Hasel

Hier kann man seine selbstgebauten Sachen zeigen. Nicht für Händler zum Vorstellen neuer Artikel gedacht.
Antworten
Benutzeravatar
Elbenberger
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 310
Registriert: 18.01.2011, 17:48

Hasel

Beitrag von Elbenberger » 23.04.2019, 16:19

Der war noch in Arbeit und ist heute fertig geworden. N/N 165 cm ,50 # @ 28'',444 Gramm mit 14 X ff , Pyramide 45 auf 12 mm,Arrowpass ist Rochenhaut ,Overlays Wasserbüffelhorn,die letzte Ölung mit Leinöl. Er wirft im Vergleich zu meinen Eibenbögen und Komposit's eher gemütlich.
P1020161.jpg
P1020179.jpg
P1020173.jpg
P1020182.jpg
P1020178.jpg
P1020180.jpg
P1020175.jpg
P1020176.jpg
Kritik ausdrücklich erwünscht.
"ALL I KNOW IS THAT I KNOW NOTHING"" Socrates

Benutzeravatar
schnabelkanne
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3383
Registriert: 11.10.2012, 05:36

Re: Hasel

Beitrag von schnabelkanne » 23.04.2019, 18:47

Servus, du bist aber fleißig schon wieder ein schöner Selfbow mit ordentlich Zuggewicht.
Die Bastreste am Rücken schauen echt gut aus und deine Verarbeitung ist echt Extraklasse, da gibt es von mir nichts zu kritisieren.

Lg Thomas
The proof of the pudding is in the eating!

Benutzeravatar
nocona
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 513
Registriert: 31.07.2010, 20:34

Re: Hasel

Beitrag von nocona » 23.04.2019, 19:27

Eleganter Bogen. Und tolle Bilder. Womit fotografierst du bei dem schwachen Licht?

Ist der Pfeil ein Einzelstück, oder hast du nen Satz? Ist auch Hasel, oder?

Benutzeravatar
Elbenberger
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 310
Registriert: 18.01.2011, 17:48

Re: Hasel

Beitrag von Elbenberger » 23.04.2019, 20:19

@ schnabelkanne. Danke Thomas. @ nocona. Der Pfeil ist ein Einzelstück ,nach dem Schaftmaterial hatte ich hier schon mal nachgefragt,riecht beim entrinden nach Marzipan, wenn ich demnächst an dem Gebüsch vorbei komme mache ich Fotos,es sollte jetzt ja blühen. Kamera ist eine Panasonic Lumix DMC-FZ 28 ,Bilder alle mit Blitz. Gruß Gerd
"ALL I KNOW IS THAT I KNOW NOTHING"" Socrates

Benutzeravatar
schnabelkanne
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3383
Registriert: 11.10.2012, 05:36

Re: Hasel

Beitrag von schnabelkanne » 24.04.2019, 07:06

Wenn es nach Marzipan riecht dann gewöhnliche Traubenkrische.
lg Thomas
The proof of the pudding is in the eating!

Benutzeravatar
fatz
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4119
Registriert: 12.05.2015, 21:54

Re: Hasel

Beitrag von fatz » 24.04.2019, 08:48

Beide Traubenkirschen, die gewoehnliche wie die eingeschleppte spaetbluehende, riechen nach Marzipan. Allerdings scheint es so zu sein, dass das genetisch bedingt, nicht jeder riechen kann.

Schoener Bogen.
Haben ist besser als brauchen.

Benutzeravatar
Hieronymus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1437
Registriert: 18.08.2016, 19:50

Re: Hasel

Beitrag von Hieronymus » 01.05.2019, 16:04

Hi Gerd,

der ist mir irgendwie durch gegangen... sei´s drum. Ich finde der ist dir gelungen ;)

Gruß Markus
«Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.»
Salvador Dalí

Antworten