Die Suche ergab 98 Treffer

von smergol12
26.02.2020, 12:43
Forum: Bogenbau
Thema: Jahresring angekratzt
Antworten: 15
Zugriffe: 829

Re: Jahresring angekratzt

solche Themen wurde hier schon 100 mal oder mehr gefragt (waren rein zufällige Beiträge da rel. frisch eingstellt ) und bei jeder 4 oder 5 frage hat wieder irgendeiner eine neue Jdee wie man sowas macht ," will praktisch das Rad neu erfinden" , da ist mir meine Zeit zu Schade und fehlt mir auch dazu...
von smergol12
26.02.2020, 03:07
Forum: Bogenbau
Thema: Jahresring angekratzt
Antworten: 15
Zugriffe: 829

Re: Jahresring angekratzt

was willst jetzt von mir hoeren : z.b. den Nockpunkt p mal Daumen einstellen ,ist schlichtweg falsch Nockpunkthöhe wird immer mit Rohschaft ausgeschossen wenn er passen soll alles andere ist nur ganz ganz grober anhaltspunkt hier werden ja überwiegend selfbows behandelt bzw. handgefertigte da ist sc...
von smergol12
25.02.2020, 11:17
Forum: Bogenbau
Thema: Jahresring angekratzt
Antworten: 15
Zugriffe: 829

Re: Jahresring angekratzt

@ torsten ich bin nicht so der erklärbär , wurde ja schon sehr sehr oft behandelt esche und englischer langbogen Suchfunktion hilft da , es gibt ja genug Fachwissen hier und user die das gut erklären können auch wenn manches geschriebene Blödsinn ist bei einigen usern , nicht auf das Thema hier bezo...
von smergol12
24.02.2020, 15:00
Forum: Bogenbau
Thema: Jahresring angekratzt
Antworten: 15
Zugriffe: 829

Re: Jahresring angekratzt

schlechte Idee englischer langbogen und esche
von smergol12
28.12.2017, 22:16
Forum: Technik
Thema: Pfeil schlägt an Shelf an!
Antworten: 32
Zugriffe: 14295

Re: Pfeil schlägt an Shelf an!

Nockpunkthöhe pendelt bei den meisten zwischen 0 und 8mm Tiller von Negativ ca 2-3 mm bis 6-8 mm positiv (Empfohlen wird meist als grobe Grundeinstellung tiller ca. 3mm nockpunkt ca. 5mm ) So ungefähr ist es bei den meisten Schützen Hier spielt auch der Griff i das Mittelteil sowie wo man seinen Dru...
von smergol12
27.12.2017, 22:15
Forum: Technik
Thema: Pfeil schlägt an Shelf an!
Antworten: 32
Zugriffe: 14295

Re: Pfeil schlägt an Shelf an!

was für einen Tiller hast du denn jetzt ? ich würde jetzt mal nur den Tiller verändern dadurch verändert sich ja auch die Nockpunkt einstellung so das du mit der Nockpunkteinstellung tiefer kommst Ja das wäre auch eine erklärung wenn die Wurfarme verkehrt herum drinnen sind bei UUhka wurfarmen müsse...
von smergol12
27.12.2017, 17:40
Forum: Technik
Thema: Pfeil schlägt an Shelf an!
Antworten: 32
Zugriffe: 14295

Re: Pfeil schlägt an Shelf an!

bei einem Release bekommt der pfeil so gut wie keine Schwingungen ab da hier ja kein Einfluss der Finger da ist kann man also nicht wirklich als aussagekräftig bezeichnen lösevorgang ist ja auch anders mit Release umsonst ist das Buttonloch nicht an der Stelle hat schon seinen Grund warum es nicht t...
von smergol12
26.12.2017, 23:07
Forum: Technik
Thema: Pfeil schlägt an Shelf an!
Antworten: 32
Zugriffe: 14295

Re: Pfeil schlägt an Shelf an!

wenn ich es richtig gelesen habe liegt der Pfeil momentan 10 mm unter Buttonloch ?

Sollte es so sein dann unterfüttere mal so viel das der Pfeil ziemlich auf Buttonhöhe liegt
und Tiller so auf 0 bei mediteran
grüsse
von smergol12
27.11.2017, 18:35
Forum: Pfeilbau
Thema: Sp(l)ine bei Carbonpfeilen?
Antworten: 24
Zugriffe: 4997

Sp(l)ine bei Carbonpfeilen?

Ok,im Fertigkeitsbereich...wieso steht da jetzt Spine und nicht mehr Spline das ist doch nicht dasselbe oder irgendwie doch... Spine bei Pfeilen bedeutet wie sie sich insgesamt biegen üblicherweise werden diese meist so in 5lbs Stufen angegeben ( mann kann aber auch genauere haben wenn man will ) G...
von smergol12
27.11.2017, 14:32
Forum: Pfeilbau
Thema: Sp(l)ine bei Carbonpfeilen?
Antworten: 24
Zugriffe: 4997

Sp(l)ine bei Carbonpfeilen?

unterschiede im SPline kommen zb. durch Kleber oder Gewebe etc. im Fertigungsbereich Den Spline kann man als Durchschnittschütze getrost in die Tonne treten bei Carbonschäften ab einer gewissen Preisklasse Selbst Fitnamesen im Durchschnittlichem Leistungsbereich ist der wohl sehr gering zu spüren Er...
von smergol12
26.08.2017, 00:29
Forum: Materialien
Thema: Hanfgarn oder Hanffasern zum Sehnenbau - Bezugsquelle ?
Antworten: 88
Zugriffe: 18781

Re: Hanfgarn oder Hanffasern zum Sehnenbau - Bezugsquelle ?

ja du gehst richtig in der Annahme das ich keine Warows schiesse , nur weil der Pfeil nicht am Bogen anschlägt sagt halt noch nichts darüber aus ob die Pfeile zum jeweiligen Bogen bzw. Sehne passen @ fatz glaube ich gerne das man bei Warbows ein oder zwei lbs nicht merkt aber egal wie viel lbs man a...
von smergol12
25.08.2017, 22:38
Forum: Materialien
Thema: Hanfgarn oder Hanffasern zum Sehnenbau - Bezugsquelle ?
Antworten: 88
Zugriffe: 18781

Re: Hanfgarn oder Hanffasern zum Sehnenbau - Bezugsquelle ?

die Hanfsehne ist ja viel schwerer als die Spectra dadurch wird der Pfeil langsamer beschleunigt als mit der leichteren Sehne mit der leichteren Sehne erfolgt eine schnellere Beschleunigung also müsste hier ein steiferer Schaft gewählt werden damit er genauso sauber aus dem Bogen kommt ( ich gehe ma...
von smergol12
25.08.2017, 21:49
Forum: Materialien
Thema: Hanfgarn oder Hanffasern zum Sehnenbau - Bezugsquelle ?
Antworten: 88
Zugriffe: 18781

Re: Hanfgarn oder Hanffasern zum Sehnenbau - Bezugsquelle ?

ich würde mal behaupten das du da ganz einen anderen Spine der Pfeile brauchst
und mann das so nicht vergleichen kann
100grain Unterschied in der Sehne , da reagiert der Pfeil ganz ganz anders
grüsse
von smergol12
13.05.2017, 08:55
Forum: Bogenbau
Thema: Traubeneiche Experiment
Antworten: 44
Zugriffe: 9533

Re: Traubeneiche Experiment

denke ich auch das deutsche Eiche nicht gerade zum Bogenbau geeignet ist
grüsse
von smergol12
11.05.2017, 19:59
Forum: Bogenbau
Thema: Traubeneiche Experiment
Antworten: 44
Zugriffe: 9533

Re: Traubeneiche Experiment

ja auf Druck reagiert normale Eiche sehr empfindlich wenn er rel. schmal gebaut wird
auf Zug ist sie schon belastbar
grüsse