Kleber für schnelles Befiedern

Alles zum Thema Pfeilbau.
Antworten
Benutzeravatar
MarcelH.
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 345
Registriert: 02.09.2013, 15:31

Kleber für schnelles Befiedern

Beitrag von MarcelH. » 17.05.2020, 13:00

Heyho...

bisher habe ich immer meine Pfeile mit Uhu-hart befiedert und war auch ganz zufrieden.

Nun wollen wir aber zu dritt 3 Sätze Pfeile befiedern, ohne, dafür Urlaub nehmen zu müssen.
Es stehen zwei Befiederungsgeräte zur Verfügung.

Was wäre eure Empfehlung, wenns mal schneller gehen muss?
Sekundenkleber? Fletch-Tape?


Danke euch!

Benutzeravatar
Grombard
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1897
Registriert: 24.07.2016, 19:35

Re: Kleber für schnelles Befiedern

Beitrag von Grombard » 17.05.2020, 13:06

Ordinärer Sekundenkleber.
Möglichst mittelviskos
irgendwas is ja immer

Benutzeravatar
JuergenM
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1310
Registriert: 16.02.2010, 16:00

Re: Kleber für schnelles Befiedern

Beitrag von JuergenM » 17.05.2020, 13:47

Ich nehme immer Fletching-tape. Ich bin sehr zufrieden damit, geht schnell und hält sehr gut.
LG Jürgen

Benutzeravatar
tomytom
Full Member
Full Member
Beiträge: 116
Registriert: 23.03.2017, 21:37

Re: Kleber für schnelles Befiedern

Beitrag von tomytom » 17.05.2020, 13:58

Füssiger Sekundenkleber ist meine erste Wahl.
Was zählt ist nicht etwa die Grösse des Mannes im Kampf, sondern die Grösse des Kampfes im Mann!

Benutzeravatar
fatz
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4425
Registriert: 12.05.2015, 21:54

Re: Kleber für schnelles Befiedern

Beitrag von fatz » 17.05.2020, 15:42

Sekundenkleber. Entweder fluessig oder mittel. Der billige von 2construct auf ebay haut prima hin.
Haben ist besser als brauchen.

Benutzeravatar
apaloosa
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1731
Registriert: 05.02.2012, 17:56

Re: Kleber für schnelles Befiedern

Beitrag von apaloosa » 17.05.2020, 19:30

Fletch-Tape, bei Pfeilbruch kannst du die Federn vorsichtig wieder abziehen und nochmals verwenden (natürlich mit neuem Tape).
Das geht bei Uhu oder Sek.-Kleber weniger gut (meine Erfahrung).
VG
Harald

Benutzeravatar
tomytom
Full Member
Full Member
Beiträge: 116
Registriert: 23.03.2017, 21:37

Re: Kleber für schnelles Befiedern

Beitrag von tomytom » 18.05.2020, 12:44

Mit nem scharfen Messer runterschneiden und dann in der Klammer wieder zurecht schleifen funktioniert auch 😉
Was zählt ist nicht etwa die Grösse des Mannes im Kampf, sondern die Grösse des Kampfes im Mann!

Benutzeravatar
MarcelH.
Sr. Member
Sr. Member
Beiträge: 345
Registriert: 02.09.2013, 15:31

Re: Kleber für schnelles Befiedern

Beitrag von MarcelH. » 18.05.2020, 12:50

Danke euch allen.

Werde wohl mal beides im Vergleich testen!

Antworten