Blacksmith's Quadlaminated *Cardinal-Sin* 60#@31"

Hier kann man seine selbstgebauten Sachen zeigen. Nicht für Händler zum Vorstellen neuer Artikel gedacht.
Benutzeravatar
Blacksmith77K
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6023
Registriert: 17.09.2010, 22:55

Blacksmith's Quadlaminated *Cardinal-Sin* 60#@31"

Beitrag von Blacksmith77K » 23.08.2011, 18:03

Ein Quartett aus Esche, Rüster, Eibe und Hainbuche.

Blacksmith's *Cardinal-Sin* 60#@31"

    74 Zoll Nock to Nock

    Bogengewicht 635gramm

    Overlays aus schwarzem Horn



Bild


shape.jpg


owa.jpg


uwa.jpg


laminate.jpg


flow.jpg


ofadeout.jpg


ufadeout.jpg


full.jpg


ungespannt.jpg


8)
...du biegst nicht den Bogen, der Bogen biegt Dich!

76" Yew Warbow (ELB) 135#@32"
74" Yew Warbow (ELB) 105#@32"



...and several yew warbows...

Archive

Re: Blacksmith's Quadlaminated *Cardinal-Sin* 60#@31"

Beitrag von Archive » 23.08.2011, 18:08

Moin

die Pfeilauflage hättest du weglassen können. Der Rest ist ok.

Gruß Mütze

Benutzeravatar
FluFlu
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1068
Registriert: 06.02.2011, 13:59

Re: Blacksmith's Quadlaminated *Cardinal-Sin* 60#@31"

Beitrag von FluFlu » 23.08.2011, 18:14

Wow! :o
Total schöne Farbkombination dieser Hölzer!!

Nur die Wicklung passt irgendwie net. ;)
Liebe Grüsse
fluflu

Benutzeravatar
Galighenna
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 8836
Registriert: 19.07.2004, 21:59

Re: Blacksmith's Quadlaminated *Cardinal-Sin* 60#@31"

Beitrag von Galighenna » 23.08.2011, 18:38

Find ich sehr schön! Auch den Griff find ich schön. Die Farbe ist zwar nicht meins, aber die Machart ist schön! Mir gefällts ;)
Übel übel sprach der Dübel,
als er elegant und entspannt
in der harten Wand verschwand

Wer das Forum unterstützen möchte, möge auf den Paypal-Button klicken, oder einen der Moderatoren um die Kontodaten bitten ;)

Benutzeravatar
Haitha
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3230
Registriert: 14.09.2010, 08:31

Re: Blacksmith's Quadlaminated *Cardinal-Sin* 60#@31"

Beitrag von Haitha » 23.08.2011, 18:45

Toller Bogen, wie hobelst du deine Stücke? Per Hand oder hast du eine Hobelmaschiene?

Ich frage mich gerade, was cooler ist, Blacksmith's Bögen oder seine Kreativität in punkto Namen!

Besonders gefällt mir die peck-mark! Wie hast du die eingebrannt? erhitzter stempel oder frei hand mit lötkolben?


gruß
Fall down seven times, stand up eight.

Carve a little wood, pull a few strings and sometimes magic happens - Gepetto

Benutzeravatar
Pyromir
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 721
Registriert: 09.06.2009, 09:27

Re: Blacksmith's Quadlaminated *Cardinal-Sin* 60#@31"

Beitrag von Pyromir » 23.08.2011, 20:12

Kerl!

Du baust nicht nur tolle War Bows, Du laminierst auch noch so schöne Hölzer zu eleganten, knackigen Bögen zusammen. Klasse.

Grüße
Marc
"Ich bin Leben, das leben will, inmitten von Leben, das leben will." Albert Schweitzer

72" *WhiteWidow* 50#@29"
70" Alemannen-Esche 30#@29"

Sateless
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4112
Registriert: 02.01.2010, 19:11

Re: Blacksmith's Quadlaminated *Cardinal-Sin* 60#@31"

Beitrag von Sateless » 23.08.2011, 20:40

mir gefällt der helle hainbuchen am bauch nicht, sonst hübsch.

Benutzeravatar
Blacksmith77K
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6023
Registriert: 17.09.2010, 22:55

Re: Blacksmith's Quadlaminated *Cardinal-Sin* 60#@31"

Beitrag von Blacksmith77K » 23.08.2011, 20:58

Jo, so'n heller Bauch ist schon gewöhnungsbedürftig. Ich find's richtig abgefahren. ;D ...Hainbuche gefällt und die Wurfeigenschaften sind spaßig. Ich mache wohl noch einen, wahrscheinlich ersetze ich die Ulme mit Massa.
...du biegst nicht den Bogen, der Bogen biegt Dich!

76" Yew Warbow (ELB) 135#@32"
74" Yew Warbow (ELB) 105#@32"



...and several yew warbows...

Windmann
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 844
Registriert: 04.07.2011, 16:04

Re: Blacksmith's Quadlaminated *Cardinal-Sin* 60#@31"

Beitrag von Windmann » 23.08.2011, 21:01

Völlig abgefahren! War diese 4er-Kombination von Dir von Anfang an gewollt oder hat sie sich ergeben?
Inwiefern meinst Du, dass die Wurfeigenschaften spaßig sind? Mehr gut spaßig oder eher schlecht, doch nicht ganz so spaßig?

Benutzeravatar
eddytwobows
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4251
Registriert: 31.05.2009, 12:09

Re: Blacksmith's Quadlaminated *Cardinal-Sin* 60#@31"

Beitrag von eddytwobows » 23.08.2011, 21:04

Sahneteil...sieht absolut geil aus, der helle Hainbuchenbauch hat echt Seltenheitswert... :)
Machst Du noch ein Schießvideo irgendwann mit dem...?

LG
etb

Benutzeravatar
Blacksmith77K
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6023
Registriert: 17.09.2010, 22:55

Re: Blacksmith's Quadlaminated *Cardinal-Sin* 60#@31"

Beitrag von Blacksmith77K » 23.08.2011, 21:10

@Windmann:

Die Wurfeigenschaften sind super. Die Hainbuche staucht nich (...kann sie ja auch nicht...) und wirft gut ab. Empfehlenswert wäre eine reflexe Verleimung, weil sie auf der anderen Seite trotz ihrer Druckfestigkeit doch Set annimmt. (...komisch, iss aber so...)

@Eddy:

Ja, mache ich wohl morgen Nachmittag. Ist ein weicher und geschmeidiger 60#er. Fühlt sich an wie ein Trilaminat ELB von Pipe Bikerstaffe. 8) *stolzbin*
...du biegst nicht den Bogen, der Bogen biegt Dich!

76" Yew Warbow (ELB) 135#@32"
74" Yew Warbow (ELB) 105#@32"



...and several yew warbows...

Windmann
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 844
Registriert: 04.07.2011, 16:04

Re: Blacksmith's Quadlaminated *Cardinal-Sin* 60#@31"

Beitrag von Windmann » 23.08.2011, 21:18

Blacksmith77K hat geschrieben:, weil sie auf der anderen Seite trotz ihrer Druckfestigkeit doch Set annimmt. (...komisch, iss aber so...)

Hm, meinst Du das könnte vielleicht vom eher hohen D-Bauch kommen?

Benutzeravatar
Blacksmith77K
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 6023
Registriert: 17.09.2010, 22:55

Re: Blacksmith's Quadlaminated *Cardinal-Sin* 60#@31"

Beitrag von Blacksmith77K » 23.08.2011, 21:31

Das kommt daher, weil das bei Hainbuche so iss. Hainbuche hat keine Fasern, (...EDIT: hat doch Fasern, iss aber übelst zerstreutporig und sehr homogen...) nur Zellen, DIE müssen erstmal komprimieren (wie jedes Holz). Nimmt somit ein wenig Set an, was auch jedes andere Holz macht bzw. machen muss, dann geht's weiter. ;)
Zuletzt geändert von Blacksmith77K am 23.08.2011, 22:24, insgesamt 1-mal geändert.
...du biegst nicht den Bogen, der Bogen biegt Dich!

76" Yew Warbow (ELB) 135#@32"
74" Yew Warbow (ELB) 105#@32"



...and several yew warbows...

Benutzeravatar
Morten
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 735
Registriert: 02.06.2010, 20:09

Re: Blacksmith's Quadlaminated *Cardinal-Sin* 60#@31"

Beitrag von Morten » 23.08.2011, 22:00

Sieht echt klasse aus Dein Bogen!
Auch den Griff finde ich gut und passend. :)

Von Hainbuche halte ich auch sehr viel, habe aber auch schon Stauchrisse erlebt -> War aber eher ein Tillerfehler.

Der Rabe hatte mal einen sehr Interessanten Beitrag verfasst, indem Holz in verschiedene Eigenschaften unterteilt wird:
- Zugstark
- Zugtolerant
- Druckfest
- Drucktolerant

Ich denke Hainbuche ist sehr Druckfest aber weniger Drucktolerant.
Daher auch der Set.

Morten

Archive

Re: Blacksmith's Quadlaminated *Cardinal-Sin* 60#@31"

Beitrag von Archive » 23.08.2011, 22:12

keine Fasern... ok, alles klar, wieder was gelernt.

Mütze

Antworten