Lederzeug Präsentationsthread 3

Hier kann man seine selbstgebauten Sachen zeigen. Nicht für Händler zum Vorstellen neuer Artikel gedacht.
Sateless
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4068
Registriert: 02.01.2010, 19:11

Re: Lederzeug Präsentationsthread 3

Beitrag von Sateless » 04.03.2019, 20:23

Ich hab nen Köcher fertig. :)
Basierend auf einem osmanischen Köcher aus dem Museum um Schloss in Bald Wilhelmshöhe habe ich die Proportionen übernommen und habe dann umgestaltet und dies dann umgesetzt.
Neu.png
Ich freue mich, wenn er euch so gut gefällt wie mir, obwohl das Bild nicht überall scharf ist.
Ich schreibe ohne Autokorrektur lesenswerter. Du etwa auch?
.مع سلامة في أمان السهم و القوس

Benutzeravatar
apaloosa
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1683
Registriert: 05.02.2012, 17:56

Re: Lederzeug Präsentationsthread 3

Beitrag von apaloosa » 04.03.2019, 22:33

Moin,
also mir gefällt er.... aber die Nocken der Pfeilen passen da nicht ganz hin :-*

VG
Harald

Sateless
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4068
Registriert: 02.01.2010, 19:11

Re: Lederzeug Präsentationsthread 3

Beitrag von Sateless » 04.03.2019, 22:51

Was ist mit den Nocken?
Ich schreibe ohne Autokorrektur lesenswerter. Du etwa auch?
.مع سلامة في أمان السهم و القوس

Benutzeravatar
apaloosa
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1683
Registriert: 05.02.2012, 17:56

Re: Lederzeug Präsentationsthread 3

Beitrag von apaloosa » 05.03.2019, 10:01

Moin,
sieht sehr nach Plasik aus oder täusche ich mich da, wenn ja Sorry.
Zu so einem schönen Köcher gehören an den Pfeilen doch Selfnocks.
VG
Harald

Benutzeravatar
Becknbauer
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 525
Registriert: 12.01.2014, 06:43

Re: Lederzeug Präsentationsthread 3

Beitrag von Becknbauer » 05.03.2019, 10:14

Die Kombination der klassischen Form mit dem modern wirkendem bunten Teil gefällt mir sehr gut.
Ich gebe Harald voll recht, sehr schöner Köcher mit stillosen Nocken.
Gruß Wolfgang/Beck ' n ' Bauer

Nein, ich bin weder FC Bayern noch Fußball Fan.

Sateless
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4068
Registriert: 02.01.2010, 19:11

Re: Lederzeug Präsentationsthread 3

Beitrag von Sateless » 05.03.2019, 10:27

:-* :-* :-*
Wisst ihr was? Das eine sind Holzpfeile mit Plastiknocken, und das andere sind Alupfeile mit Holznocken. Im Mittel ist also für jeden etwas dabei. ;D ;D ;D

Der bunte Teil im Köcher ist übrigens ein Reissack. Aus Gründen. :)
Ich schreibe ohne Autokorrektur lesenswerter. Du etwa auch?
.مع سلامة في أمان السهم و القوس

Benutzeravatar
Holzbieger
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 931
Registriert: 03.08.2005, 12:58

Re: Lederzeug Präsentationsthread 3

Beitrag von Holzbieger » 12.03.2019, 13:50

Hallo,

Neulich, gut neulich ist ein paar Monate her, kam mein Ältester zu mir: "Papa, ich bräuchte einen neuen Gürtel. Kannst Du mir einen machen?"
Nun hier ist er:
Materialien der Schnalle: Bronze, Neusilber und Edelstahl. Leder 3mm, vegetativ gegerbt von der Kuh. Gefärbt in spanisch Braun mit schwarzen Kanten

Ich zeige ihn hier und hoffe er gefällt?

Gruß

Roland
Gürtel 5_04.jpg
Gürtel 5_03.jpg
Gürtel 5_02.jpg
Gürtel 5_01.jpg
Zuletzt geändert von Holzbieger am 12.03.2019, 15:09, insgesamt 2-mal geändert.
- Es ist besser ein gute Entscheidung rechtzeitig zu treffen als eine sehr gute zu spät.
- Ancora Imparo

Benutzeravatar
wanttostart
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 524
Registriert: 24.08.2016, 16:51

Re: Lederzeug Präsentationsthread 3

Beitrag von wanttostart » 12.03.2019, 14:42

Mir gefällt er in seiner Schlichtheit sehr gut.
Dein Sohn kann froh sein einen solchen Papa zu haben.

Benutzeravatar
Holzbieger
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 931
Registriert: 03.08.2005, 12:58

Re: Lederzeug Präsentationsthread 3

Beitrag von Holzbieger » 04.04.2019, 13:37

Hallo,

Ich möchte hier einige Buchhüllen aus Leder zeigen. Ursprünglich nicht meine Idee. Mein jüngster Sohn kam letztes Jahr zu mir und fragte ob ich für ihn und seine Freundin jeweils eine Buchhülle machen kann. Wir haben das dann zusammen gemacht.
Mittlerweile habe ich jetzt 4 dieser Hüllen gemacht aber hier nicht vorgestellt.

Dies sind die ersten beiden Hüllen:

Buchhülle_7.JPG
Buchhülle_5.JPG
Buchhülle_4.JPG
Buchhülle_2.JPG

Die nächste hat die Frau eines früheren Kollegen aus den USA angefragt. Sie wollte eine Hülle für Ihre Familienbibel.

Bookcover LH_01.jpg
Bookcover LH_02.jpg
Bookcover LH_04.jpg
Bookcover LH_05.jpg

Die 4. und letzte ist ein Geschenk von mir an einen früheren Kollegen in den USA. Wir haben uns für einige Zeit aus den Augen verloren und ich weiß jetzt warum. Er hat eine Drogenkarriere hinter sich. Er wurde wegen Rückenschmerzen 8 Wochen mit Opiaten behandelt. Nach dem Absetzen der Medikamente war er abhängig. Um die Entzugserscheinungen zu bekämpfen ist er schnell bei Heroin und Cocain gelandet. Er wurde nie kriminell hat aber alles verloren was er hatte, Haus, Auto, Freundin, Stiefsohn und jeglichen Kontakt zu seinen Eltern. Der Tiefpunkt waren Obdachlosenheim und 10 Tage Haft wegen Drogenbesitzes. Das war im Januar 2018. Sein Glück war ein verständnisvoller Richter der ihn anstatt weiter ins Gefängnis in eine kirchliche Entzugseinrichtung geschickt hat. Und das war erfolgreich, er ist seitdem Drogenfrei und arbeitet für diese Einrichtung als „case manager“ für andere Abhängige und ist mittlerweile auch für das Datenmanagement der Einrichtung zuständig. Für mich das beste Beispiel das viele Abhängige Hilfe benötigen und keine Strafe (mir ist aber klar dass nicht jedem geholfen werde kann).
Dieses Geschenk soll ihn daran erinnern Stolz auf sich sein, und dass er es geschafft hat.


DSCN8203.JPG
DSCN8202.JPG
DSCN8201.JPG
DSCN8200.JPG

Gruß

Roland
- Es ist besser ein gute Entscheidung rechtzeitig zu treffen als eine sehr gute zu spät.
- Ancora Imparo

vinkona
Full Member
Full Member
Beiträge: 199
Registriert: 22.04.2006, 00:30

Re: Lederzeug Präsentationsthread 3

Beitrag von vinkona » 06.04.2019, 22:11

die Bucheinbände sehen klasse aus!

vinkona
Full Member
Full Member
Beiträge: 199
Registriert: 22.04.2006, 00:30

Re: Lederzeug Präsentationsthread 3

Beitrag von vinkona » 06.04.2019, 22:13

Hier mal ein paar Lederarbeiten von mir.
Der Köcher ist für mich - bei Holzpfeilen brauch ich genügend Munition - sonst spielt der Kopf nicht mit ;-)
Die Jagdtaschen machen sehr viel Spaß und sind teilweise auch noch zu haben.
Hosentaschenköcher für ein paar Pfeile zwischendurch, wenn Frau nicht immer den Bogenköcher füllen möchte ...
Dateianhänge
jagd-3.jpg
jagd-2.jpg
taschenkoecher1.jpg
jagdtasche1.jpg
koecher.jpg

Benutzeravatar
Holzbieger
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 931
Registriert: 03.08.2005, 12:58

Re: Lederzeug Präsentationsthread 3

Beitrag von Holzbieger » 08.05.2019, 11:33

@ vinkona

Schöne Arbeiten, die blaue Tasche mit der roten Schnalle gefällt mir am besten. Ich bin nicht so der Freund von Punzierarbeiten, weiss aber die handwerkliche Ausführung zu schätzen.

Gruß

Roland
- Es ist besser ein gute Entscheidung rechtzeitig zu treffen als eine sehr gute zu spät.
- Ancora Imparo

Benutzeravatar
Holzbieger
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 931
Registriert: 03.08.2005, 12:58

Re: Lederzeug Präsentationsthread 3

Beitrag von Holzbieger » 08.05.2019, 11:35

Hallo Selbermacher,

wie ihr seht fahre ich ein Italienisches Auto. Dieser grün, weiß, rote Anhänger den mir der Händler mitgegeben hat löst sich mittlerweile eh auf und kommt jetzt weg.

Ich habe mir gedacht ich muss die Schlüssel nun etwas aufhübschen und habe Lederhosen dafür genäht.
Und nein, die Idee ist nicht auf meinem Mist gewachsen, die Inspiration kam durch ein Youtube Video.

Sind beide perfekt? Mitnichten, so kleine Arbeiten mit kleinen Ausschnitten sind schon etwas anderes als Messerscheiden oder Gürtel, ich zeige sie trotzdem.

Die beiden Hüllen unterscheiden sich eigentlich nur durch das verwendete Leder. Das Leder für den Zweitschlüssel ist nur 1 mm dick, die andere 2,2 mm. Natürlich lässt sich das leichter nassformen ist beim nähen aber deutlich empfindlicher. Ich vermute auch diese Hülle wird nicht lange “leben“ ich habe beim quasi letzten Stich zu fest gezogen und das Leder durchtrennt.
Nun ja, ich warte es ab und wenn sich die Naht löst, ich weis jetzt ja wie es geht und worauf ich achten muss.

Ich hoffe sie gefallen

Gruß

Roland

Schlüsselhüllen_00.jpg
Schlüsselhüllen_03.jpg
Schlüsselhüllen_02.jpg
Schlüsselhüllen_01.jpg
- Es ist besser ein gute Entscheidung rechtzeitig zu treffen als eine sehr gute zu spät.
- Ancora Imparo

Benutzeravatar
Haitha
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3164
Registriert: 14.09.2010, 08:31

Re: Lederzeug Präsentationsthread 3

Beitrag von Haitha » 10.05.2019, 05:55

Schöne Arbeiten, Roland.

Verrückt, genau die Sorte Hüllen für Schlüsel habe ich neulich auch begonnen.
Fall down seven times, stand up eight.

Carve a little wood, pull a few strings and sometimes magic happens - Gepetto

Benutzeravatar
coryn
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 14.05.2019, 11:58

Re: Lederzeug Präsentationsthread 3

Beitrag von coryn » 31.05.2019, 07:24

Hallo zusammen,

hier mein Rückenköcher aus dem Bereich Fantasy mit ersten Punzierversuchen…
IMG_4880.jpg
IMG_4879.jpg
IMG_4877.jpg
IMG_4876.jpg
So dickes Leder nähen wird echt nicht meine Lieblingsbeschäftigung.

Antworten