Neubrunn 2017

Treffen und Turniere
Benutzeravatar
pollux
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1126
Registriert: 29.01.2010, 19:40

Re: Neubrunn 2017

Beitrag von pollux » 16.05.2017, 12:51

dann gebe ich hier mal offizeill Laut, dass wir dieses Jahr auch wieder kommen, wie es aussieht von Mittwoch bis Sonntag!

Ich weiss zwar eigentlich schon gar nicht mehr, wo ich mein Bogenzeugs habe ... und wo welche Pfeile zu welchem Bogen passen ... aber das ist ja eh wurscht!!!

viele vorfreudige Grüße
polly
"Wenn du mit einem Holzbogen nicht gut schiesst, ist es allein deine Schuld, und nur deine. Hierin liegt die Herausforderung. Immer wenn ein Problem auftritt, kannst du es sofort lokalisieren. Das Problem bist du."
Paul Comstock

Benutzeravatar
caballero
Full Member
Full Member
Beiträge: 218
Registriert: 23.07.2010, 15:00

Re: Neubrunn 2017

Beitrag von caballero » 16.05.2017, 20:39

Genau Polly wer fährt denn schon wegen Bogen schießen nach Neubrunn ;D

Benutzeravatar
pollux
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1126
Registriert: 29.01.2010, 19:40

Re: Neubrunn 2017

Beitrag von pollux » 16.05.2017, 21:46

@ armin
Genau ... deswegen wollte ich dich mal fragen, was gibts denn am Mittwoch abend zu essen ? Wir kommen ja erst so spät an ....

Was ist denn eigentlich mit walta? Hab jetzt weder bei den archers noch hier was von ihm gelesen?
"Wenn du mit einem Holzbogen nicht gut schiesst, ist es allein deine Schuld, und nur deine. Hierin liegt die Herausforderung. Immer wenn ein Problem auftritt, kannst du es sofort lokalisieren. Das Problem bist du."
Paul Comstock

Benutzeravatar
caballero
Full Member
Full Member
Beiträge: 218
Registriert: 23.07.2010, 15:00

Re: Neubrunn 2017

Beitrag von caballero » 17.05.2017, 21:32

wenn ich das schon wüßte was es gibt. Dein Junio ist doch so gnäschig, der mag ja ned amol Glööß.
Mit Walta bin ich schon iritiert... ;D der wird doch keinen beruflich bedingten Stress haben...hoffen wir mal das er noch aufwacht...Neubrunn ohne den Kaiser geht ja gor ned.

Benutzeravatar
locksley
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 5413
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Neubrunn 2017

Beitrag von locksley » 17.05.2017, 22:06

Wir krönen einfach einen neuen. Kaiser Armin den Ersten Kurzen oder so ähnlich. Ich bin ja raus aus der Nummer, in Acht und Bann lebende sind, dem Himmel sei Dank, höhren Weihen ja nicht würdig.

Wär aber schad wenn der Walta ned kommt.
Ein grosser Mann wird weder vor dem Kaiser kriechen, noch einen Wurm zertreten (Benjamin Franklin)

Wenn das Atmen schwieriger waere, haetten wir weniger Zeit um Unsinn zu reden.

Wer die Wahrheit sagt, braucht ein verdammt schnelles Pferd (Sprichwort)

Benutzeravatar
caballero
Full Member
Full Member
Beiträge: 218
Registriert: 23.07.2010, 15:00

Re: Neubrunn 2017

Beitrag von caballero » 18.05.2017, 06:23

locksley hat geschrieben:Wir krönen einfach einen neuen. Kaiser Armin den Ersten Kurzen oder so ähnlich. Ich bin ja raus aus der Nummer, in Acht und Bann lebende sind, dem Himmel sei Dank, höhren Weihen ja nicht würdig.


Kein Wunder das du im Bann lebst wenn du immer bei erster Gelegenheit an Kaisers Stuhl sägst ;D

Benutzeravatar
locksley
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 5413
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Neubrunn 2017

Beitrag von locksley » 18.05.2017, 10:21

Kaiser Walta, hat doch quasi schon am Krönungsabend wieder abgedankt, durch Verspeisung des Reichsapfels. ;D
Ein grosser Mann wird weder vor dem Kaiser kriechen, noch einen Wurm zertreten (Benjamin Franklin)

Wenn das Atmen schwieriger waere, haetten wir weniger Zeit um Unsinn zu reden.

Wer die Wahrheit sagt, braucht ein verdammt schnelles Pferd (Sprichwort)

Benutzeravatar
pollux
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1126
Registriert: 29.01.2010, 19:40

Re: Neubrunn 2017

Beitrag von pollux » 18.05.2017, 13:11

Glöööß ... was solln denn auch Glööööß sein? So an Pichelsteiner Eintopf hätt ma gern ::) aber natürlich ohne Glööööß ....

Und vom Kaiser hat gar niemand jemand was gehört? Immer des mit den fb-verweigerer, bloss weil er da kein Krönchen im Titel kriegt....
"Wenn du mit einem Holzbogen nicht gut schiesst, ist es allein deine Schuld, und nur deine. Hierin liegt die Herausforderung. Immer wenn ein Problem auftritt, kannst du es sofort lokalisieren. Das Problem bist du."
Paul Comstock

Onslow Skelton
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 968
Registriert: 02.06.2012, 13:31

Re: Neubrunn 2017

Beitrag von Onslow Skelton » 21.05.2017, 15:24

Ei gude,

komme am Samstag mal rum.

Gruß,
Frank
Ich bin nicht auf der Welt um zu sein,
wie andere mich gerne hätten!

Benutzeravatar
Halvarson
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 636
Registriert: 02.03.2004, 21:05

Re: Neubrunn 2017

Beitrag von Halvarson » 28.05.2017, 12:04

Da ich ja leider nur gestern nach dem Arbeiten vorbeikommen konnte, möchte ich mich noch bei allen anwesenden für die nette Begrüßung (hat über eine Stunde gedauert bis alle durch waren, wobei einige bei dem Kaiserwetter in den kühlen Wald geflüchtet sind), den herzlichen Abschied bis zum nächsten Jahr (wieder ne Stunde, wobei hier die aus dem Wald sich wieder eingefunden haben) und die Zeit dazwischen bedanken.

Im nächsten Jahr versuche ich die komplette Woche vor Ort zu sein.

Neubrunn ist einfach nur gut für die Seele :)

Benutzeravatar
locksley
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 5413
Registriert: 06.08.2003, 23:46

Re: Neubrunn 2017

Beitrag von locksley » 28.05.2017, 21:43

Schee wars mal wieder. Hab mich gut mit neuen und alten Bekannten unterhalten und Spaß gehabt.
Ein grosser Mann wird weder vor dem Kaiser kriechen, noch einen Wurm zertreten (Benjamin Franklin)

Wenn das Atmen schwieriger waere, haetten wir weniger Zeit um Unsinn zu reden.

Wer die Wahrheit sagt, braucht ein verdammt schnelles Pferd (Sprichwort)

Benutzeravatar
Heidjer
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6606
Registriert: 16.08.2006, 22:00

Re: Neubrunn 2017

Beitrag von Heidjer » 28.05.2017, 21:53

Ja, war schön, nur zu kurz, das halte ich glatt 6 Monate aus. ;D


Gruß Dirk
Ein Pfeil, den Schaft gemacht aus der Pflanzen hölzern Teil, versehen mit eines Vogels Federn und einer Spitze, aus der Erde Mineral, wird von der Natur gern zurückgenommen.

Antworten