Die Suche ergab 448 Treffer

von Dshonon
21.11.2017, 12:55
Forum: Technik
Thema: Daumentechnik, Techniken, Veränderungen und Fortschritte 3
Antworten: 110
Zugriffe: 46662

Re: Daumentechnik, Techniken, Veränderungen und Fortschritte

Interessante Grifftechnik mit der Zughand.
Aufnahmen aus der Assyrer-Abteilung im Britisch-Museum in London.

In der Scythen-Ausstellung war fotografieren leider verboten.

vG
Dshonon
von Dshonon
06.11.2017, 21:59
Forum: Ausrüstung
Thema: Der Rückenköcher, ein Hollywood-Mythos?
Antworten: 131
Zugriffe: 39342

Re: Der Rückenköcher, ein Hollywood-Mythos?

@ killerkarpfen
Bei genauer Betrachtung siehst Du, dass die Soldaten den Bogen über der linken Schulter tragen.

=> ein anders Bild, da wird es deutlicher.
Der Bogen wird über der linken Schulter getragen.

vG
Dshonon
von Dshonon
06.11.2017, 21:30
Forum: Ausrüstung
Thema: Der Rückenköcher, ein Hollywood-Mythos?
Antworten: 131
Zugriffe: 39342

Re: Der Rückenköcher, ein Hollywood-Mythos?

Detail eines Reliefs der Apadana-Stiegenaufgänge aus Persepolis.

Eindeutig: Rückenköcher

vG
Dshonon
von Dshonon
29.10.2017, 10:58
Forum: Präsentationen
Thema: Osmanischer Komposit 37#@26''
Antworten: 21
Zugriffe: 3244

Re: Osmanischer Komposit 37#@26''

sehr schön geworden,
die Bemalung ist sehr detailreich.
Von Deinem Baubericht kann man sehr viel lernen.

vG
Dshonon
von Dshonon
26.10.2017, 20:23
Forum: Bogenbau
Thema: Kompositbogen-Bau (Beginner)
Antworten: 73
Zugriffe: 12471

Re: Kompositbogen-Bau (Beginner)

Es ging einen kleinen Schritt vorwärts.
Die breitere Leiste hat den Bruchtest nicht überstanden.
Die andere Ahornleiste konnte ich über einer Form mit Dampf dauerhaft biegen.
Als nächstes muss ich für den Griff Obstholz besorgen.

Grüße
Dshonon
von Dshonon
21.10.2017, 07:56
Forum: Bogenreiten Ausrüstung
Thema: Alles zum Thema - Yurta - Jurte - Geer - Yurt
Antworten: 34
Zugriffe: 7090

Re: Alles zum Thema - Yurta - Jurte - Geer - Yurt

Moin,
beim stöbern fand ich diesen älteren Beitrag über Yurten, Jurte, Ger.

Das ist meine selbstgebaute Yurte.

vG
Dshonon
von Dshonon
20.10.2017, 16:35
Forum: Bogenbau
Thema: Kompositbogen-Bau (Beginner)
Antworten: 73
Zugriffe: 12471

Re: Kompositbogen-Bau (Beginner)

Habs geändert. Soll natürlich 140 cm sein.
von Dshonon
20.10.2017, 14:54
Forum: Bogenbau
Thema: Kompositbogen-Bau (Beginner)
Antworten: 73
Zugriffe: 12471

Re: Kompositbogen-Bau (Beginner)

Moin, heute hatte ich mir Ahorn-Leisten für den Rahmen besorgt. Die eine Leiste ist 1400mm lang, 60mm breit, 7 mm dick. Die andere 1400mm lang, 50mm breit, 7mm dick. Die Dicke der Leiste wird dann noch aufs richtige Maß abgehobelt. 4 oder 5 mm? Welche von beiden würdet Ihr für den Rahmen verwenden? ...
von Dshonon
16.10.2017, 19:44
Forum: Bogenbau
Thema: Kompositbogen-Bau (Beginner)
Antworten: 73
Zugriffe: 12471

Re: Kompositbogen-Bau (Beginner)

Danke Snake-Jo, ich stöbere momentan auf fc sämtliche Hornbogen-Bauberichte durch. Dabei ist wirklich viel zu lernen. Den Entwurf setzte ich jetzt erstmal in Originalgrösse auf Papier um. Mit der Schichtdicke für den Rahmen bin ich noch im unklaren, aber wird schon. Bis zur Sehnenauflage ist es noch...
von Dshonon
15.10.2017, 12:53
Forum: Bogenbau
Thema: Kompositbogen-Bau (Beginner)
Antworten: 73
Zugriffe: 12471

Re: Kompositbogen-Bau (Beginner)

Habe mir Gedanken zum Balka-Bow gemacht.
Danke Hieronymus für das pdf.

Den Limb-Winkel habe ich auf 10° verändert.
Vielleicht wäre der Bogen in 10° oder 20° umsetzbar?

Grüße
Dshonon
von Dshonon
14.10.2017, 20:31
Forum: Bogenbau
Thema: Kompositbogen-Bau (Beginner)
Antworten: 73
Zugriffe: 12471

Re: Kompositbogen-Bau (Beginner)

Danke für den Plan.
Vielleicht kann ich ihn auch mit dem Winkel von 20 Grad übernehmen?
Ich visiere 40 - 45 lbs bei meinem Auszug von 30" an.

Grüße
Dshonon
von Dshonon
14.10.2017, 19:33
Forum: Bogenbau
Thema: Kompositbogen-Bau (Beginner)
Antworten: 73
Zugriffe: 12471

Re: Kompositbogen-Bau (Beginner)

Danke Hieronymus, dann werde ich die Siyahs entsprechend kürzen und den biegenden Bereich um das gesparte verlängern. Momentan bin ich mit der ganzen Geschichte noch viel in Gedanken beschäftigt. Wasserbüffelhorn-Streifen habe ich bereits. Holz für den Rahmen, für den Griff und für die Siyahs und Se...
von Dshonon
14.10.2017, 18:36
Forum: Bogenbau
Thema: Kompositbogen-Bau (Beginner)
Antworten: 73
Zugriffe: 12471

Kompositbogen-Bau (Beginner)

Hallo, mein Hornbogen, den ich mir im Ausland bauen lies, ist nun ein zweites Mal kaputt gegangen. Das eine Mal brach ein Wurfarm im griffnahen Bereich. Das zweite Mal brach das Horn. So will ich mir jetzt selbst einen Hornbogen bauen. Mir ist klar, dass das eine sehr langwierige Sache wird. Die Bas...
von Dshonon
30.07.2017, 09:17
Forum: Vermischtes
Thema: Hornbogen aus Ulan Bator
Antworten: 2
Zugriffe: 951

Re: Hornbogen aus Ulan Bator

Länge im gespannten Zustand 172 cm.
Länge der Siyahs 23 cm.

vG
Dshonon
von Dshonon
28.07.2017, 20:22
Forum: Vermischtes
Thema: Hornbogen aus Ulan Bator
Antworten: 2
Zugriffe: 951

Hornbogen aus Ulan Bator

Noch ein Bogen aus Ulan Bator. 54 lbs auf 32". Die Wurfarme mit Motiven von Felszeichnungen bemalt. Diese Felszeichnungen findet man an vielen Orten in der Mongolei. Den ursprünglich mit braunem Leder umwickelten Griff habe ich verändert. Mit Birkenrinde ummantelt. Die Ränder mit auf Birkenrind...