Skythe 51'' 70#@28''

Hier kann man seine selbstgebauten Sachen zeigen. Nicht für Händler zum Vorstellen neuer Artikel gedacht.
Benutzeravatar
Hieronymus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1433
Registriert: 18.08.2016, 19:50

Skythe 51'' 70#@28''

Beitrag von Hieronymus » 12.12.2018, 12:38

Hi Folks,

nun ist es soweit! Nach 6 Monaten Bauzeit und einigen Rückschlägen kann ich euch nun den fertigen Skythen präsentieren. ;)
Er ist nicht nach Funden gebaut, sondern ich habe ihn in der Osmanischen Bauweise gebaut.( Völlig ins Blaue geschossen, da es nur wenige Daten über die Bauweise der Skythen gibt.) Er ist noch nicht das Ende der Fahnenstange, da ist noch viel Spielraum nach oben. Dem nächsten werde ich breitere Wurfarme gönnen, da bei dieser Version die Wurfarmbreite ziemlich am Limit ist!
Ich war heute nach dem Bilder machen noch weit schießen. Mit 9gpp Pfeile mit langer Befiederung(Pfeile siehe Bilder) kam ich 197m weit und damit um 10m weiter wie mein Osmane ;) Der ist noch was drin, da ich nicht so viele Pfeile geworfen habe.
Ich bin sehr zu Frieden mit meinem ersten Skythen ;D
Danke nochmal an den Gerd , der mich dazu inspiriert hat ;)

So nun die Daten:

Länge: 130cm NtN 120cm aufgespannt.
Reflex: 24cm ab Griff 19 cm ab der oberen Welle
Maße: Wurfarme 32mm auf 16mm( nicht nachmachen!)
Gewicht: mit allem 575g
Sehne: 16 Strang Dacron gespleißt
Kern: 15 teilig aus Spitzahorn
Horn: Wasserbüffel mehrteilig
Belag: Straußensehnen mit Hautleim
Finish: Birkenrindenbacking mit Klarlack matt
Griffverstärkung: Geweihplatten
Speed: bei 9gpp 187fps

So und nun die Bilder:
DSC07471.JPG
DSC07472.JPG
DSC07470.JPG
DSC07475.JPG
DSC07476.JPG
DSC07477.JPG
DSC07478.JPG
DSC07482.JPG
DSC07483.JPG
DSC07493.JPG
DSC07494.JPG
DSC07496.JPG
DSC07502.JPG
DSC07517.JPG
Gruß Markus
«Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.»
Salvador Dalí

Benutzeravatar
Ragnar_AT
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 333
Registriert: 27.08.2017, 18:04

Re: Skythe 51'' 70#@28''

Beitrag von Ragnar_AT » 12.12.2018, 12:56

Schöner Bogen.
... kam ich 197m weit und damit um 10m weiter wie mein Osmane ;) Der ist noch was drin, da ich nicht so viele Pfeile geworfen habe.
Mit welchem Auszug ? Wahrscheinlich war der länger als beim Osmanen.
Energetisch gesehen bringt ein längerer Auszug mehr als etwas mehr Zuggewicht (vereinfacht augedrückt).

Welchen Auszug läßt der Bogen (oder du in diesem Fall) zu ?
"The man who reads nothing at all is better educated
than the man who reads nothing but newspapers."
-- Thomas Jefferson

Benutzeravatar
Hieronymus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1433
Registriert: 18.08.2016, 19:50

Re: Skythe 51'' 70#@28''

Beitrag von Hieronymus » 12.12.2018, 14:52

Ragnar_AT hat geschrieben:
12.12.2018, 12:56
Mit welchem Auszug ? Wahrscheinlich war der länger als beim Osmanen.
Nein, es waren die selben Pfeile. Ich denke es ist der größere Reflex und somit die größere Vorspannung des Skythen.

Gruß Markus
«Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.»
Salvador Dalí

Benutzeravatar
Rotzeklotz
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1431
Registriert: 15.08.2014, 18:19

Re: Skythe 51'' 70#@28''

Beitrag von Rotzeklotz » 12.12.2018, 15:08

Zum Technischen erlaube ich mir aufgrund mangelnder Kompetenz kein Urteil, optisch finde ich das Teil auf jeden Fall erste Sahne!

Benutzeravatar
Snake-Jo
Global Moderator
Global Moderator
Beiträge: 7969
Registriert: 10.10.2003, 11:05

Re: Skythe 51'' 70#@28''

Beitrag von Snake-Jo » 12.12.2018, 17:14

@Hieronymus: Glückwunsch! Jeder, der sich an den Bau eines Skythen wagt, hat meinen vollen Respekt. :)
Und dieser ist zudem sehr gelungen. :-*

Benutzeravatar
Becknbauer
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 551
Registriert: 12.01.2014, 06:43

Re: Skythe 51'' 70#@28''

Beitrag von Becknbauer » 12.12.2018, 17:49

Super! Glückwunsch!
Ich wünsche dir lange Spaß damit.
Gruß Wolfgang/Beck ' n ' Bauer

Nein, ich bin weder FC Bayern noch Fußball Fan.

Benutzeravatar
Bowster
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 2915
Registriert: 17.02.2012, 16:50

Re: Skythe 51'' 70#@28''

Beitrag von Bowster » 12.12.2018, 19:15

Gratulation, tolle Arbeit, da hast Du dich die letzten Jahre ja mächtig entwickelt, :)

Benutzeravatar
Neumi
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3180
Registriert: 12.10.2013, 23:37

Re: Skythe 51'' 70#@28''

Beitrag von Neumi » 12.12.2018, 20:03

Hoi, der Bogen sieht richtig gut aus. Was ist denn eigentlich das rote Teilchen im Griffbereich; doch nicht etwa eine Pfeilauflage? Oder isses ein Arrowpass?
Grüße - Neumi
...Versuch und Fehler bevor die Sarg-Nägel eingeschlagen werden...

Benutzeravatar
Hieronymus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1433
Registriert: 18.08.2016, 19:50

Re: Skythe 51'' 70#@28''

Beitrag von Hieronymus » 12.12.2018, 20:32

Vielen Dank euch allen :)
Neumi hat geschrieben:
12.12.2018, 20:03
Was ist denn eigentlich das rote Teilchen im Griffbereich; doch nicht etwa eine Pfeilauflage? Oder isses ein Arrowpass?
Tststs… ne Pfeilauflage :P Das ist ein Arrowpass aus Leder. Ich werde ihn sowieso bei Treffen dabei haben , da kannst du ihn dir genau ansehen und auch schießen ;)

Gruß Markus
«Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.»
Salvador Dalí

Hetzer
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 963
Registriert: 23.04.2010, 08:02

Re: Skythe 51'' 70#@28''

Beitrag von Hetzer » 13.12.2018, 11:34

Echt heißes Teil mit ernstzunehmendem Zuggewicht.

Sieht genauso aus wie seine antiken Vorbilder.

Bild
skythische Reflexbögen 1000 - 400 B.C.

Haste wirklich sauber hingekriegt.Bild Bild
Honor the past but never look back.

Benutzeravatar
Dongelong
Full Member
Full Member
Beiträge: 122
Registriert: 29.10.2015, 19:59

Re: Skythe 51'' 70#@28''

Beitrag von Dongelong » 13.12.2018, 13:10

Eine absolute Schönheit.
Sieht sehr edel aus mit dem dunklen Horn/Wicklungen und der Birkenrinde.
Nur die Griffwicklung ist mir zu grob, die würde mir "feiner" besser gefallen.

Trotzdem sehr schön - danke fürs zeigen

Dongelong
.... jeder nur ein Kreuz. (Monty Phyton)

Benutzeravatar
Arcito
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 363
Registriert: 24.03.2012, 22:41

Re: Skythe 51'' 70#@28''

Beitrag von Arcito » 13.12.2018, 13:21

mächtiges Teil, sehr ansprechend verpackt! An dem würd ich gerne mal zupfen!

Benutzeravatar
Haitha
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3194
Registriert: 14.09.2010, 08:31

Re: Skythe 51'' 70#@28''

Beitrag von Haitha » 14.12.2018, 12:07

Großes Tennis!

Hoffe, dass er Dir lange gute Dienste leistet!
Fall down seven times, stand up eight.

Carve a little wood, pull a few strings and sometimes magic happens - Gepetto

Benutzeravatar
Hieronymus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1433
Registriert: 18.08.2016, 19:50

Re: Skythe 51'' 70#@28''

Beitrag von Hieronymus » 14.12.2018, 20:08

Vielen Dank euch allen. :)
Arcito hat geschrieben:
13.12.2018, 13:21
An dem würd ich gerne mal zupfen!
Kannst dur gerne machen. Einfach bei mir vorbei kommen Bogen schießen, bauen und Kaffee trinken oder auf SDDBT 2019 kommen ;)

Gruß Markus
«Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.»
Salvador Dalí

Benutzeravatar
Sherrif Sherwood
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 954
Registriert: 19.09.2010, 19:46

Re: Skythe 51'' 70#@28''

Beitrag von Sherrif Sherwood » 15.12.2018, 13:11

Hi,
da must Du zum 9. SBBBBBBBBBT aber deinen Skythen mitbringen. Gell!

;D ;D ;D ;D

Antworten