1. Münsterländer Bogenbauertreffen, 9.-11.09.16

Treffen und Turniere
Benutzeravatar
Robin Osage
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 07.10.2010, 20:54

Re: 1. Münsterländer Bogenbauertreffen, 9.-11.09.16

Beitrag von Robin Osage » 04.09.2016, 18:22

Astrein! Danke!http://www.fletchers-corner.de/posting.php?mode=reply&f=24&t=28772&sid=878ffd2b0d45428c344c5a2eab85ac7f#
Kann ich das Unternehmen mit irgendwelcher Hardware unterstützen?
Tisch, Stühle, Licht, Spülkram, etc? Bier, Holz und Werkzeug habe ich auf alle Fälle dabei.
Wenn noch was gebraucht wird, einfach Bescheid sagen.
Gruß
Stefan

Benutzeravatar
Morten
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 735
Registriert: 02.06.2010, 20:09

Re: 1. Münsterländer Bogenbauertreffen, 9.-11.09.16

Beitrag von Morten » 04.09.2016, 19:08

Heidjer hat geschrieben:Acker und vermutlich Sohn sind dabei, von Morten fehlt noch die Bestätigung, wir mache eine Küchengemeinschaft in meiner Zeltküche, willst Du da auch mit einsteigen?


Gruß Dirk


Ich bestätige nochmal, bin auch dabei! :)

Morten

fesi
Newbie
Newbie
Beiträge: 37
Registriert: 11.03.2014, 21:56

Re: 1. Münsterländer Bogenbauertreffen, 9.-11.09.16

Beitrag von fesi » 05.09.2016, 22:03

Hallo,
habt ihr schon eine Vorstellung ab wann ihr da auftaucht?
Denke vor 14'30-15'00 schaffen Micha oder ich das nicht!
Lg
Fesi

Benutzeravatar
Morten
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 735
Registriert: 02.06.2010, 20:09

Re: 1. Münsterländer Bogenbauertreffen, 9.-11.09.16

Beitrag von Morten » 05.09.2016, 22:50

Denke so zwischen 16 und 18 Uhr werde ich eintrudeln...

Benutzeravatar
Robin Osage
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 07.10.2010, 20:54

Re: 1. Münsterländer Bogenbauertreffen, 9.-11.09.16

Beitrag von Robin Osage » 05.09.2016, 23:15

ca. 15.00 Uhr.
Bitte keinen Stress, ich kann auch helfen.
Gruß
Stefan

Benutzeravatar
acker
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 10942
Registriert: 07.03.2008, 17:04

Re: 1. Münsterländer Bogenbauertreffen, 9.-11.09.16

Beitrag von acker » 06.09.2016, 18:25

bei mir steht es auf der Kippe ! habe ne fiese Sommergrippe !
Der junge Mensch lernt, was die Erwachsenen wissen und verlernt was er als Kind gewusst hat.

Benutzeravatar
Robin Osage
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 07.10.2010, 20:54

Re: 1. Münsterländer Bogenbauertreffen, 9.-11.09.16

Beitrag von Robin Osage » 07.09.2016, 00:30

Hej acker, herzliches Beileid!
Ich weiß, wie sch..... sich das anfühlt. Pfleg Dich und komm rüber.
Habe mich doll drauf gefreut, auch Dich kennen zu lernen.
Es wär mehr als schade!
Stefan

Benutzeravatar
acker
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 10942
Registriert: 07.03.2008, 17:04

Re: 1. Münsterländer Bogenbauertreffen, 9.-11.09.16

Beitrag von acker » 08.09.2016, 17:21

diese mistige Grippe ist immer noch da.Eine Grippe die Kopfschmerzen macht und derweil unser halbes Büro geplättet hat.
Der junge Mensch lernt, was die Erwachsenen wissen und verlernt was er als Kind gewusst hat.

Benutzeravatar
Heidjer
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6606
Registriert: 16.08.2006, 22:00

Re: 1. Münsterländer Bogenbauertreffen, 9.-11.09.16

Beitrag von Heidjer » 08.09.2016, 18:57

Sich Krank fühlen und auch sein ist schei...be, mir geht es wieder einigermaßen gut, Dir acker auf jeden Fall gute Besserung und wenn es geht, dann komm doch und laß Dich pflegen. ;)

Ich werde zusehen, dass ich es bis um 15:00 Uhr schaffen werde da zu sein.
Ich habe eine Kaffeemaschine dabei und genügend Eier und Speck für ein ordentliches Frühstück, Brot, Butter, Käse und Aufschnitt sind auch vorhanden, wer Süsses zum Frühstück braucht, soll es selbst mitbringen. Brötchen werden wir vor Ort besorgen.
Ich habe auch noch einige Knoblauchbratwürstchen und Frikadellen von meinen Spezialschlachter dabei, dafür müsen wir dann noch den Grill in Gang bringen. ;)
Das Wetter soll uns wohl der Prognose nach, auch sehr gewogen sein, also ich freu mich auf Morgen, bis dann.


Gruß Dirk
Ein Pfeil, den Schaft gemacht aus der Pflanzen hölzern Teil, versehen mit eines Vogels Federn und einer Spitze, aus der Erde Mineral, wird von der Natur gern zurückgenommen.

Benutzeravatar
Heidjer
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6606
Registriert: 16.08.2006, 22:00

Re: 1. Münsterländer Bogenbauertreffen, 9.-11.09.16

Beitrag von Heidjer » 09.09.2016, 19:37

Angekommen, Zelt aufgebaut, nur nette Leute hier, paßt schon alles, das Bier schmeckt , es ist noch Platz frei. ;)


Gruß Dirk
Ein Pfeil, den Schaft gemacht aus der Pflanzen hölzern Teil, versehen mit eines Vogels Federn und einer Spitze, aus der Erde Mineral, wird von der Natur gern zurückgenommen.

Benutzeravatar
acker
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 10942
Registriert: 07.03.2008, 17:04

Re: 1. Münsterländer Bogenbauertreffen, 9.-11.09.16

Beitrag von acker » 09.09.2016, 23:26

Mal sehen wir es mir morgen geht, evtl komme ich dann vorbei .
Der junge Mensch lernt, was die Erwachsenen wissen und verlernt was er als Kind gewusst hat.

Benutzeravatar
acker
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 10942
Registriert: 07.03.2008, 17:04

Re: 1. Münsterländer Bogenbauertreffen, 9.-11.09.16

Beitrag von acker » 11.09.2016, 21:49

Wie sieht es aus bei euch =? alle gut wieder daheim angekommen? ich war leider nicht fit genug um die Strecke zu fahren war gestern abend noch leicht fiebrig. Konnte weder angeln noch sonst viel zustande bringen, ausser einen Axtstiel zu schnitzen und hier und da etwas Tüddelkram.
Der junge Mensch lernt, was die Erwachsenen wissen und verlernt was er als Kind gewusst hat.

Benutzeravatar
Robin Osage
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 07.10.2010, 20:54

Re: 1. Münsterländer Bogenbauertreffen, 9.-11.09.16

Beitrag von Robin Osage » 12.09.2016, 00:52

So seit einigen Stunden zurück. Auto ausgeladen, Kram verstaut, geduscht, gefüttert und ein Bier gabs auch schon.
Es war ein ein wirklich schönes Wochenende, bei bestem Wetter und toller Umgebung. Der Hof von Michael Sonnenberger
ist ein Hingucker. Und wieder etliche nette, auf angenehme Weise Besessene kennengelernt.
@ Fesi: Nochmal Danke für die Orga, es war toll! Bestell Michael auch nochmal Gruß und Dank von mir!

Morten hat Fotos gemacht, vielleicht sind die ja was geworden.

LG
Stefan

Benutzeravatar
Heidjer
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 6606
Registriert: 16.08.2006, 22:00

Re: 1. Münsterländer Bogenbauertreffen, 9.-11.09.16

Beitrag von Heidjer » 12.09.2016, 01:39

Ja, ich bin wieder gut zu Hause angekommen, es war schön dort, der Michael hat einen tollen Hof mit vielen Möglichkeiten. Stell Dir Kais Hof etwas größer und abgelegener, mit zwei Schießplätzen, kleinen Parcour, Scheune fürs Indoorschiessen und großer klassischer Holzwerkstatt ohne Maschinenpark vor.
Der Michael selbst, ist vom Typ her Helges (Jetsam) älterer Bruder, sehr Hilfsbereit, etwas Yoga und Meditation aber mit können im Bogen- und Pfeilbau und der Fähigkeit sein Wissen in aller Ruhe weiter zu geben.
Beim Treffen waren wir so 12 Leute, 5 davon hier aus dem Forum und einige die ohne I-Net genauso sind wie wir im FC, es war ruhig, entspannend und überschaubar, 5 bis 10 Teilnehmer mehr hätten dem Treffen trotzdem gut gestanden um mehr Abwechslung und Facetten zu haben. Toddi hat zwei Eibebögen gebaut, Morten hat viel an einen Goldregen getillert und ich habe weingstens ein paar Pfeile fertig bekommen.
Das mit der Selbstversorgung haben wir auch falsch verstanden, es gab gemeinsames Frühstück, Mittag und Abendessen, nur hat halt jeder sein Fleisch selbst zum Grill tragen müssen und etwas zu den Mahlzeiten beitragen müssen, für Vegetarierer war das Treffen eher nicht. ;) ;D Beim abendlichen Grillen haben wir dann die Katzen beobachtet wie sie gemeinsam mit Igeln um die Futterschalen geschlichen sind, um danach den Käuzchen beim Konzert zu zuhören und zwei Raummeter Feuerholz in Asche zu verwandeln. An Kaffee und Bier hat es zu keinen Zeitpunkt gemangelt, das Bier war nur zu kalt. ;)
Übrigens, ich kenne kaum eine Gegend in Deutschland, wo soviel Hartriegel an den Waldrädern wächst wie rund um den Hof, naja der Morten hat beim Treffen einige Bilder gemacht, davon wird er hier wohl ein paar posten.

Wie auch immer, ich habe mich fürs nächste Jahr, wieder Anfang September, schon angemeldet. ;)


Gruß Dirrk
Ein Pfeil, den Schaft gemacht aus der Pflanzen hölzern Teil, versehen mit eines Vogels Federn und einer Spitze, aus der Erde Mineral, wird von der Natur gern zurückgenommen.

Benutzeravatar
acker
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 10942
Registriert: 07.03.2008, 17:04

Re: 1. Münsterländer Bogenbauertreffen, 9.-11.09.16

Beitrag von acker » 12.09.2016, 17:52

Danke für Deine schöne Beschreibung des Treffens das hätte mir sicher gefallen da, um so ´betrüblicher das mir eine blöde Sommergrippe das Wochenende vermiest hat ( die ist immer noch da !)
Der junge Mensch lernt, was die Erwachsenen wissen und verlernt was er als Kind gewusst hat.

Antworten