Osage/Sehne 49''/52#@26''

Hier kann man seine selbstgebauten Sachen zeigen. Nicht für Händler zum Vorstellen neuer Artikel gedacht.
Antworten
Benutzeravatar
Becknbauer
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 469
Registriert: 12.01.2014, 06:43

Osage/Sehne 49''/52#@26''

Beitrag von Becknbauer » 08.04.2019, 10:20

Osage/Sehne 49''/52#@26''
Osage mit Sehnenbelag, Sehnenbelag mit Epoxy als Feuchtigkeitsschutz.
Leinen und Leder für den Griff, Wasserbüffel als Overlay.
An den Recurves oder Flips oder wie auch immer ist das Holz etwas dünn geraten, mit extra dick Sehne stabilisiert.
Hat ca. 500 Schuß auf dem Buckel und bekommt jetzt noch eine Schicht Leinölfirnis.
Pyramide, oberer Wurfarm ca. 2cm länger.

52#@26''
1,23m
324g
10 Strang FF

OsageSehne.jpg
OsageSehne1.jpg
Gruß Wolfgang/Beck ' n ' Bauer

Nein, ich bin weder FC Bayern noch Fußball Fan.

Benutzeravatar
schnabelkanne
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3272
Registriert: 11.10.2012, 05:36

Re: Osage/Sehne 49''/52#@26''

Beitrag von schnabelkanne » 08.04.2019, 10:33

Servus, schön getillert gefällt mir sehr gut.
Eine Lage Sehne oder mehrere?
Wie hast du die Sehnenhalterung gemacht?
lg Thomas
The proof of the pudding is in the eating!

Benutzeravatar
Becknbauer
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 469
Registriert: 12.01.2014, 06:43

Re: Osage/Sehne 49''/52#@26''

Beitrag von Becknbauer » 08.04.2019, 10:44

Ich habe 2 Lagen Sehne mit Hautleim aufgebracht. Dann nach dem trocknen (ca.5 Wochen) mit Epoxy überzogen.
Ich habe ihn etwas reflex gezogen vor dem aufbringen der Sehne. Das ist als Set wieder verschwunden.
Was meinst du mit Sehnenhalterung?
Gruß Wolfgang/Beck ' n ' Bauer

Nein, ich bin weder FC Bayern noch Fußball Fan.

Benutzeravatar
Spanmacher
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 2472
Registriert: 29.04.2012, 15:01

Re: Osage/Sehne 49''/52#@26''

Beitrag von Spanmacher » 08.04.2019, 13:38

Wenn meine Frau den sehen würde, müsste ich schnell einen Stuhl zum Setzen herbeiziehen.

Wunderschön filigraner Bogen mal wieder, Wolfgang. Chapeau!
Ein zu hohes Zuggewicht ist nichts anderes als Körperverletzung und verhindert darüber hinaus einen brauchbaren Trainingseffekt.

Benutzeravatar
schnabelkanne
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3272
Registriert: 11.10.2012, 05:36

Re: Osage/Sehne 49''/52#@26''

Beitrag von schnabelkanne » 08.04.2019, 14:12

Sorry mein Bildschirm ist nicht der Beste, ich hab den Nagel auf dem der Bogen hängt für eine Sehnenhalterung angesehen.
Hast du die 2 lagen Sehne auf eimal aufgebracht?
lg Thomas
The proof of the pudding is in the eating!

Benutzeravatar
Becknbauer
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 469
Registriert: 12.01.2014, 06:43

Re: Osage/Sehne 49''/52#@26''

Beitrag von Becknbauer » 08.04.2019, 14:28

Die erste Schicht durfte irgendwas zwischen ein und zwei Wochen trocknen bevor ich die zweite aufgebracht habe.
Gruß Wolfgang/Beck ' n ' Bauer

Nein, ich bin weder FC Bayern noch Fußball Fan.

Benutzeravatar
nocona
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 500
Registriert: 31.07.2010, 20:34

Re: Osage/Sehne 49''/52#@26''

Beitrag von nocona » 08.04.2019, 18:44

Toller Bogen Wolfgang!
Und vernünftig dimensionierte Nocken. Meine nächsten werden wieder etwas breiter.

Benutzeravatar
Bowster
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2870
Registriert: 17.02.2012, 16:50

Re: Osage/Sehne 49''/52#@26''

Beitrag von Bowster » 08.04.2019, 20:48

schlichter und toller Bogen, gefällt mir gut.

Benutzeravatar
alfred33
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1186
Registriert: 09.02.2011, 19:39

Re: Osage/Sehne 49''/52#@26''

Beitrag von alfred33 » 09.04.2019, 21:06

Gaanz toll gemacht, feine Kurve!! 1a
was für Sehnen und/oder hast die selber getrennt?
alfredle
KÖNIGLICHER HOFLIEFERANT SEIT 2016
(der mit der kleinen Wölfin)

Benutzeravatar
Becknbauer
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 469
Registriert: 12.01.2014, 06:43

Re: Osage/Sehne 49''/52#@26''

Beitrag von Becknbauer » 10.04.2019, 03:24

Die Sehnen sind vom Strauß, selbst getrennt.
Die habe ich bei dictum bestellt.
Gruß Wolfgang/Beck ' n ' Bauer

Nein, ich bin weder FC Bayern noch Fußball Fan.

Benutzeravatar
Hieronymus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1239
Registriert: 18.08.2016, 19:50

Re: Osage/Sehne 49''/52#@26''

Beitrag von Hieronymus » 10.04.2019, 10:22

Sehr schön, kurz und knackig :)

Gruß Markus
«Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.»
Salvador Dalí

Benutzeravatar
Elbenberger
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 307
Registriert: 18.01.2011, 17:48

Re: Osage/Sehne 49''/52#@26''

Beitrag von Elbenberger » 04.05.2019, 15:48

1,23 m ist schon mal ne' Nummer ,hab ich nur Hornkomposits zugetraut .Klasse Arbeit ,Hut ab . Gruß ,Gerd
"ALL I KNOW IS THAT I KNOW NOTHING"" Socrates

Benutzeravatar
Becknbauer
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 469
Registriert: 12.01.2014, 06:43

Re: Osage/Sehne 49''/52#@26''

Beitrag von Becknbauer » 04.05.2019, 16:02

Osage mit Sehne geht schon sehr kurz.
Mein kürzester in dieser Art ist nur 1,12m lang.
Aber die sind auch nur auf meinen kurzen Auszug mit 26'' getillert.
Gruß Wolfgang/Beck ' n ' Bauer

Nein, ich bin weder FC Bayern noch Fußball Fan.

Antworten