10.SDBBT In Kolbingen 23.07-26.07.2020

Treffen und Turniere
Benutzeravatar
fatz
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4245
Registriert: 12.05.2015, 21:54

Re: 10.SDBBT In Kolbingen 23.07-26.07.2020

Beitrag von fatz » 21.12.2019, 08:51

Beides klingt lecker, wobei ich den Spiess bevorzugen wuerde
Haben ist besser als brauchen.

Benutzeravatar
inge
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2629
Registriert: 03.04.2004, 18:47

Re: 10.SDBBT In Kolbingen 23.07-26.07.2020

Beitrag von inge » 21.12.2019, 09:38

In der Feuergrube garen. Das wäre was, falls sich einer damit auskennt.
LG
inge
Am Ende stellt sich die Frage:
Was hast du aus deinem Leben gemacht?
Was du dann wünschst getan zu haben, das tue jetzt.
( Erasmus von Rotterdam )

Benutzeravatar
doralf.vom.wald
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 279
Registriert: 18.12.2003, 10:56

Re: 10.SDBBT In Kolbingen 23.07-26.07.2020

Beitrag von doralf.vom.wald » 21.12.2019, 17:12

Ich habe einen großen Dutchoven für den 15 kg Fleisch kein Problem wären. Den können wir kontrolliert in die Glut stellen damit nix anbrennt. Mit dem dichten Deckel bleibt das Fleisch saftig.

Spießgrillen ist natürlich cool. Braucht aber stabilen Spieß und 7 Stunden lang ein Höllenfeuer (viel Holz oder Kohle). Und ein paar Dödel die drehen.

Grüßle
Doralf

Benutzeravatar
Hieronymus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1570
Registriert: 18.08.2016, 19:50

Re: 10.SDBBT In Kolbingen 23.07-26.07.2020

Beitrag von Hieronymus » 21.12.2019, 17:30

doralf.vom.wald hat geschrieben:
21.12.2019, 17:12
Ich habe einen großen Dutchoven für den 15 kg Fleisch kein Problem wären. Den können wir kontrolliert in die Glut stellen damit nix anbrennt. Mit dem dichten Deckel bleibt das Fleisch saftig.
Das wäre schon mal nicht schlecht. Da könnte man ein bissle Rotwein reingießen und Gemüse dazu. Frischen Thymian und Rosmarin habe ich im Garten.... ich bekomme jetzt schon Hunger ;D .

Ein Spieß ist zwar schön, aber es ist nicht einfach das Schwein gar zu bekommen und es muss immer jemand beim Schwein bleiben. Ein Erdloch oder ein Dutchoven kann man auch mal alleine lassen.

Gruß Markus
«Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.»
Salvador Dalí

Benutzeravatar
Wazuka
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1033
Registriert: 24.09.2012, 10:23

Re: 10.SDBBT In Kolbingen 23.07-26.07.2020

Beitrag von Wazuka » 09.01.2020, 15:28

Ich votiere auch für Dutchoven. Könnte meinen auch noch mitbringen, aber der ist kleiner (7l), und wenn in Doralfs Dutchoven eh schon genug rein geht, brauchts meinen eigentlich nicht. Es sei denn, ihr wollt noch Beilage brutzeln (z.B. Brot). Sagt einfach Bescheid, wenn ihr meinen braucht. Dann pack ich den noch mit ein.

Ach so: Mein Sohnemann hat gemeint, daß er gerne mitkommen möchte. Der ist dann 16, kann schon laufen, braucht keine Betreuung, aber einen Schlafplatz. ;D

Ach so Nr.2: Ich sage hiermit fix zu!

Benutzeravatar
Tom Tom
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3357
Registriert: 10.07.2011, 15:07

Re: 10.SDBBT In Kolbingen 23.07-26.07.2020

Beitrag von Tom Tom » 09.01.2020, 15:40

Sehr schön freut mich wenn ihr kommt :)

Lg Tom Tom
Zeit ist eine durchaus relative Angelegenheit

Benutzeravatar
Wazuka
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1033
Registriert: 24.09.2012, 10:23

Re: 10.SDBBT In Kolbingen 23.07-26.07.2020

Beitrag von Wazuka » 09.01.2020, 16:29

Das Wildschwein war der ausschlaggebende Faktor ;D :P :-*

Benutzeravatar
Tom Tom
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3357
Registriert: 10.07.2011, 15:07

Re: 10.SDBBT In Kolbingen 23.07-26.07.2020

Beitrag von Tom Tom » 09.01.2020, 16:37

Das endet ja noch in Stress eins dann passend zu organisieren ::)

Lg Tom Tom
Zeit ist eine durchaus relative Angelegenheit

Benutzeravatar
Hieronymus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1570
Registriert: 18.08.2016, 19:50

Re: 10.SDBBT In Kolbingen 23.07-26.07.2020

Beitrag von Hieronymus » 09.01.2020, 18:39

Sehr schön das ihr kommt ;) Ich wusste doch , so ein Wildschwein zieht ;D
«Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.»
Salvador Dalí

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3396
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: 10.SDBBT In Kolbingen 23.07-26.07.2020

Beitrag von Neumi » 09.01.2020, 21:57

Wenn das Kind endlich mal laufen kann ;D ...
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
inge
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2629
Registriert: 03.04.2004, 18:47

Re: 10.SDBBT In Kolbingen 23.07-26.07.2020

Beitrag von inge » 09.01.2020, 22:03

Kleiner Insider:
Niemand räumt mein Werkzeug weg. Habe meine Ziehklinge nie zurück bekommen. Eltern haften für ihre Kinder.
LG
inge
Am Ende stellt sich die Frage:
Was hast du aus deinem Leben gemacht?
Was du dann wünschst getan zu haben, das tue jetzt.
( Erasmus von Rotterdam )

Benutzeravatar
Wazuka
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1033
Registriert: 24.09.2012, 10:23

Re: 10.SDBBT In Kolbingen 23.07-26.07.2020

Beitrag von Wazuka » 10.01.2020, 11:49

Öh, Inge, ich hoffe, daß das nicht auf uns bezogen war. Philipp war ja vor Jahren mal beim Q&D dabei. Ich hab aber ganz sicher keine Ziehklinge zu viel daheim. Fühle mich also nicht als "Insider". Falls ich das dennoch tun sollte, sag einfach bescheid.

Benutzeravatar
inge
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2629
Registriert: 03.04.2004, 18:47

Re: 10.SDBBT In Kolbingen 23.07-26.07.2020

Beitrag von inge » 10.01.2020, 12:06

Habe ich den ;) :D vergessen. Dein Sohn hatte damals fleißig aufgeräumt. Raspel kam ja wieder. Er hat nichts mitgenommen, nur meinen Arbeitsplatz ordentlich gemacht. Alles gut.
LG
inge
Am Ende stellt sich die Frage:
Was hast du aus deinem Leben gemacht?
Was du dann wünschst getan zu haben, das tue jetzt.
( Erasmus von Rotterdam )

Benutzeravatar
Wazuka
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1033
Registriert: 24.09.2012, 10:23

Re: 10.SDBBT In Kolbingen 23.07-26.07.2020

Beitrag von Wazuka » 10.01.2020, 12:14

Hapuh, dann bin ich ja froh. Hätte mich auch gewundert, eine Elster war er noch nie.

Benutzeravatar
doralf.vom.wald
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 279
Registriert: 18.12.2003, 10:56

Re: 10.SDBBT In Kolbingen 23.07-26.07.2020

Beitrag von doralf.vom.wald » 10.01.2020, 21:20

Tom Tom hat geschrieben:
09.01.2020, 16:37
Das endet ja noch in Stress eins dann passend zu organisieren ::)

Lg Tom Tom
Zur Not habe ich auch noch ein paar Kilo Wildsau in der Tiefkühltruhe! Und letzte Woche hab ich einem Reh das Fell über die Ohren gezogen. Nochmal 14 Kilo.
Mal schauen ob ich aus dem Fell eine Rohhaut hinbekomme. Winterarbeit ;D

Grüßle
Doralf

Antworten