Sidekick / St. Charles Köcher

Selbstgebaute Ausrüstungsgegenstände wie Armschutz, Köcher, etc.
Antworten
Benutzeravatar
Morten
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 735
Registriert: 02.06.2010, 20:09

Sidekick / St. Charles Köcher

Beitrag von Morten » 02.11.2015, 23:48

Einige von Euch hatten mich (immer wieder)mal gebeten,
ein Schnittmuster + Baunleitung meines Köchers zu posten.

Mach ich nun einfach mal ;D

So sieht das Teil fertig aus:
Bild
Und so trage ich es;
Der Köcher wird beim laufen usw. auf dem Rücken getragen.
Zum Pfeile entnehmen und einlegen wird er wie eine Tasche nach vorne geschwungen.
Bild

Diese Köcher sind ursprünglich zum jagen entworfen worden, die Pfeile wurden anhand der Spitzen ausgewählt.
Daher sollten die neuen Pfeile nicht an den Federn markiert werden, sondern vorne am Schaft.
Der Pfeil wird mit der Spitze zuerst entnommen, und mit der Befiederung zuerst (einzeln) wieder hereingeschoben.
Ich komme ganz gut damit klar, habe auch nie was anderes getestet.

So hab ich´s gemacht:
Bild
Aufgezeichnet und ausgeschnitten. Ich habe richtig dickes Leder genommen, 4-5mm!
Hatte vorher ein Prototyp aus Wellpappe gebaut und mir so das Schnittmuster gemacht.
Die Löcher angezeichnet und mit der Lochzange gestanzt.
Bild
Mit Lederriemen vernäht. Ab und an mit der Zange strammgezogen.
Bild
Bild
Am Boden nochmal aufgedoppelt. Hier wird später eine mit Fell oder Schaumstoff beklebte Holzscheibe reingeklemmt.
Bild
Bild
Dann noch 2 Lederringe für die Aufhängung, verklebt und vernietet.
Bild
Bild
Den Riehmen fertig machen.
Bild

Eine mit Fell (oder Schaumstoff, für scharfe Jagdspitzen ;) ) beklebte Holzscheibe hindert die Pfeile vorne am rausfallen.
An der Stelle, wo die Pfeile im Köcher liegen, habe ich ebenfalls Fell (Kaninchen) geklebt.
Das soll die Pfeile am klappern hindern.
Außerdem habe ich hinten eine Art "Dach" für die Befiederung.

Wichtig: Den Tragegurt etwas seitlich anbringen, ansonsten zeigt die Öffnung zum entnehmen der Pfeile zum Körper
und man kann schlecht reingreifen.
Ich musste das nachträglich ändern! ::) ... und habe deshalb ein paar Nieten mehr als nötig machen müssen...

Nochwas:
Ich habe von Lederarbeiten kein Plan.
Hatte das vorher nie gemacht und muss jetzt auch nicht mehr sein.

Es geht auch sicher einfacher sowas zu bauen denke ich. :D
Und wem die Nieten und die Schnalle aus Metall nicht gefallen, der machts halt mit Knochen oder so.
Das ist ja Geschmacksache- für mich war es halt praktisch und haltbar.

Viel Spaß beim nachmachen!


LG Morten
Dateianhänge
SchnittmusterSideKick.pdf
Fast vergessen: Das Schnittmuster
(204.03 KiB) 526-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
jetsam
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2420
Registriert: 20.03.2012, 16:04

Re: Sidekick / St. Charles Köcher

Beitrag von jetsam » 03.11.2015, 00:34

Was lange währt. ;D
Danke für die Anleitung.
Und selbst wenn Du komisches Bier trinkst, schön von Dir zu hören.
Dies ist die Welt.
Wundervolle und schreckliche Dinge werden geschehen.
Sei ohne Furcht.

Benutzeravatar
Dimachae
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 454
Registriert: 18.04.2011, 20:00

Re: Sidekick / St. Charles Köcher

Beitrag von Dimachae » 03.11.2015, 07:18

Eine gute Anleitung.... Danke fürs Einstellen...
Gruß, Peter

Der Baum der fällt, macht Lärm... Der Wald wächst leise...

ronow
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 12.11.2012, 16:33

Re: Sidekick / St. Charles Köcher

Beitrag von ronow » 23.03.2016, 17:08

Hallo!
Entweder spinnt mein PC oder es gibt tatsächlich keine Bilder bei dem Beitrag zu sehen. Die wären für die Beschreibung doch recht nützlch. ???
LG,
Ron

Benutzeravatar
Sanne
Full Member
Full Member
Beiträge: 162
Registriert: 10.11.2015, 20:27

Re: Sidekick / St. Charles Köcher

Beitrag von Sanne » 23.03.2016, 17:17

Bei mir auch nicht. Es sind flecomedia-Links, aber die Seite öffnet nicht, auch nicht, wenn man den Link kopiert und auf einer neuen Seite aufruft.

Benutzeravatar
conti03
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 367
Registriert: 12.02.2014, 09:00

Re: Sidekick / St. Charles Köcher

Beitrag von conti03 » 24.03.2016, 08:30

ihr seit nicht allein ich kann auch nicht sehen was er für ein Bier trinkt.
Jede Schöpfung ist ein Wagnis.
C. Morgenstern

Anasazi
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 340
Registriert: 17.12.2003, 14:10

Re: Sidekick / St. Charles Köcher

Beitrag von Anasazi » 11.05.2016, 10:21

Schöne Anleitung. Solche Köcher gefallen mir.

Blackwoodfletcher
Full Member
Full Member
Beiträge: 137
Registriert: 18.02.2015, 22:03

Re: Sidekick / St. Charles Köcher

Beitrag von Blackwoodfletcher » 07.09.2016, 22:25

würde mir auch gefallen , sieht lässig , funktionell und edel aus .

Antworten