Die Suche ergab 2245 Treffer

von shokunin
14.08.2020, 15:13
Forum: Materialien
Thema: Bezugsquellen für Materialien
Antworten: 189
Zugriffe: 163657

Re: Bezugsquellen für Materialien

Hi! Meine aktuelle Quelle für Bambus ist die Firma AST in 84555 Jettenbach. Die verkaufen Dir auch eine einzelne Latte - ob das mit Porto noch Sinn macht, steht allerdings auf einem anderen Blatt... AST hat jedenfalls Latten in Moso Bambus in roh und in gedämpft. Breite ist da allerdings auch nur bi...
von shokunin
30.07.2020, 16:11
Forum: Kyudo Bogenbau
Thema: Neuer Yumi
Antworten: 143
Zugriffe: 58583

Re: Neuer Yumi

Danke Neumi :) Ich hab' den Text nun auch mal durchgeackert... Es war ganz interessant, befasst sich aber eher mit der Problematik des Modellierens, als des Bauens. Für den Bau war da also eigentlich wenig verwertbares drin. Das gesagt ist es schon interessant zu sehen, wie sich z.B. das Zuggewicht ...
von shokunin
26.07.2020, 21:05
Forum: Messer
Thema: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)
Antworten: 426
Zugriffe: 76542

Re: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)

Gefällt mir auch sehr gut, schön clean und funktional. Ist das Bronzeteil angelötet? Der Übergang sieht spitze aus. Und Bohrerbild wäre auch interessant ::) Ich baue auch gelegentlich kleine Spitzbohrer, z.B. zum Bohren von Perlen oder sonst irgendwelchem harten Zeug. Mit denen muss ich aber selten ...
von shokunin
22.07.2020, 08:04
Forum: Messer
Thema: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)
Antworten: 426
Zugriffe: 76542

Re: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)

Meine Quelle für Hartmetall ist die Firma Carbidur. Schau' hier http://www.carbidur.de/cgi-bin/catalog.cgi z.B. mal unter den Restposten. Da findest Du oft entsprechende Rohlinge für ein paar Euro und auch regulär vom Lager kostet ein 3mm x 330mm HM Stab vielleicht €6. Die Herausforderung hier ist a...
von shokunin
21.07.2020, 21:41
Forum: Messer
Thema: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)
Antworten: 426
Zugriffe: 76542

Re: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)

Danke Dir :) Die Zwinge des letzten Messers hat zwei Fische drauf, einen kleinen und einen großen. Die Spezies ist eher amorph 8) , aber die Fische fressen sich gegenseitig und so geht es im Kreis herum. Ich häng' hier noch mal ein Experiment dran - das linkshändige Brotmesser in C-Stahl, Marille, H...
von shokunin
20.07.2020, 19:02
Forum: Messer
Thema: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)
Antworten: 426
Zugriffe: 76542

Re: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)

Mit den Sachen kannst Du auch zurecht zufrieden sein :) Ich hoffe, Du hast mich hier nicht missverstanden. Aspekte wie Präzision sind oft nicht ausschlaggebend, besonders wenn es um Repliken geht. Da ist es wichtiger man bleibt dem Original in Technik und Optik treu. Sonst wirkt es ja neu und nicht ...
von shokunin
18.07.2020, 12:21
Forum: Messer
Thema: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)
Antworten: 426
Zugriffe: 76542

Re: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)

Ich freu' mich auch über die Chance, hier wieder mal ordentlich angeben zu können... ;D @Fatz, Ich hab' mir dafür eigene Bohrer gebaut. Mit denen kann ich auf 15cm durchbohren und auch Schlitze stechen. Ich zeig' sie mal, wenn ich die Kamera zur Hand habe. Prinzipiell handelt es sich dabei aber um H...
von shokunin
18.07.2020, 09:25
Forum: Werkzeuge
Thema: Resteverwertung zur Wikinger Axt
Antworten: 6
Zugriffe: 1348

Re: Resteverwertung zur Wikinger Axt

Sieht klasse aus. :)
...und war eine ziemliche Viecherei, das so heraus zu schleifen, nehme ich an.
Respekt!

Gruss,
Mark
von shokunin
18.07.2020, 06:44
Forum: Messer
Thema: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)
Antworten: 426
Zugriffe: 76542

Re: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)

Danke nochmals :) Langsam komme ich auf dem Grund der Kiste der versandeten Messerprojekte an. Jetzt muss ich bald entweder wieder ein paar fertig machen, oder richtig unfertige zeigen... :-\ Ich hatte ja eine Weile lang mit dem Gedanken gespielt, Messer für den Verkauf zu bauen. Das hier sind quasi...
von shokunin
17.07.2020, 21:44
Forum: Messer
Thema: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)
Antworten: 426
Zugriffe: 76542

Re: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)

Danke Euch :) Manche der Ösen sind Schrauben. Die Klinge hat dann ein Gewindestück am Erl, an dem man sie in den Griff ziehen und fixieren kann. Die Öse hier ist aber tatsächlich nur eine Öse. Falls das Messer je eine Scheide bekommt, dann wird diese eng und wird bis über die Mitte des Griffes gehen...
von shokunin
17.07.2020, 20:28
Forum: Messer
Thema: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)
Antworten: 426
Zugriffe: 76542

Re: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)

Jessas!
Da war aber einer in philosophischer Stimmung... :-X
Nun aber schnell noch mal Bilder, die sind hoffentlich unterhaltsamer.
Hier also ein Messerchen im skandinavischen Stil.
Griff in stabilisierter Maserbirke und Messing, Klinge in C-Stahl.
von shokunin
17.07.2020, 16:42
Forum: Messer
Thema: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)
Antworten: 426
Zugriffe: 76542

Re: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)

Danke Euch beiden :) Ich dachte es ist vielleicht interessant das hier zu zeigen. Klar kann man so eine Klinge auch "richtig" härten lassen und bekommt so bessere, oder auf jeden Fall definierbarere, Werte für Härte und Zähigkeit. Oft sind die für die Gebrauchstauglichkeit aber eben nicht relevant. ...
von shokunin
16.07.2020, 07:40
Forum: Messer
Thema: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)
Antworten: 426
Zugriffe: 76542

Re: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)

Hallo FC Messerbastler! Ich dachte ich zeig' hier nochmal ein paar Messer-Experimente, die vielleicht interessant oder wenigstens unterhaltsam sind. Ich baue nur ganz selten etwas fertig, muss ich gestehen. Mich interessiert meist irgend ein Aspekt oder ich habe eine Idee. Wenn die dann Form annimmt...
von shokunin
09.07.2020, 08:07
Forum: Kyudo Bogenbau
Thema: Neuer Yumi
Antworten: 143
Zugriffe: 58583

Re: Neuer Yumi

So, hier exemplarisch noch einmal Bilder zweier meiner Bögen. Die Bögen sind nicht von mir gebaut, sondern in Japan und beide sind so 8-10 Jahre alt. Beide tun klaglos ihren Dienst und wurden zeitweise täglich geschossen, heute allerdings nur eher sporadisch. Beide Bögen nerven etwas, weil die Form ...
von shokunin
09.07.2020, 06:12
Forum: Werkzeuge
Thema: Altes Ziehmesser aus Damaststahl
Antworten: 9
Zugriffe: 944

Re: Altes Ziehmesser aus Damaststahl

Hi Tom, Cooles Teil :) Streng genommen ist das wohl kein Damast, denke ich, sondern ein Puddelstahl. Der entsteht in dieser "faserigen" Struktur durch rühren, eher als durch verschweissen unterschiedlicher Stahlsorten. Ist also bereits ein Industrieprozess - was aber nicht heisst, dass das Ding nich...