Schießspiele für Groß und Klein

Selbstgebaute Ausrüstungsgegenstände wie Armschutz, Köcher, etc.
Antworten
Benutzeravatar
Bello
Full Member
Full Member
Beiträge: 170
Registriert: 18.09.2008, 08:57

Schießspiele für Groß und Klein

Beitrag von Bello » 18.04.2024, 08:04

Moin,
ich habe nun nach rund 10 Jahren Pause mich wieder neu mit dem Bogenfieber infiziert. Das ganze kam durch eine Teambuildingveranstaltung. Da haben wir ganz nette Spielchen gemacht wie Kartenschießen oder einfach nur verschiedene Zählspiele. Habt Ihr noch mehr Spielchen auf Lager?
Ich sammel aktuell leere Pringelsdosen um die aus zu stopfen und dann eine Art Dosenschießen zu machen, könnte für die Kids ganz witzig werden. Vielleicht habt Ihr noch mehr Ideen die man einfach und schnell umsetzen kann.
LG André

Benutzeravatar
Sanne
Full Member
Full Member
Beiträge: 242
Registriert: 10.11.2015, 20:27

Re: Schießspiele für Groß und Klein

Beitrag von Sanne » 18.04.2024, 17:45

Schießen auf
- Ballons
- bewegliche Ziele, die an einer Art Mobile aufgehängt sind.
- Ziele, für die man durch eine improvisierte Schießscharte schießen muss

Oder man muss auf so einem Balancierbrett stehen (ich hasse diese Dinger ...)

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 5877
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Schießspiele für Groß und Klein

Beitrag von Neumi » 18.04.2024, 18:56

Ringe schießen find ich ganz nett. Man bastelt einen Ring beliebiger Größe (z.B. mit Alufolie oder Weidenschößlingen oder was auch immer). Den Ring an eine Scheibe pinnen, geschossen wird mit 3 Pfeilen, die Entfernung wie man will. Die Pfeile im Ring kommen in die nächste Runde. Die Entfernung wird für die nächste Runde vergrößert oder verkleinert, wie man möchte. Wer zum Schluss noch Pfeile im Ring hat, gewinnt. Anzahl der Runden ebenfalls nach Belieben.
Grüße - Neumi
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
Bello
Full Member
Full Member
Beiträge: 170
Registriert: 18.09.2008, 08:57

Re: Schießspiele für Groß und Klein

Beitrag von Bello » 18.04.2024, 22:09

Das ist auch ne gute Idee! Hatte ich tatsächlich schonmal gehört aber wieder vergessen Danke!!!

Benutzeravatar
conti03
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 544
Registriert: 12.02.2014, 09:00

Re: Schießspiele für Groß und Klein

Beitrag von conti03 » 19.04.2024, 16:24

Blatt falten.
Ein DIN A 4 oder 3 Blatt je Teilnehmer aufgefaltet auf eine Zielscheibe heften.
Wer z.B. 1 von 3 Pfeilen trifft dem sein Blatt kann halbiert werden usw. bis halt nicht mehr getroffen wird.
Wer zuerst oder nach ? Durchgängen das Kleinste hat ja der ist Sieger. Auch wenn das nicht dem heutigen
Pädagogischen ansatz entspricht. ::)
Jede Schöpfung ist ein Wagnis.
C. Morgenstern

Antworten

Zurück zu „Ausrüstungsbau“