Die Suche ergab 3444 Treffer

von schnabelkanne
17.01.2020, 11:31
Forum: Vermischtes
Thema: Herzlichen Glückwunsch Markus
Antworten: 19
Zugriffe: 156

Re: Herzlichen Glückwunsch Markus

Happy Birthday ist doch eine schöne Zahl da muss man ja ordentlich feiern, alles gute.
Thomas
von schnabelkanne
17.01.2020, 11:06
Forum: Präsentationen
Thema: Schwarzdorn / Schlehe vom Fällen bis zum Bögle
Antworten: 34
Zugriffe: 2139

Re: Schwarzdorn / Schlehe vom Fällen bis zum Bögle

Servus, ich fixiere den Bogen im Griffbereich mit einer Schnur oder Zwinge beim ersten ausziehen am Tillerbaum, wenn es notwendig ist.
Lg Thomas
von schnabelkanne
16.01.2020, 17:58
Forum: Saplingbow 2020
Thema: Saplingbow 12 fka Kornelkirsche
Antworten: 24
Zugriffe: 1616

Re: Saplingbow 12 fka Kornelkirsche

Servus, die Kornelkirsche hat eine schöne Farbe, bin schon gespannt wie der fertige Bogen aussieht.
Hoffentlich bekomme ich heuer auch ein paar Dirndlstaves.
Lg Thomas
von schnabelkanne
16.01.2020, 17:54
Forum: Bogenbau
Thema: Holunder-Frage, Eibe-Bambus-Frage
Antworten: 35
Zugriffe: 1689

Re: Holunder-Frage, Eibe-Bambus-Frage

Servus, sieht gut aus vor allem links trotz der Knubbeln schön harmonisch und rechts vor dem letzten Drittel Richtung Tip in diesem Bereich großflächig Finger weg.

@ Neumi - wirklich schön exakt wie du das auf den Bildern einzeichnest, thumbs up.
Lg Thomas
von schnabelkanne
15.01.2020, 12:10
Forum: Bogenbau
Thema: Holunder-Frage, Eibe-Bambus-Frage
Antworten: 35
Zugriffe: 1689

Re: Holunder-Frage, Eibe-Bambus-Frage

Servus, mach nicht mehrere Korrekturen auf einmal, sondern immer nach jeder Korrektur die Auswirkungen kontrollieren. Wobei du das Holz mehrmals belasten musst bis es auf die Materialabnahme reagiert. Aber nicht weiter als bisher ausziehen. Bitte immer auch ein Bild vom abgespannten Bogen am Tillerb...
von schnabelkanne
15.01.2020, 05:38
Forum: Bogenbau
Thema: Holunder-Frage, Eibe-Bambus-Frage
Antworten: 35
Zugriffe: 1689

Re: Holunder-Frage, Eibe-Bambus-Frage

Servus, ja rechter WA ist in der Mitte noch etwas steifer, dort mal etwas wegnehmen, dass entlastet dann ja auch rechts das WA-Ende. Wenn der rechte WA am Schluss stärker ist? könntest du ja dann auch den Bogen umdrehen? Das kannst du ja dann beim ersten Probeschiessen entscheiden, wie er sich besse...
von schnabelkanne
14.01.2020, 20:33
Forum: Bogenbau
Thema: Holunder-Frage, Eibe-Bambus-Frage
Antworten: 35
Zugriffe: 1689

Re: Holunder-Frage, Eibe-Bambus-Frage

Servus, ja hab ich vergessen du bist ja sehr groß, ich bin aber auch 188 cm und komm mit 29 " Auszug aus. Aber bau den Bogen halt mal 200 cm lang kürzen geht ja noch immer, er wird halt ordentlich Handschock haben, bin schon gespannt wie er wird. Breite und Dicke WA-Mitte sind ok, an den Tips ist er...
von schnabelkanne
14.01.2020, 11:42
Forum: Bogenbau
Thema: Holunder-Frage, Eibe-Bambus-Frage
Antworten: 35
Zugriffe: 1689

Re: Holunder-Frage, Eibe-Bambus-Frage

Servus, also 2 m ist schon sehr lang, da wird es halt heftig rütteln in der Hand, aber kürzen kannst du ja immer.
Meine Langbogen (40—60#) haben nicht über 184 cm Länge.
Wie sind denn momentan die Maße der Wurfarme, also Breite und Dicke in Griffnähe, WA-Mitte und Tips?
Lg Thomas
von schnabelkanne
10.01.2020, 16:49
Forum: Präsentationen
Thema: Hundsrose 30#@27"
Antworten: 11
Zugriffe: 816

Re: Hundsrose 30#@27"

@ fka, ja ich hab auch lange getrocknet, 2 Jahre mit Rinde. Den Rücken mit Sehne belegen würde ich nicht machen, hat bei mir auch so gehalten.
Lg Thomas
von schnabelkanne
10.01.2020, 11:26
Forum: Bogenbau
Thema: Anfängerfragen zum ersten Bogen aus Hasel im Ruhrgebiet
Antworten: 48
Zugriffe: 2819

Re: Anfängerfragen zum ersten Bogen aus Hasel im Ruhrgebiet

Servus, den Auszug misst man ganz einfach, Hände vor der Brust gerade nach vorne strecken. Der Abstand von den Fingerspitzen zur Brust ist dein Auszug. Den Wert mal zwei plus 18 cm für Griffbereich. Oder mach ihn einfach 180 cm lang, den kürzen geht immer noch. Den Griffbereich am Anfang bis du auf ...
von schnabelkanne
10.01.2020, 10:58
Forum: Saplingbow 2020
Thema: Saplingbow 12, inge, Zwetschge, Hasel
Antworten: 7
Zugriffe: 912

Re: Saplingbow 12, inge, Zwetschge, Hasel

Servus, pass bei der Zwetschge auf kontrolliere mal ob sie einreißt, reißt auch gerne am Rücken beim Trocknen auf.
Lg Thomas
von schnabelkanne
09.01.2020, 13:16
Forum: Saplingbow 2020
Thema: Saplingbow 12 bowster Holunder
Antworten: 45
Zugriffe: 3264

Re: Saplingbow 12 bowster Holunder

Servus, den Übergang zu den Enden würde ich nicht so stark und so weit aushöhlen und generell ist die Tiefe der Aushöhlung schon sehr gross, da steigt auch die Spannung in den Rändern an.

lg Thomas
von schnabelkanne
09.01.2020, 08:00
Forum: Bogenbau
Thema: Fragen zum HLD Design
Antworten: 12
Zugriffe: 748

Re: Fragen zum HLD Design

Servus, ich hab mit dem Hasel light nicht viel geschossen, so ca. 50 Pfeile maximal und nein, Kompressionsbrüche hat er keine.
von schnabelkanne
09.01.2020, 07:38
Forum: Bogenbau
Thema: Holunder-Frage, Eibe-Bambus-Frage
Antworten: 35
Zugriffe: 1689

Re: Holunder-Frage, Eibe-Bambus-Frage

Servus, ja kann da nur zustimmen, dicker Holler hat oft Drehwuchs und auch Kernfäule - besser sind da dünnere Triebe.
lg Thomas
von schnabelkanne
09.01.2020, 07:37
Forum: Bogenbau
Thema: Fragen zum HLD Design
Antworten: 12
Zugriffe: 748

Re: Fragen zum HLD Design

Servus, ja zwei einen aus Holler und einen aus Hasel, bin aber momentan unterwegs und kann dir da keinen Link einfügen.
Die Namen der Bögen waren "Hasel light" und "Pure" Holler vielleicht findest du sie im Forum Präsentationen.
Hab aber keine Auszugskurve gemacht.
lg Thomas