Gomuyumi; Gummiyumi; Zwille

Antworten
Benutzeravatar
Netzwanze
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2267
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Gomuyumi; Gummiyumi; Zwille

Beitrag von Netzwanze » 14.07.2011, 13:07

Ich suche für das Trockentraining einen Gomuyumi.
Es geht nicht ums Kyudo, sondern nur um ein Trainingsgerät.
Ich hatte bei unserem Daumentechnik-Treffen so ein Teil in der Hand und möchte nun auch sowas haben.
Nur wo bekommt man das? Hat jemand eine Quelle (shop, gebraucht)?
"Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern dass er nicht tun muss was er nicht will" (Jean-Jacques Rousseau)

Benutzeravatar
Toxophil
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 321
Registriert: 09.12.2010, 13:18

Re: Gomuyumi; Gummiyumi; Zwille

Beitrag von Toxophil » 14.07.2011, 13:41

Hallo Netzwanze,

Gomuyumi kannst Du hier kaufen:

http://www.kyudo-zubehoer.de/

oder

http://www.kyudopfeile.de/frames.html

Es ist allerdings auch kinderleicht sich selbst eines zu basteln. Einfach ein Stück Holz nehmen, in Bogenform bringen, Loch reinbohren und Gummischlauch durchziehen. Z.B. Theraband oder medizinischer Gummischlauch.

Benutzeravatar
Netzwanze
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2267
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Gomuyumi; Gummiyumi; Zwille

Beitrag von Netzwanze » 14.07.2011, 14:23

Toxophil hat geschrieben:Es ist allerdings auch kinderleicht sich selbst eines zu basteln. Einfach ein Stück Holz nehmen, in Bogenform bringen, Loch reinbohren und Gummischlauch durchziehen. Z.B. Theraband oder medizinischer Gummischlauch.

Schon, nur fehlt mir oft die Zeit oder die richtige Lust dazu ::)
"Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann was er will, sondern dass er nicht tun muss was er nicht will" (Jean-Jacques Rousseau)

Benutzeravatar
shokunin
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2061
Registriert: 22.02.2011, 16:13

Re: Gomuyumi; Gummiyumi; Zwille

Beitrag von shokunin » 14.07.2011, 21:42

Ich verstehe durchaus dass man für 12 Euro oder was so eine Zwille kostet nicht selber basteln will.
Wenn man sich aber die paar Minuten Zeit nimmt kann man den Griff der Zwille so machen dass er zur Hand passt, das ist bei den gekauften nicht immer der Fall.

Weiss jetzt nicht welche Zwille Netzwanze vorschwebt... hier sieht man meist diese Art:
http://www.kyudo-zubehoer.de/epages/620 ... 07-0001%22
In Jp gibt es neben den Zwillen (...Gummi nur oben, oder oben und unten befestigt) neuerdings auch den "Yumitaro" (弓太郎) http://www.m-kougei.com/yumitarou/about.html
Ein kurzer "Bambusbogen" mit Gumibändern als Sehne... schiesst sogar... http://www.youtube.com/watch?v=Y2faHjSf ... re=related

Für den Fall dass doch jemand selber basteln will... in meiner Serie Kyudo-Basteleien...
viewtopic.php?f=39&t=17210
Dateianhänge
f073_LRG.jpg
gomuyumi-myoute.jpg
gomuyumi-myoute.jpg (10.42 KiB) 1712 mal betrachtet
"I don't believe it!!" (Victor Meldrew)

Antworten