast den Verstand verloren, weißt Du das?" "Dafür hab ich ein Leben lang üben müssen"
(Peaceful Warrior, Film)

Benutzeravatar
corto
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1876
Registriert: 29.03.2011, 21:18

Re: einfache Bambuspfeile ("Kriegspfeile")

Beitrag von corto » 09.05.2012, 15:58

doch, aber ich hab ja blind gekauft.

bis auf die worte Bambus, 90cm und etwa 1cm durchmesser steht da nix als beschreibung.
es hätte also auch totaler schrott sein können...

die dickeren dort angebotenen stangen sind dann auch länger, aber eben weit über 11/32 während die 90cm dinger genau zwischen minimal 5/16 und maximal 11/32 liegen... so passen dann normale messingspitzen.

ich mach wenn ich daheim bin mal ein bild vom ersten steinzeitpfeil, ok? und eins vom vollen Karton
ich habe keine Lösung und bin Teil des Problems -
aber bei geistlos rezipierten viralen Kampfbegriffen gegen Humanismus und Menschlichkeit geht mir der Hut hoch !

Benutzeravatar
corto
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1876
Registriert: 29.03.2011, 21:18

Re: einfache Bambuspfeile ("Kriegspfeile")

Beitrag von corto » 10.05.2012, 10:47

das bild ist gemacht, seit gestern 18:00 ist aber mein internet zuhause tot.
und wieso ich hier keine kamera anschließen darf, weiß nur der Herrgott
ich habe keine Lösung und bin Teil des Problems -
aber bei geistlos rezipierten viralen Kampfbegriffen gegen Humanismus und Menschlichkeit geht mir der Hut hoch !

Benutzeravatar
walta
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 5016
Registriert: 05.11.2005, 21:58

Re: einfache Bambuspfeile ("Kriegspfeile")

Beitrag von walta » 10.05.2012, 11:30

Bei den Schäften wird die Wachsschicht noch drauf sein - da kriegst du fast nichts zum picken. Ich selber lasse das Wachs möglichst drauf und schabe nur bei den Federn etwas ab. Und sie werden durchgewickelt.

walta
Nächste Woche gibts beim Hofer (Aldi) einen Sichtschutz aus Bambus.

Antworten