Entspricht nicht meiner Gesinnung

Lustiges rund um den Bogensport.
Antworten
Benutzeravatar
Blacksmith77K
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6023
Registriert: 17.09.2010, 22:55

Entspricht nicht meiner Gesinnung

Beitrag von Blacksmith77K » 02.07.2013, 22:52

Dennoch bitte mal folgende Örtlichkeit auf google-maps suchen... ;D

National University: Naval Base Coronado Learning Center
...du biegst nicht den Bogen, der Bogen biegt Dich!

76" Yew Warbow (ELB) 135#@32"
74" Yew Warbow (ELB) 105#@32"



...and several yew warbows...

Benutzeravatar
Holzbieger
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 964
Registriert: 03.08.2005, 12:58

Re: Entspricht nicht meiner Gesinnung

Beitrag von Holzbieger » 02.07.2013, 22:57

Das ist das Hakenkreuzhaus in San Diego, das war der US Navy irgendwann auch peinlich. Hab gelesen, dass es gerade umgebaut wird. Sieht man übrigens nur aus der Luft, wenn man davor steht ist es ein ganz normales Bürogebäude dem man den Grundriss nicht ansieht.

Gruß
Roland
- Es ist besser ein gute Entscheidung rechtzeitig zu treffen als eine sehr gute zu spät.
- Ancora Imparo

AZraEL
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 996
Registriert: 18.05.2004, 14:20

Re: Entspricht nicht meiner Gesinnung

Beitrag von AZraEL » 02.07.2013, 23:12

ja man kann sich auch irgendwie anstellen.
mich persönlich stört das sowas von überhaupt nicht...

Benutzeravatar
Blacksmith77K
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6023
Registriert: 17.09.2010, 22:55

Re: Entspricht nicht meiner Gesinnung

Beitrag von Blacksmith77K » 02.07.2013, 23:56

Nö, stört mich auch net, deshalb ja Unterforum: FUNNY ;)
...du biegst nicht den Bogen, der Bogen biegt Dich!

76" Yew Warbow (ELB) 135#@32"
74" Yew Warbow (ELB) 105#@32"



...and several yew warbows...

Benutzeravatar
Holzbieger
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 964
Registriert: 03.08.2005, 12:58

Re: Entspricht nicht meiner Gesinnung

Beitrag von Holzbieger » 03.07.2013, 00:10

Ich zieh damit übrigens immer meine US Kollegen auf. Wenn das Gespräch auf die Nazizeit kommt zeigen ich denen immer wo das wohl größte Hakenkreuz der Welt steht. Meistens das Ende des Gesprächs.
- Es ist besser ein gute Entscheidung rechtzeitig zu treffen als eine sehr gute zu spät.
- Ancora Imparo

Benutzeravatar
bowa
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3086
Registriert: 10.05.2012, 10:12

Re: Entspricht nicht meiner Gesinnung

Beitrag von bowa » 03.07.2013, 05:57

Bei dem Gebäude hat ein Architekt wohl ziemlich gepennt. Ich hab das auch gestern mal wieder gesehen und dann ist mir so ne Grundrisszeichnung die es ja beim bauen eigentlich immer gibt durch den Kopf geschossen, da müsste es doch eigentlich aufgefallen sein ;)
Neun von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
Die zehnte summt die Melodie von Tetris.

Benutzeravatar
walta
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 5016
Registriert: 05.11.2005, 21:58

Re: Entspricht nicht meiner Gesinnung

Beitrag von walta » 03.07.2013, 06:46

Vielleicht ist es ihm ja aufgefallen :-)

Walta

Benutzeravatar
Halvarson
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 636
Registriert: 02.03.2004, 21:05

Re: Entspricht nicht meiner Gesinnung

Beitrag von Halvarson » 03.07.2013, 11:30

Hat der selbe Architekt eventuell den Reichstag entworfen oder in Nürnberg ................ ;D

Benutzeravatar
MoeM
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2734
Registriert: 11.08.2011, 08:55

Re: Entspricht nicht meiner Gesinnung

Beitrag von MoeM » 03.07.2013, 11:35

Wenns ein südamerikanisches Architekturbüro wahr ist das nicht auszuschließen....
Grüße Moe

Benutzeravatar
Schattenwolf
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1008
Registriert: 27.10.2006, 00:36

Re: Entspricht nicht meiner Gesinnung

Beitrag von Schattenwolf » 03.07.2013, 11:51

Weils gerade reinpasst...


Ich persönlich empfinde die Aufregung einiger darüber als kleingeistig und Dumm!
Die Bäume können nichhts dafür. Symbole an sich sind weder gut noch böse - es sind die Menschen die Ihnen Bedeutung geben.
In Tibet und im Hinduismus hat das Hackenkreuz eine gänzlich andere Bedeutung, ähnliches gilt für die nordischen Runen!

Natürlich sind wir hier im bereich Funny, aber bei mancher staatlichen Volksverhetzung geht mir der Humor ab....

schattige Grüße :-*
Abergläubisch? - Pah!
1000 Generationen Erfahrung ist kein Aberglaube, sondern gesunder Menschenverstand.
So möge Thor seinen Hammer schwingen Euch allen Vernunft und Weisheit einzubleuen!

Benutzeravatar
Firestormmd
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3525
Registriert: 03.07.2007, 11:19

Re: Entspricht nicht meiner Gesinnung

Beitrag von Firestormmd » 03.07.2013, 11:55

Den Artikel wollte ich auch gerade verlinken.

Bei uns in der Stadt wurde angeblich an einem Berghang auch so eine Baumpflanzung angelegt. Nach dem Krieg haben eifrige Kommunisten genau diese Bäume gefällt. Unter den umstehenden Fichten sind dann Birken anstelle der anderen Bäume gewachsen, so dass 10 Jahre später alles wieder da war. :) Heute kann man im Herbst nur noch ein großes Viereck erahnen.

Grüße, Marc
"Wer das Training in Frage stellt, trainiert nur, Fragen zu stellen!" - Die Sphinx

Benutzeravatar
corto
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1876
Registriert: 29.03.2011, 21:18

Re: Entspricht nicht meiner Gesinnung

Beitrag von corto » 03.07.2013, 12:06

schattenwolf, selbst im hinduismus gibts keine HACKENkreuze, es heist haken nicht hacken.

und, wenn man schon beim klugscheißen mitmacht, ist das hindu symbol kein hakenkreuz sondern es nennt sich http://de.wikipedia.org/wiki/Swastika
und das buddhistische swastika läuft gegen den uhrzeigersinn.

die finnischen panzer im ww2, hatten auch hakenkreuze auf dem turm, die bedeutung dessen ist mir aber entfallen - hatte aber auch nix mit den nazis zu tun.

aber hauptsache mal die anderen kleingeistig geschimpft :D

diese hakenkreuzbauten gibts weltweit, weil es einfach eine sehr praktische anordnung der einzelnun flügel ist.

Benutzeravatar
Schattenwolf
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1008
Registriert: 27.10.2006, 00:36

Re: Entspricht nicht meiner Gesinnung

Beitrag von Schattenwolf » 03.07.2013, 12:24

corto hat geschrieben:..., wenn man schon beim klugscheißen mitmacht, ist das hindu symbol kein hakenkreuz sondern es nennt sich http://de.wikipedia.org/wiki/Swastika
und das buddhistische swastika läuft gegen den uhrzeigersinn.


Das ist mir bekannt, aber dir ist anscheinend nicht bekannt, dass in der Hermetik und im runik, eine Spiegelung des "Symbols" einer Umkehrung der Bedeutung entspricht... ;)

Den Rechtschreibfehler darfst du allerdings behalten, hast ihn ja auch gefunden! >:)
Abergläubisch? - Pah!
1000 Generationen Erfahrung ist kein Aberglaube, sondern gesunder Menschenverstand.
So möge Thor seinen Hammer schwingen Euch allen Vernunft und Weisheit einzubleuen!

Benutzeravatar
corto
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1876
Registriert: 29.03.2011, 21:18

Re: Entspricht nicht meiner Gesinnung

Beitrag von corto » 03.07.2013, 13:07

ich kannte nichtmal das Wort Hermetik, wieder was gelernt :D

es ist schön das man hier ruhig mal rumfrotzeln kann ohne direkt persönliche Animositäten auszulösen.. find ich total cool hier im Forum.

:)

Antworten