Die Suche ergab 3570 Treffer

von schnabelkanne
27.03.2020, 16:04
Forum: Bogenbau
Thema: Der erste Bogen und viele Fragen
Antworten: 10
Zugriffe: 380

Re: Der erste Bogen und viele Fragen

Servus, Set bekommt der Bogen wenn er zu weit ausgezogen wird und der Tiller noch nicht passt. Am Tillerstock den Bogen mit Vollauszug einspannen ist meist der Bogentod, also bitte nicht so weit ausziehen und dann fürs Bild einspannen - ganz böse. :'( Für Auszugbilder ev. Freundin als Assistentin od...
von schnabelkanne
26.03.2020, 21:35
Forum: Messer
Thema: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)
Antworten: 289
Zugriffe: 60763

Re: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)

Servus, ja das Geweih wäre mir auch zu groß aber wenn es der Kunde so will.
Deine Metall und Lederarbeiten sind ausgezeichnet.
Lg Thomas
von schnabelkanne
26.03.2020, 21:30
Forum: Präsentationen
Thema: Eibe 71,5'' 36#@29'' 40#@31''
Antworten: 13
Zugriffe: 355

Re: Eibe 71,5'' 36#@29'' 40#@31''

Servus, endlich wieder mal ein schöner Langbogen und noch dazu aus Eibe, gefällt mir sehr gut.
Lg Thomas
von schnabelkanne
26.03.2020, 10:20
Forum: Präsentationen
Thema: HASEL 3000 - 155ntn - 48# @ 27"
Antworten: 16
Zugriffe: 530

Re: HASEL 3000 - 155ntn - 48# @ 27"

Servus, tolles Projekt mal wieder was Neues.
Das Ergebnis spricht für sich sowohl optisch als auch funktional, irgendwann Versuch ich so etwas auch mal, wenn mich genug Leichtsinn packt.
Thumbs up und danke für die Erklärungen, deine Projekte sind immer eine Bereicherung.
Lg Thomas
von schnabelkanne
25.03.2020, 20:21
Forum: Bogenbau
Thema: Der erste Bogen und viele Fragen
Antworten: 10
Zugriffe: 380

Re: Der erste Bogen und viele Fragen

Servus und herzlich willkommen bei den Bogenbauern. Beim Tillern sollen die Kanten zw. Rücken/Seiten/Bauch schön gerundet sein, die sehen noch zu eckig aus da entstehen Spannungsspitzen/Bruchgefahr. Der Griff soll auch schön verlaufend in die WA münden und nicht so eckig. Den Bogen noch nicht so wei...
von schnabelkanne
24.03.2020, 17:32
Forum: Messer
Thema: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)
Antworten: 289
Zugriffe: 60763

Re: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)

@ all: eine Frage zum Härten, kann ich den Messerrohling (Sägeblatt) auch mit einem kleinen Gasbrenner erhitzen? Erreiche ich damit genug Hitze (rotglühend).
Lg Thomas
von schnabelkanne
23.03.2020, 17:02
Forum: Vermischtes
Thema: Bogen des Jahres 2019?
Antworten: 28
Zugriffe: 601

Re: Bogen des Jahres 2019?

Servus, ja auf jeden Fall besser als mit nur 3 Bögen, ist halt viel mehr Arbeit.
Lg Thomas
von schnabelkanne
23.03.2020, 14:56
Forum: Messer
Thema: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)
Antworten: 289
Zugriffe: 60763

Re: Messer, die 8. (ab 4. Juli 2017)

Servus Markus, die Messer sind sehr schön geworden.
Wie und mit was hast du gehärtet und in welchem Öl hast du abgeschreckt?
Hab nämlich auch ein altes Sägeblatt zum Messerbauen bereit, nur habe ich mich noch nicht an das Projekt gewagt.
Lg Thomas
von schnabelkanne
23.03.2020, 14:44
Forum: Bogenbau
Thema: Triple lam reflex deflex Bogen Probleme beim Tillern
Antworten: 81
Zugriffe: 2377

Re: Triple lam reflex deflex Bogen Probleme beim Tillern

Servus, tolles Video ist immer hilfreich wenn es eine gute Doku gibt. Die Kanten sehen noch etwas eckig aus die sollten auf jeden Fall schön abgerundet sein. Der kritische Bereich wo mir mein Reflex/deflex Versuch gebrochen ist, ist griffnaher Bereich, da auf jeden Fall jetzt nichts mehr wegnehmen, ...
von schnabelkanne
23.03.2020, 14:34
Forum: Bogenbau
Thema: 2 Staves im Holz?
Antworten: 8
Zugriffe: 396

Re: 2 Staves im Holz?

Servus, für ELB ist er ja zu kurz, also Flachbogen ev. mit gebogenen Enden also Max. halbieren mit Säge.
Lg Thomas
von schnabelkanne
22.03.2020, 16:42
Forum: Pfeilbau
Thema: Hasel - Gewicht und Spine angleichen
Antworten: 11
Zugriffe: 341

Re: Hasel - Gewicht und Spine angleichen

fatz hat geschrieben:
22.03.2020, 16:40
Koennt sein, weil ja mehr Gewicht vorn ist. Aber so wirklich hab ich mir da noch nie Gedanken drueber gemacht. Ich hab auch noch nie komische Schaefte gebaut. Barrel ist iwie sinniger
Ich hab fast nur [komische Schäfte]. :D
Lg Thomas
von schnabelkanne
22.03.2020, 12:09
Forum: Vermischtes
Thema: Gefahren des Hobbys: der Bogenbauerfuß (Achtung: Blut!)
Antworten: 39
Zugriffe: 1253

Re: Gefahren des Hobbys: der Bogenbauerfuß (Achtung: Blut!)

Au, das hat sicher weh getan.
Als Bogenbauer ist aber eine Tetanus Impfung m.E. Pflicht, zumindest bei mir, ich bin Spezialist in Schnittverletzungen.
Gute Besserung
Thomas
von schnabelkanne
22.03.2020, 12:04
Forum: Vermischtes
Thema: Bogen des Jahres 2019?
Antworten: 28
Zugriffe: 601

Re: Bogen des Jahres 2019?

Servus, nein ist die Mühe nicht Wert.
Zum Bogen des Jahres bin auch der Ansicht „wir könnten ja auch ein Bogen der Jahre 19/20 machen“
werden ja eh nicht so viele sein.
Lg Thomas
von schnabelkanne
21.03.2020, 17:56
Forum: Bogenbau
Thema: Kommunizieren mit dem Rohling
Antworten: 33
Zugriffe: 2569

Re: Kommunizieren mit dem Rohling

Servus, also mir genügen für den Griffbereich 18 cm, 10 für die Hand und je 4 cm Übergang (fade out), über 20 cm würde ich nicht machen. Die Kanten vor dem Tillern leicht abrunden. Den Griff würde ich noch etwas breiter lassen, so dass er auf den Tillerstock passt (bei mir sind das 3 cm), die endgül...
von schnabelkanne
21.03.2020, 17:24
Forum: Bogenbau
Thema: Design bei Esche mit natürl. Setback
Antworten: 12
Zugriffe: 670

Re: Design bei Esche mit natürl. Setback

Servus, das Traping würde ich an der Stelle schon machen nur den Buckel auf jeden Fall stehen lassen, also immer den Jahresringen folgen.
Wenn das dunkle Holz bröselig ist und nachgibt dann wenn geht ev. etwas vorsichtig rauskratzen und mit Epoxy und Fön behandeln.
lg Thomas