DIY Befiederungsgerät 2.0

Selbstgebaute Befiederungsgeräte, Spinetester, etc.
Antworten
Benutzeravatar
Hieronymus
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1240
Registriert: 18.08.2016, 19:50

DIY Befiederungsgerät 2.0

Beitrag von Hieronymus » 27.01.2019, 12:42

Hi Folks,


da ich ein neues Befiederungsgerät brauchte, habe ich mir ein 6-Fach Gerät gebaut. Ich habe drei Positionen zum Einrasten, sodass ein genaues Befiedern möglich ist und auch die Anfänger in meinen Kursen damit klar kommen ;)
Wer sich jetzt fragt: Warum bauen wenn es das zu kaufen gibt?. 1. sind die 6-Fach Geräte nicht gerade günstig zu erwerben.
2. Baue ich lieber selber 3. So konnte ich vorhandene Baumaterialien nutzen und musste fast keinen Cent ausgeben. Das einzige was ich zu kaufen musste, waren die verbauten Druckfedern. Alles andere würde sonst in meiner Firma weggeworfen. Ergo das Gerät ist sogar noch ökologisch ;)
DSC07944.JPG
DSC07945.JPG
DSC07935.JPG
DSC07936.JPG
DSC07937.JPG
DSC07938.JPG
Das Aluminiumrohr ist in Runden Holzplatten eingeklebt. Außen drum herum sitzt die Feder, die von einem Bolzen auf Position gehalten wird.
DSC07939.JPG
DSC07940.JPG
Ziehen und auf die nächste Position drehen und fertig
DSC07941.JPG
DSC07942.JPG
Das sind 4'' Federn
DSC07943.JPG
Gruß Markus
«Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes.»
Salvador Dalí

Antworten